Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1 996)
Bewertungen filtern
1 996 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1 377
424
110
53
32
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1 377
424
110
53
32
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 1 996 Bewertungen
Bewertet am 22. August 2018 über Mobile-Apps

Wir waren im Aug 18 eine Woche im The London W. H. und waren sehr zufrieden. Sehr große, helle Zimmer, 3 Balkone (!!!) Miniküche. Es war extrem sauber und alle Angestellten sehr zuvorkommend. Sehr gutes Preis Leistungsverhältnis!

Aufenthalt: August 2018, Reiseart: mit der Familie
Danke, Navinube!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Mai 2018

Wir waren für eine Woche in diesem Hotel und es sehr zu empfehlen.
Im Restaurant gibt es sehr reichhaltiges Frühstück und man kann sich gute Extras bestellen. Der Avocadotoast ist zu empfehlen. Sehr nette Mitarbeiter! Vor allem im Restaurant...Danke Sarita :-) und beim Valet Service. Nur die Crew oben beim Pool könnte noch etwas mehr Engagement zeigen, da saß man oft sehr lange und wartete auf seinen Drink. Die Zimmer sind sehr sauber und geräumig.

Zimmertipp: Obere Etagen mit Blick auf die Stadt anfragen!
  • Aufenthalt: Mai 2018, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Cornelia P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Mai 2018

Positiv:
Das Zimmer war super (oberste 9. Etage mit Blick auf die Skyline rechts -nicht L.A. downtown -trotzdem gut). In unserem besonders großem Zimmer (Suite) hatte meine Frau sogar einen eigenen Schminktisch. Auch cool waren die zwei gegenüberliegenden Duschköpfe in der Dusche. Wir hatten sehr große Probleme mit dem Internet am Anfang, ABER das Problem wurde extrem gut gelöst, indem man uns einfach einen Router an das vorhandene Kabel im Zimmer angeschlossen hat. Somit hatten wir unseren eigenen Internetzugang (WLAN) per "Privatrouter".

Negativ:
Der erste Concierge (Mann) war etwas hochnäsig und überhaupt nicht hilfreich bei einfachsten Fragen. Einfach Sightseeing informationen waren hier gefühlt "unter seiner Würde". Kam uns zumindest so vor. Die nächsten Tage war allerdings eine Frau als Concierge da, die sich echt Mühe gab. Überhaupt nicht gut war das Frühstück! Das Frühstück wurde in einen Nebensaal verlegt, weil das eigentliche Restaurant anscheinend renoviert wird. Soweit kein Problem. Im Saal waren einige kleinere 2er bis 4er Tische und viele große Runde Tische für ca. 8 Personen. Wir kamen gegen ca. 9:30 Uhr zum Frühstück. Alle großen Tische (ca. 10 Stück) frei, nur eben kein zweier. Man sagte uns es sei alles voll und wir müssten warten! Das haben wir nicht akzeptiert und auf die großen Tische gezeigt. Plötzlich gings doch. Aber die nach uns haben sie einfach warten lassen, die sich nicht beschwert haben. Das Buffet wurde ausserdem nicht schnell genug nachgefüllt und stand schon ewig rum (bspw. Käse und Wurst schon gewellt und schwitzig und total abgegessen. Dann macht doch kleinere Platten).

Zimmertipp: Oberste Etage hat einen tollen Blick und die Zimmer sind riesig!
  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, Max H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Mai 2018 über Mobile-Apps

Hatte bei der Reservierung, welche 5 Monate im Voraus erfolgt war, gebeten ein Zimmer in einem höheren Stockwerk und Ausblick zu bekommen. Erhalten hatte ich das schlechteste Zimmer mit null Ausblick. Beim Check in hatte ich nochmals auf den Zimmerwunsch hin gewiesen. Man sagte mir, das Hotel sei komplett ausgebucht. Erst der Koffer Boy, der uns unser Gepäck brachte und sah, das wir nicht so zufrieden waren, organisierte uns ein Zimmer im 5. Stock mit Ausblick. Er hat sich über den extra Tipp sehr gefreut. Schade das man immer wieder solche Zimmer Bezüge hat.

Die Zimmer sind recht groß und sauber. Alle haben einen kleinen Balkon. Badezimmer ist groß. Bei 2 tägigem Aufenthalt wurde Shampoo nicht nachgefüllt und ist uns am Morgen der Abreise ausgegangen.
Das Frühstücks Buffet ist gut und übersichtlich. Warme Speisen kann man a la carte bestellen. Die Preise sind sehr hoch ( 12 Dollar + 20% Tipp für 3 dl Frisch gepressten Orangensaft).
Das Abendessen im Restaurant im Erdgeschoss war sehr gut und kreativ.

Ich hatten den Concierge ( Tipp hat er bekommen) gebeten, uns am Abreisemorgen ein großes Taxi um 7 Uhr zu bestellen. Es hat nicht geklappt. Wir mussten dann eine teure Hotel Limousine nehmen.

Der Einstieg für den Hop on Hop off Bus liegt direkt vor dem Hotel.

Aufenthalt: Mai 2018, Reiseart: mit Freunden
Danke, Tell69!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. November 2017 über Mobile-Apps

Wir hatten eine "London Suite" gebucht für 5 Nächte zum stolzen Preis von 2300 Euro über TUI.
Was wir bekommen haben war nur ein Raum (eine Suite muss nach Norm aber aus zwei Räumen bestehen) Die Möbel in diesem Raum waren bunt gemischt, allein das Sofa hatte drei verschiedene Stoffe. Ein Konzept oder ein Styling war nicht zu erkennen! Alles sehr einfach!
Das Frühstück, das inclusive sein sollte, bestand nur aus Toast, Obst, Aufschnitt und ein paar anderen Kleinigkeiten... sehr überschaubar! Spiegelei, Rührei, Speck, Pancakes, etc. gab es ausschließlich gegen deutlichen Aufpreis.
Der Ausblick aus unserer "Suite" war auf eine in 3 Metern gelegene Wand!
Das "hochwertige" Restaurant auf der Dachterrasse serviert selbst zum Dinner die Getränke in Plastikbechern (1L St. Pelegrino Sprudelwasser 10.oo USD).
Lage und Ausblick von der Dachterasse (Pool, Bar und Restaurant) sind fantastisch. Einige Mitarbeiter sind freundlich andere weniger. Das Hotel war sauber

Aufenthalt: November 2017, Reiseart: als Paar
Danke, Cignnie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SarahDandashy, Manager von The London West Hollywood at Beverly Hills, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. November 2017
Mit Google übersetzen

Dear Cignnie,

Thank you for your review and feedback from your recent stay. I understand that some style choices and offerings were not to your liking, which I am sorry to read.

We thank you for staying with us, and we do hope you ultimately had an enjoyable trip.

Warmest,

Sarah Dandashy
Concierge

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen