Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (18)
Bewertungen filtern
18 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
14
3
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Bewertungen von Reisenden
14
3
1
0
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
10 - 15 von 18 Bewertungen
Bewertet am 7. Februar 2016

Wir wollten für ein paar Tage den Großstadtlärm hinter uns lassen und entschieden uns für die Mecklenburgische Seeplatte als Reiseziel, da diese von uns aus recht schnell mit dem Auto erreicht werden kann. Nach ein wenig Recherche entschieden wir uns für das Hotel Ringelnatz in Malchow. Das Hotel ist sehr idyllisch auf einer kleinen Halbinsel vor Malchow gelegen und besteht aus einzelnen, individuell gestalteten Wohnungen, die jeweils einem anderen Motto unterstehen. Wir entschieden uns für die Suite „Badewonne“ mit freistehender Whirlwanne und buchten diese für insgesamt 2 Nächte.

Die Suite selbst ist sehr geschmackvoll eingerichtet. Ein stimmiger Mix aus modernem Design und antiken Akzenten, man merkt dem Interieur die Liebe zum Detail an. Eine kleine Küchenzeile mit Induktionsherd und ein wärmender Gaskamin runden das Gesamtbild positiv ab. Sowohl Wohnzimmer wie auch separates Schlafzimmer besitzen einen großen Flachbildschirm, und das Tempurbett ist wirklich großartig. Eine kleine Terrasse besitzt das Zimmer auch, leider ist der Seeblick ein wenig von den anderen Wohneinheiten zugebaut; es gibt andere Zimmer im Hause mit besserer Aussicht. WLAN ist stabil und schnell.

Eigentlich ist das Ringelnatz kein Hotel im klassischen Sinne; trotzdem kann man gut und lecker Frühstücken, und das auch im Zimmer selbst. Auch eine Zwischenreinigung der Suite wurde uns angeboten. Obwohl zu unserem Reisezeitpunkt das angeschlossene Café zuhatte, waren die Gastgeber jederzeit zu erreichen und extrem hilfsbereit – uns fehlte es an nichts. Der einzige negative Punkt, den man erwähnen könnte, sind die spärlich vorhandenen Abstellmöglichkeiten in der Suite, wahrscheinlich aufgrund des „Function follows Design“ Prinzips. Aber ist das für die zwei Tage absolut verschmerzbar gewesen.

Wer auf der Suche nach einer Bleibe ist, die sich wohltuend vom ländlichen Einerlei der besuchten Gegend abhebt und gehobenes Design bietet, sollte unbedingt hier buchen. Wir haben die Zeit sehr genossen!

Zimmertipp: Für eine tolle Aussicht die oberen Zimmer buchen ("Suite Seemanngsglück")
Aufenthaltsdatum: Februar 2016
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, astr0chimp!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. September 2015

Ehrlich! Es ist mehr eine Ansammlung von Ferienwohnungen als ein Hotel und der Gastgeber mehr ein Vermieter als ein Hotelier. Zur Begrüßung kein Willkommensgruß, sondern bitteschön direkt die Rechnung für die gesamte gebuchte Zeit im Voraus bezahlen, kein Angebot beim Gepäck zu helfen, um die ca. 40 Stufen ohne Aufzugsmöglichkeit zu überwinden; nicht mal das Niveau "Garni" wird erreicht, da man nur die Möglichkeit hat, sich aus dem Bistro (was als Rezeption und Abholstelle für Sofortverzehr dient) selbst was zu holen und damit mehrere Stockwerke hoch zu balancieren.
Zum schöneren Teil: Die Aussicht ist für die Gegend fast atemberaubend, die meiste Mühe hat man aber in die Inneneinrichtung gesteckt, so dass daraus eine Ausstellung für Ringel-Gags wird. Lediglich das praktische Tun leidet etwas, vor allem weil es keinen stinknormalen Tisch gibt für den Laptop oder für Teller. Man muss auf Barhockern mit scharfen Kanten sitzen, wobei es kürzere Leute bald meiden, da rauf und runter zu klettern und lieber stehen bleiben (ist auch gesünder).
Leider schon wieder was Kritisches: Die Schlafzimmer auf der Straßenseite haben zwar hervorragend gedämmte Fenster, aber der vorbei rauschende Verkehrslärm auf nostalgischem Kopfsteinpflaster schafft es trotzdem, das Ohr des Schläfers zu wecken. Das stündlich inszenierte Verkehrshindernis "Drehbrücke" (wenige Meter entfernt) schafft es sogar, echte Staus zu erzeugen mit anschließendem Dauerlärm bei deren Auflösung. Währenddessen kann man gerne die Verse von Ringelnatz auswendig lernen, die auf Wänden und Türen zu lesen sind.
Ein echter Ringelnatzer fühlt sich ohnehin sauwohl in diesen Wänden und pfeift auf das, was ich bisher schrieb.

Zimmertipp: Wohnungen ohne ein Fenster zur Straße
Aufenthaltsdatum: September 2015
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
2  Danke, Klaus G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. August 2015

Sehr hochwertige Ausstattung: Naturholz, kleine sehr saubere Küchenzeile mit allen notwendigen Geräten ( Spülmaschine, Nespresso-Maschine, Induktionsherd...)fantastisches Badezimmer... hier wurde einfach auf alle noch so kleinen Details geachtet.

Parken kann man im Innenhof kostenlos.

Die Lage direkt am See ist wunderbar, die kleine Altstadt Malchows kann man sehr gut zu Fuss erreichen; ebenso die Restaurants.

Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend.. wir haben uns sehr wohl gefühlt.

Aufenthaltsdatum: Juli 2015
  • Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, MarionS517!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Juli 2015 über Mobile-Apps

Tolle und sehr schön gestaltete Anlage! Ein Geheimtipp!
Top Design, feinste Waffeln und Eis. Mit wunderbaren Seeanstoss.
Nette und freundliche Führung. Besser könnte es nicht sein. Beste Matratzen. Diverse Möglichkeiten zum Wassersport um die Ecke.

Aufenthaltsdatum: Juli 2015
Reiseart: mit der Familie
2  Danke, michaelkD5877VM!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Juli 2015 über Mobile-Apps

Design und Konzept in Perfektion. Gepaart mit exzellentem Service. Die Betreiber sind zuvorkommend, höflich und warmherzig - ohne dabei aufdringlich zu sein. Wohlfühlfaktor auf höchstem Niveau. Frühstück auf der eigenen Terasse als Krönung.

Aufenthaltsdatum: Juli 2015
Reiseart: als Paar
1  Danke, Simone L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen