Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (286)
Bewertungen filtern
286 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
73
134
57
11
11
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
73
134
57
11
11
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 286 Bewertungen
Bewertet am 15. Juli 2015

Wir haben in diesem Hotel 1 Nacht verbracht und würden es definitiv wieder tun.

Über booking.com haben wir ein Schnäppchen gefunden und gleich zugeschlagen.

An der Rezeption hat uns ein sehr netter junger Mann empfangen. Wir erhielten prompt unsere Zimmerschlüssel. Da wir 2 Pärchen waren, war es auch sehr nett, dass wir Zimmer nebeneinander erhielten.

Die Zimmer waren sehr schön eingerichtet. Das einzig seltsame war, dass das kleine Bad etwas "unfertig" aussah. Als wäre es nur verputzt und versiegelt worden. Das war beim Duschen etwas "gewöhnungsbedürftig". Geschlafen haben wir mehr als gut. Man muss nur die Rollos bei den Fenstern zuziehen, da man sonst in der Auslage schläft.
Das andere Pärchen hatte sogar eine kleine Küche im Zimmer, die sie aber nicht nutzten.

Das Frühstück war ganz ok, es war eines der Hotels/Motels mit der meisten Auswahl auf unserer Westküsten-Rundreise. Es war nur etwas Platzmangel im Frühstücksraum.
Am Nachmittag wird hier sogar Käse & Wein angeboten.

Die Lage ist echt super! Parkplätze sind an der Straße vorhanden (als wir dort waren kostenlos). Der Stearns Wharf ist genauso wie die State Street nur ein paar Gehminuten entfernt.

Aufenthaltsdatum: Mai 2015
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Melanie H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 28. November 2006

Hier ist das, was gut geklappt hat:
Das Hotel befindet sich nur wenige Gehminuten von der Werft und der Marina. Das Zimmer wurde ziemlich gut renoviert. Die Anlagen sehen gut aus.
Hier sind einige wichtige Anliegen:
Dieser Ort ist auch in der Nähe der Autobahn 101 und den Gleisen (zu viel Lärm in der Nacht)
Das Frühstück ist bestenfalls durchschnittlich
Die Innenstadt ist einen langen Spaziergang entfernt.
Zimmer 36 braucht einen neuen Teppich
Was Zimmer 36 betrifft, ist das Schlafen bei offenem Fenster nicht möglich, da es sich vor dem Spa befindet, außer es ist in Ordnung für Sie, wenn Sie keine Privatsphäre haben.
Die Wände sind dünn, was heißt, man könnte sich, wenn man wollte, an den Gesprächen seiner Nachbarn beteiligen.

4  Danke, David F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 27. September 2006

Dieses Hotel hat eine schöne Blockhüttenatmosphäre, ganz anders als die in einem mehrstöckigen Motel 6. Es liegt an der Cabrillo Street, nur einen Block vom Strand entfernt. Von den Gebäuden dort hat es mir am besten gefallen. Wenn Sie aber auf einen großen Pool Wert legen, dann ist es nichts für Sie. Mir hat auch das kontinentale Frühstück dort gefallen, ich empfehle Ihnen aber auch in eines der Lokale am Hafen zu gehen, da kann man mit den Füßen im Sand etwas zu essen bekommen. Eine seltsame Sache: Am Abend servieren Sie dort Wein auf Kosten des Hauses. Der Wein stammt aus einem Karton, wird aber in einer Karraffe serviert.

3  Danke, christiki295!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 11. Februar 2006

Es ist kein Ritz, aber es kostet auch nicht so viel. Wir waren über das Muttertagswochenende dort und hatten eine Suite mit Kochnische. Wir hatten ein Special mit Massage gebucht (schauen Sie auf der Webseite nach oder fragen Sie nach Angeboten). Hier ist das Tolle am Casa Del Mar: Es ist ein großartiger Ort für Kinder! Man kann zum Strand, zum Park, nach Downtown und zum Aquarium laufen. Die Suiten mit Kochnische sind ein Segen für Leute mit kleinen Kindern und das Frühstück war auch ganz nett. Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die älteren, etwas abgenutzteren Zimmer und das zwanglose Personal erinnerten uns an unsere Chateau-Marmont-Tage...es war nur sauberer hier. Lassen Sie Ihre Ansprüche an der Montecito-Stadtgrenze zurück.

8  Danke, Vacannes!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 18. August 2018

Aufenthaltsdatum: August 2018
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen