Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (639)
Bewertungen filtern
639 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
299
190
80
47
23
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
299
190
80
47
23
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 639 Bewertungen
Bewertet am 21. April 2014

Das Hampton Inn in San Jose ist ein ordentliches Motel mit großem kostenlosem Parkplatz, großem Fitnessraum, Pool (nur im Sommer) und einem typischen, einfachen, amerikanischen Frühstück mit Plastikgeschirr. Die Zimmer sind groß und sauber. Allerdings ist die Nachbarschaft, das Messegelände, etwas dubios. Einheimische sagten mir, man sollte wohl nicht nachts zu Fuß in der Gegend rumlaufen. Es gibt auch keine Shops, Restaurants o.ä. in der Nachbarschaft. Wenn man aber nur im Auto unterwegs ist, und nachts auf dem Zimmer bleibt, ist das Hotel ok.

Zimmertipp: aus Sicherheitsgründen besser kein Zimmer im Erdgeschoss
  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, frankm321!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 4. Jänner 2008

Unsere Familie, zwei Erwachsene und zwei Kinder, hat zwei Nächte in einer Suite gewohnt. Wir sind Diamant-Mitglieder im Hilton-Club und haben für diesen Aufenthalt unsere Punkte benutzt.

Vorteile: Das Zimmer war groß, mit einem separaten Schlafzimmer und einem Ausklappsofa für die Kinder. Die Betten waren die neuen Hamptonmodelle und der Teppich im Zimmer war neu. Das Zimmer war sauber und es hat alles gut funktioniert. Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Ganz in der Nähe gibt es eine Tankstelle, einen Supermarkt, ein Starbucks und weitere Geschäfte.

Nachteile: es gab ziemlich viel Straßenlärm und, wie schon in anderen Berichten angemerkt wurde, befindet sich das Hotel in einer eher heruntergekommenen Gegend von San Jose. Der Außenpool sah winzig und schmutzig aus und ich war froh, dass es Januar war und somit meine Kinder gar nicht schwimmen gehen wollten.

Für unsere Zwecke war das Hotel jedoch der Hit! Wenn wir das nächste Mal unsere Verwandten in San Jose besuchen, werden wir sicher wieder hier übernachten.

Danke, Mizzou93!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 12. November 2007

Das wird nicht der erste Bericht sein der bemerkt, dass sich dieses Hotel in einer komischen Gegend befindet. Entweder wird gerade versucht, diese Gegend aufzuwerten, oder man ist damit schon gescheitert. Rechts gibt es einen Target-Supermarkt, links einen Walmart. Auf der einen Seite der Straße gibt es ein Starbucks, auf der anderen ein Kreditbüro. Es scheint eigentlich überhaupt keinen sinnvollen Grund zu geben, warum man hierher kommen sollte.

Das Hotel spiegelt die Verwirrung außen wieder. Das bequeme Hampton-Bett steht in einem spärlich eingerichteten Zimmer das sich etwas unfertig anfühlt. Das kostenlose Hampton-Frühstück wird in einem Raum serviert, in dem es nicht genügend Sitzplätze für die Gäste gibt. Das Hotel scheint neu gebaut zu sein, aber die ärgerlicherweise dünnen Wände und die Decken zeugen von recht minderwertiger Arbeit.

Wenn sie beruflich in der Nähe zu tun haben und es ihnen nichts ausmacht ihre Zimmernachbarn zu hören, dann kann man hier für ein bis zwei Tage wohnen. Wenn sie nach dem von Dionne Warwick romantisierten San Jose suchen, müssen sie sich woanders umsehen.

Danke, Ken S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 2. November 2007

Dieses Hampton Inn ist ein Geheimtipp. Es ist ein wenig ab vom Schuss und in der näheren Umgebung gibt es nicht wirklich etwas. Aber das Hotel selbst ist sehr gut in Schuss und gut geführt. Es gibt eine wunderbare Lobby und das Personal an der Rezeption ist wirklich freundlich. Die Zimmer waren die klassischen Hampton Inn-Zimmer, aber sehr schön gestaltet und sauber. Der allabendliche Empfang der Hotelleitung war fantastisch. Das kostenlose Essen und die Getränke sind unschlagbar. Wenn sie außerhalb Essen gehen wollen, müssen sie einige Kilometer fahren, um zu den üblichen Ketten-Restaurants zu gelangen. Draußen gibt es nicht wirklich etwas zu sehen. Die Gegend ist sehr industriell und es sieht auch ein bisschen heruntergekommen aus, aber ich habe schon in schlimmeren Gegenden übernachtet. Wegen des freundlichen Personals und den Empfängen der Hotelleitung würde ich wieder hier übernachten.

Danke, LoshWVU!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 20. Juni 2007

Wir haben hier für 2 Nächte gewohnt. Die Lage ist etwas ungewöhnlich. Es scheint nicht der klassische Ort für ein Hotel zu sein. Das Türschloss war nicht leicht zu bewegen. Der Lichtschalter neben dem Bett hat nicht funktioniert. Letztendlich haben wir immer den Stecker gezogen. Das Hotelpersonal war unfreundlich. Man konnte mir nicht sagen, wo ich den nächsten Supermarkt finden würde. Als ich nach Handtüchern für das Schwimmbecken fragte, wurde mir gesagt, ich solle im Fitnessraum nachsehen, so als ob ich wissen müsste, dass die dort sind. Der Pool vom Hotel ist sehr klein und es dürfen maximal 9 Leute rein. Es gibt keinen Whirlpool. Es gab zwar eine Miniküche im Zimmer, aber es war nichts in den Schränken, noch nicht einmal Pappteller, Plastiktassen oder Plastikbesteck. Das Frühstück war in Ordnung, verglichen mit anderen Hotels war es jedoch recht dürftig. Nach der ersten Nacht sind wir um 8 Uhr früh weggegangen und waren halb drei zurück und unser Zimmer war noch nicht gereinigt worden. Um 3:30 Uhr klopfte es an der Tür und unser Zimmer wurde gereinigt. Das Zimmer war in Ordnung, aber es schien, dass an allen Ecken und Enden gespart wurde.

Danke, bunnyhopBunnyhop!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen