Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (972)
Bewertungen filtern
972 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
412
287
148
77
48
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
412
287
148
77
48
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 972 Bewertungen
Bewertet am 17. Juni 2017 über Mobile-Apps

Wir sind in den letzten 6 Jahren drei mal hier gewesen. Wir genießen die lockere Atmosphäre in der wüste. Das Hotel ist durch gestylt bis ins kleinste Detail und die Wiederbelebung eines 50er Motel ist einfach gelungen. Einziger Haken sind die durch alle Belange gehenden horrenden Preise, der Rest ist perfekt.

Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
Danke, Thomas M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Celeste B, General Manager von Ace Hotel & Swim Club, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. Juni 2017
Mit Google übersetzen

Thank you! Please come again!!

Celeste

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 14. April 2017 über Mobile-Apps

Waren diese Woche im ACE Palm Springs Kalifornien zu Gast - und sicher leider das erste und letzte Mal! Zimmer sehr unsauber beim Bezug um 16:00h (!) trotz vorheriger Reinigung durch das Personal. Müll vor der Zimmertür, Putzlappen lagen noch im Zimmer. Fön nicht funktionsfähig, Lampen in und vor dem Zimmer teilweise defekt, Kühlschrank auf Minimalstufe eingestellt und Verstellknopf abgezogen - dank Leatherman aber überlistet. Chips und Gebäck durch ausgelaufenes Chutney festgeklebt und dadurch sehr unappetitlich. Die Klimaanlage war vollkommen überlastet - trotz "nur" 30° Außentemperatur Der Pool ist hoffnungslos unterdimensioniert - auch aus dem Grund, dass dieser als öffentliches Freibad für Einheimische genutzt werden kann. Das geht gar nicht vor dem Hintergrund, dass für Hotelgäste somit kaum genügend Liegen zur Verfügung stehen und die Stellung der Liegen an Enge nicht zu überbieten ist. Weiterhin unglaublich schnelle Abfertigung an der Rezeption. Für uns keine Option mehr für die Zukunft.

Aufenthalt: April 2017, Reiseart: als Paar
Danke, Juergen B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Celeste B, General Manager von Ace Hotel & Swim Club, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. April 2017
Mit Google übersetzen

Dear Juergen B,

Sorry to hear all of this! I hope we were able to take care of your room and lamps while you were still here! That is not our usual experience for our guests, I hope we have the opportunity to make it up to you.

Celeste

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 11. April 2017

Keine Ahnung warum das Ace so einen Ruf hat. Ein ehemaliges Motel wurde relativ uninspiriert renoviert und ist mittlerweile selbst nicht mehr auf der Höhe der Zeit.

Überall Zäune, Mauern und Türen, die von unfreundlichem Security Personal bewacht werden. Die allgegenwärtigen Zäune und die Tische und Stühle im Zimmer vermitteln Gefängnisatmosphäre.

Der Service ist nicht wirklich gut. Viel geht nicht, haben wir nicht, machen wir nicht.

Der Hotel Parkplatz ist so voll, dass es herausfordernd sein kann einen Parkplatz zu bekommen.

Insgesamt eher ein Pauschalurlaub Hotel.

Das Ganze wäre vielleicht maximal 200,-$ pro Nacht wert. Wir haben 400,- bzw 500,- ohne Frühstück bezahlt. Nein, es war kein Coachella Festival zu der Zeit.

Besser etwas mehr zahlen und ins tolle Le Parker Meriedien in Palm Springs.

Aufenthalt: April 2017, Reiseart: mit Freunden
1  Danke, MoritzHannappel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Celeste B, General Manager von Ace Hotel & Swim Club, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. April 2017
Mit Google übersetzen

Dear MoritzHannappel,

Thank you for reviewing our hotel. Sounds like we weren't your place but if you change your mind you are always welcome back!

Celeste

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 8. April 2017 über Mobile-Apps

Das ACE scheint bei Stammgästen sehr beliebt zu sein! Und genießt sicherlich das gewisse Image von cool&trendy....
Die Zimmer und das Hotel sind Designed und etwas auf Vintage gemacht. Ich würde sagen etwas auf 60ziger aber doch alles gut verarbeitet. Die MiniBar ist perfekt! Alles da! Sogar Eye Drops für trockene Augen...☀️ Das Hotel und der Großteil der Gäste sind sehr liberal und tolerant Ihren Gästen gegenüber
Ich persönlich finde die Preise für Drinks u. gerade die MiniBar auch für USA Verhältnisse überteuert. 14 $ für ne Frozen Margarita im Plastikbecher aus ner Slush Maschine ist unverschämt. Entweder richtige Cocktails mit einem richtigen Barkeeper und dann ist der Preis Ok, oder die Preise doch bitte der Leistung anpassen die hier geliefert wird. Das Essen und die " Cocktails" sind nichts besonderes.
Trotzdem in allem schönes Hotel, nettes Personal. Wenn ich wieder in Palm Springs bin, werde ich die Bar checken

Aufenthalt: April 2017, Reiseart: mit der Familie
Danke, Markus M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Celeste B, General Manager von Ace Hotel & Swim Club, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. April 2017
Mit Google übersetzen

Hi Markus M,

Thank you for reviewing us. We look forward to seeing you again the next time you are in town.

Celeste

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 10. August 2016

Ein Aufenthalt im ACE Hotel in Palm Springs ist interessant. Einerseits hat man ein für Palm Springs absolut authentisches Hotel gewählt, welches in einem ehemaligen Motel-Gebäude im Desert-Modern-Stil aus den 50-er Jahren sein Zuhause gefunden hat und über ideenreiche, humor- und liebevoll dekorierte Zimmer verfügt, wenngleich diese etwas mehr Licht vertragen könnten; andererseits ist das Kommunen-Flair insbesondere am Pool deutlich spürbar – und die allgemeine Lässigkeit überträgt sich leider auch auf das Mobiliar im öffentlichen Bereich, welches schon bessere Tage gesehen hat. Die Gästeschar ist bunt gemischt, was sehr sympathisch wirkt. Das Gelände ist eher weitläufig, mit Parkplätzen und diversen Eingängen rundum, so dass man vom eigentlichen Hotelleben im Alltag nicht viel mitbekommt. Leider scheinen die Räume sehr hellhörig zu sein, da die Gäste unter uns sich via der Rezeption über einfache Laufgeräusche in unserem Zimmer beschwert haben – was wohl öfter vorkommt, wie der freundliche und hilfsbereite Herr an der Rezeption erläutert; irgendwie irritiert das, denn unentspannte Gäste passen eigentlich so gar nicht zu dem Hotel. Im Ergebnis ein Aufenthalt, der in Erinnerung bleibt, da man hier weit weg von jeder Kettenhotel-Langweile wohnt – und allein das macht Spaß.

  • Aufenthalt: April 2016, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, L-02UK!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Tim A, General Manager von Ace Hotel & Swim Club, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. September 2016
Mit Google übersetzen


Bonjour L-02UK et merci!

Nous espérons vous revoir très bientôt.

Tim A,
tim.anctil@acehotel.com

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen