Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1 010)
Bewertungen filtern
1 010 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
473
288
126
59
64
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
473
288
126
59
64
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 1 010 Bewertungen
Bewertet am 9. Jänner 2014

Wir verbrachten 3 Nächte im Thompson Hotel und ich muss sagen es war eher eine durchmischte Erfahrung, wobei die Preis / Leistung nicht in Ordnung war:

- Zimmer waren eher klein und Einrichtung war gemäss einem 3 Sterne Hotel. Dunkle Einrichtung ist eine Geschmacksache.
- Essen sollte man auf keinen Fall in diesem Hotel, wir hatten 1 mal Frühstück sowie Nachtessen. Man kriegt Fast Food zu gesalzenen Gourmet Preisen. Die Drinks waren zumeist ungeniessbar und total überteuert.
- Wireless Internet funktionierte nicht richtig und ist auch noch kostenpflichtig in den Zimmern (15 USD pro Tag). Bei einem Hotel dieser Kategorie sollte dies nicht der Fall sein.
- Personal im Pool und Bar Bereich bot ein Minimum an Service an.
- "Spa" ist vorhanden, dieser besteht jedoch aus einem Massagebett sowie einer Dusche...

+ Gute Lage in Beverly Hills mit vielen guten Restaurants in der Nähe
+ Rooftop Pools ist das einzige Highlight in diesem Hotel, obwohl es eher klein ist.

Würde definitiv ein anderes Hotel versuchen bei meinem nächsten Aufenthalt in LA.

  • Aufenthalt: Jänner 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, mguener!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SixtyBH, General Manager von SIXTY Beverly Hills, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. Jänner 2014
Mit Google übersetzen

Dear mguener,

Thank you for your review!
I am glad that you found our location convenient and that you enjoyed our rooftop pool. I will certainly address your comments about our restaurant and pool service, and we are actually in the process of improving our guest wifi. We hope that you give us another chance, and that we can welcome you back to an improved property.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 15. Juni 2013

Die Lage des Hotels in der Nähe des Rodeo Drive ist gut. In Fussnähe ist auch ein bekanntes Steakhouse (Mastro's). Allerdings sind eine gehörige Portion Frohgemut notwendig, um den Hotelstil zu überstehen. Alles ist schwarz und dunkelbraun gehalten. Die Wände in den Hotelfluren sind vollständig schwarz. Das fanden wir nicht "stylish". Cool war das eher in den 80er-Jahren. Der Service ist allerdings sehr nett. Das Parken im Hotel ist mit >30 USD natürlich kein Schnäppchen. Insgesamt war das Hotel aber bei den sehr teuren Hotel-Preisen in Los Angeles mit ca. 130 Euro recht günstig. Die Dachterrasse mit dem Pool und der Bar sind wirklich sehr empfehlenswert. Von dort aus hat man einen tollen Blick. Das Standard Zimmer ist sehr klein. Das Bad komplett (bis auf den Fussboden) in schwarzem Marmor gehalten. Die Lichter sind alle recht dunkel. Trotz des günstigen Preises würden wir das nächste Mal eine andere Alternative wählen.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, PatLebeau!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Jänner 2012

Wir hatten das Hotel für drei Nächte fest im vorraus gebucht und waren wegen der fielen negativen Einträge verunsichert und wollten schon absagen. Das wäre ein Fehler gewesen. Das Personal war ausgesprochen zuvorkommend und nett, obwohl wir beim eincheken eher unverbindlich waren. Die Zimmer waren "stylisch" wenn auch das Schrankmobiliar mal erneuert werden könnte. Wir wollten ein ruhiges Zimmer und kriegten ein Zimmer zur Cresent Street im 6. Stock. Der 7. und 8. Stock sind etwas teurer. Auf unseren Wunsch wurde uns noch ein Upgrade Zimmer im 8. Stzock gezeigt, daß 30 $ mehr kosten sollte. Das haben wir wegen des tollen Blicks dann auch genommen. Unsere Vorstellungen von einem Design Hotel wurden voll erfüllt. Kostenloses Wi-Fi gab es auf er tollen Dachterrasse und in der Lobby. Valet Parken für 30 $ am Tag war in Ordnung. Im Beverly Hills darf man nachts den Wagen nicht am Bordstein parken. Wem das zu teuer ist, kann aber zwei Straßen weiter für 15 $ oder in der Umgebung für unter 10 $ parken. Wir werden das Hotel auf jeden Fall weiter empfehlen und bei Tripadvisor etwas kritischer bei den schlechten Bewertungen sein.

  • Aufenthalt: Jänner 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Superandl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Dezember 2011

Das Hotel war trotz Navi nicht einfach zu finden, da gerade im unteren Bereich Bauarbeiten statt fanden und wir dadurch die Einfahrt übersahen.
Leider ist nur Valet-Parken möglich, was $30 am Tag kostet. Da wir das Zimmer über Priceline ersteigert hatten, war das zu verschmerzen.

Wir bekamen wir gewünscht ein Zimmer im obersten verfügbaren Stockwerk und hatten einen tollen Blick über einen Teil der Stadt.
Das Zimmer war normal groß, das Bad nebst Duschbereich riesig.

Beim ersten Check waren keine Waschlappen zu finden, diese wurden nach Meldung an der Rezeption nachgeliefert.
Die Möbel waren teilweise angeschlagen und das Zimmer könnte eine Renovierung vertragen.

Das Hotel an sich ist sehr stylisch und der Pool auf dem Dach nebst Aussicht war der Hammer. Man kann bis zum Hollywood Sign sehen.
Die angeschlossene Bar haben wir auch getestet und waren sehr zufrieden.

Günstig: Die Entfernung zum Rodeo Drive.

Wir würden jederzeit wieder dort übernachten.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Reisende46!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Juli 2010

Wir kamen im Hotel mitten in der Nacht an, und waren von der Lage erstmal nicht wirklich angetan, es liegt an einer Straße mit diversen Business Gebäuden. Am kommenden Morgen stellten wir fest, dass es nur 2 Blocks zum Rodeo Drive sind, und wirklich gut gelegen. Das Hotel ist ein Umbau eines anderen Hotels und ist erst ca. seit einem Jahr geöffnet, sehr duchgestylt, eher dunkel gehalten. Die Bäder sind mit Kiehl's ausgestattet, man hat eine ipod dockick station im Zimmer, die leider etwas hellhörig sind. Die Dachterasse mit Pool ist ein Traum, eines Abends hat Victoria Beckham hier eine Parte für ihre neue Collection gegeben - vor dem Hotel war ein Paparazzi Auflauf...Insgesamt ist das Hotel sehr zu empfehlen, zu einem günstige Preis.

  • Aufenthalt: August 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, designfan_888!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen