Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
10 Personen schauen sich dieses Hotel gerade an.
Booking.com
$ 113
zum Angebot
Kostenlose Stornierung bis zum 02.07.21
Jetzt buchen und erst bei der Ankunft bezahlen
Priceline
$ 113
zum Angebot
Kostenlose Stornierung bis zum 01.07.21
Jetzt buchen und erst bei der Ankunft bezahlen
getaroom.com
$ 113
$ 104
zum Angebot
SPAREN SIE $ 9!
Hotels.com$ 111
eDreams$ 113
Agoda.com$ 113
Alle 18 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (4 966)
Bewertungen filtern
4 966 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1 758
1 592
917
406
293
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
1 758
1 592
917
406
293
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 4 966 Bewertungen
Bewertet am 25. März 2020

Ich war im Februar zum 2. Mal im Casa Marina und war wieder sehr zufrieden.
Mittlerweile sind die komplette Anlage und alle Zimmer renoviert, mein Meerblick-Zimmer war ausgetattet mit TV, kostenloser Minibar und regelbarer Klinaanlage, welche auch sehr effizient gearbeitet hat.
Basics wie Zimmersafe und W-Lan werden leider nach wie vor extra berechnet.
Das Essen im Buffet-Restaurant war für meine Begriffe wieder sehr gut, die Qualität der Bargetränke hat sich deutlich verbessert.
Leider ist der neue Select-Bereich für Normalgäste nicht zugänglich, somit ist auch das Toilettenhäuschen im Bereich hinter dem Strand nicht mehr erreichbar.
Wer denkt sich sowas aus?!
Auch den praktischen Ausgang zur David-Stern-Straße gibt es nicht mehr.
Ansonsten ist das Hotel durchaus empfehlenswert und des bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verzeichnis.
Bleibt zu hoffen, daß Corona hier nicht allzu viel Schaden anrichtet.

Aufenthaltsdatum: Februar 2020
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Olli223!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FranklinD257, Director de Relaciones con Clientes von Casa Marina Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. April 2020

Sehr geehrter Kunde. Vielen Dank für Ihre Kommentare. Ich freue mich sehr zu hören, dass Sie Ihren Aufenthalt bei uns genossen haben. Ich hoffe, Ihr nächster Aufenthalt ist gleich um die Ecke. Rufen Sie uns an, wenn wir Ihnen weiterhelfen können.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 16. März 2020

Alles war sehr gut, bin sehr zufreiden mit miterarbeit, ich kommen wieder zurück, die show geffallen mir sehr die grup animstion,, ist sehr gut sicher ich komme zurück danke für alles. MIT junges Jonathan, Olvis,Amauris(chiguagua),Rolfi,Luis, Francisco,Luz ,Yaritza...

Aufenthaltsdatum: März 2020
Reiseart: als Paar
Danke, 652estebanp!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FranklinD257, Director de Relaciones con Clientes von Casa Marina Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. April 2020

Sehr geehrter Kunde. Vielen Dank für Ihre Kommentare. Ich freue mich sehr zu hören, dass Sie Ihren Aufenthalt bei uns genossen haben. Ich hoffe, Ihr nächster Aufenthalt ist gleich um die Ecke. Rufen Sie uns an, wenn wir Ihnen weiterhelfen können.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 16. Februar 2020

Es ist eine sehr große,weitläufig und auch schöne Hotelanlage,die innerhalb der letzten 3 Jahre renoviert und umgebaut wurde.Die Angestellten leisten sehr gute Arbeit und auch sonst ist alles in Ordnung.Ein Wermutstropfen ist die ungewöhnlich hohe Anzahl der russischen Gäste und ihre extrem hohe Lebensmittelverschwendung.
Georg H.

Zimmertipp: Wer es ruhig haben möchte,nicht unbedingt in der Nähe des Theaters und des großen Pools wohnen.
Aufenthaltsdatum: Jänner 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, 821georgh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FranklinD257, Director de Relaciones con Clientes von Casa Marina Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Februar 2020

Sehr geehrter Kunde, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Erfahrungen mit uns zu teilen. Ich freue mich zu wissen, dass unser Personal Ihren Aufenthalt angenehm gemacht hat. Mit Respekt haben wir uns bereits mit dem Manager von a und b Notizen gemacht, um uns zu verbessern, und dass Kunden weiterhin wie gewohnt ein köstliches Essen genießen können, ohne zu viel Lebensmittelverschwendung zu finden. Sie können uns auf unseren Facebook- und Twitter-Seiten folgen, um Informationen über Werbeaktionen zu erhalten das könnte dich interessieren. Wir hoffen, Sie bald zu sehen.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 2. Februar 2020

Sehr schönes Hotel fast komplett neu renoviert. Hatte ein Zimmer im neuen Select Bereich habe aber den Select Service nicht dazugebucht. Kann also zu dem Service nichts weiter sagen. Zimmer war super. Essen im Buffettrestaurant war ok, allerdings der Service am Abend irgendwie ein bisschen überfordert hatte ich das Gefühl. Ansonsten Service zum Frühstück und Mittag gut.
Es gibt 2 Strände mit Liegen inklusive leider müssen die Sonnenschirme bezahlt werden.
An den Bars kommt es darauf an wer gerade Dienst hat, je nachdem geht es recht zügig oder man wird einfach übersehen warum auch immer. Hatte allerdings nur bei 2 Barkeepern Probleme und die dann, wenn möglich, gemieden. Hervorheben möchte Virginia, einfach nur super, und die Barkeeper abends im Theater und dann in der Disco und der oberen Bar, immer super behandelt worden, auch ohne jedes mal Trinkgeld zu geben.
Animation war super, haben sich alle bemüht. Vor allem hat sich Luz hervorgetan, sie hat sehr viel mit den kleinen Kindern spiele gemacht und sie unterhalten.
Alles in allem ein sehr erholsamer Urlaub. Jederzeit wieder.

Zimmertipp: Die Select Zimmer sind sehr schön aber ich finde die anderen renovierten Zimmer tun es auch.
Aufenthaltsdatum: Jänner 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Hondaraser!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FranklinD257, Director de Relaciones con Clientes von Casa Marina Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. Februar 2020

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Meinung mit der Reise-Community zu teilen.
Ihre Meinung wird hoch geschätzt und ist eine Motivation, auch weiterhin den besten Kundenservice anzubieten.
Wir freuen uns zu lesen, dass Sie Ihren Aufenthalt unter unserer Obhut wirklich genossen haben und Ihre Erwartungen erfüllt wurden.
Ich freue mich, Sie bald wieder begrüßen zu dürfen.
Bitte zögern Sie nicht, uns direkt unter guestservicecmbr@amhsamarina.com zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne persönlich.
Mit freundlichen Grüßen,
Franklin Del Rosario

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 25. Jänner 2020

Wir waren angenehm überrascht. Wenn das gesamte Pauschalpaket mit Flug, Hotel mit all-inklusive, Transfer und Zug zum Flug pro Person 200 € weniger kostet als der überteuerte Nur-Flug bei Eurowings, dann sollte man vom Hotel normalerweise nicht viel erwarten können. Doch weit gefehlt. Alles in allem ein guter Standard, Top Zimmer, Gutes Essen, Super Lage und eine spektakuläre Aussicht von den Whirlpools in den Klippen. Die beste Unterkunft die wir bei unseren häufigen Aufenthalten in Sosua je hatten.

Lage & Umgebung

Perfekte Lage. Direkt am Meer mit 2 Stränden und 3 Whirlpools mit fantatischem Meerblick. Nur ein paar Schritte nach außerhalb genügen und schon ist man im Epizentrum von Sosua mit unzähligen Kneipen und Bars, Shops und Supermärkten. Zur Hauptstraße wo Busse regelmäßig nach Puerto Plata oder Cabarete für ganz kleines Geld fahren ist es ebenfalls nicht weit. Taxis stehen direkt vor dem Hotel. Wenn man den Preis vorher aushandelt, am besten in spanisch, dann ist auch Taxifahren deutlich preiswerter als in Europa.

Zimmer

POSITIV:
Mittlerweile sind die Zimmer in diesem Teil der Anlage alle renoviert. Der andere Teil wird gerade umgebaut, aber man hört keinen Baulärm. Schlafen kein Problem. Klimaanlage ist neu und läßt sich exakt auf die gewünschte Temperatur einstellen. Es standen für 2 Personen je 1 sehr großes gemütliches Bett zur Verfügung, wir schliefen fast besser als zuhause. Bad auch auf neuestem Stand. Kleiner Balkon aber ausreichend um mal eine Zigarette zu rauchen und die Badesachen zu trocknen. Flachbild-TV mit 3 deutschsprachigen Programmen (DW und 2 Vollprogramme mit Spielfilmen und lustiger regionaler Werbung) und ca. 50 andere internationale Sender.

NEGATIV:
Es gibt nur einen Schlüssel pro Zimmer. Trotz mehrfacher Nachfrage war niemand befugt einen zweiten herausgegeben. Den Generaldirektor haben wir leider nicht erreichen können. Getrennt ausgehen wird problematisch, da der Schlüssel aus einer Karte mit Chip besteht welche gleichzeitig als Hauptschalter für den Strom im Zimmer dient. Zieht man diese Karte aus dem Stromschalter heraus, dann geht nach paar Sekunden die Klimaanlage und das Licht aus. Einzig eine Steckdose an der der Kühlschrank hängt bleibt an. Wer also im Zimmer bleibt, sitzt im dunkeln und es wird wärmer. Oder einer muss ohne Karte los und hoffen daß der andere mit der Karte vorher zurück ist und später das klopfen hört. Hier sollte dringend nachgebessert werden.

Service

Empfang, Bedienpersonal und Reinigungskräfte allesamt freundlich, hilfsbereit und kommunikativ. Lag vielleicht auch daran, daß wir recht gut spanisch sprechen. Daß die Getränkeverteiler an den Poolbars ob des Andrangs manchmal überfordert erschienen und planlos agierten, darüber sahen wir gelassen hinweg. Urlaub! Der Kollege an der Bar im Mexiko Restaurant war hingegen immer souverän und topfit, egal welcher Andrang herrschte.

Gastronomie

POSITIV:
Großzügiges Speisenangebot nahezu rund um die Uhr im Büfettrestaurant und an Snackbars. Die Auswahl würde theoretisch ausreichen innerhalb von 14 Tagen täglich immer etwas anderes auf dem Teller zu haben. Es gibt mehrere Sorten Fleisch, Fisch, Beilagen teils karibisch, teils europäisch. Früh werden Eier nach Wunsch gebraten, Abends wird an einer Pastastation wunschgemäß zubereitet. Es gibt absolut nichts an der Qualität zu beanstanden. Auch wird regelmäßig aufgefüllt. Man kann noch 21:30 kommen und das volle Programm genießen.

NEGATIV:
Die Getränke sind leider deutlich unter dem Niveau des sonstigen Hotelstandards. In einem Land wo herrliche Früchte quasi von alleine vom Baum fallen ist es nicht nachvollziehbar, wenn den Gästen überzuckerte Chemiebrühe aus dem Plastekanister als Saft serviert wird. Selbst das was es im Land in Tetrapacks zu kaufen gibt ist um Längen besser. Wir hätten gern paar Euro mehr ausgegeben und dafür ordentliche Getränke und vielleicht wenigstens eine Sorte frisch gepressten Saft bekommen. Daß für die Longdrinks keine hochwertigen Schnäpse verwendet werden ist nachvollziehbar. Allerding nicht, daß mit lauwarmen Getränken aufgegossen wird, so daß die ohnehin kurz vor dem Schmelzpunkt befindlichen Eiswürfel in Sekundenschnelle den Drink verwässern. Empfehlung ans Management: Cola, Tonic etc. unbedingt kühlen lassen. Die Kühlschränke sind vorhanden.

NEUTRAL:
Es gibt auch noch 2 Themenrestaurants a la carte. Das bedarf einer vorherigen Reservierung. Wir haben italienisch und mexikanisch getestet. Leider gibt es dort weder mexikanische noch italienische Speisen und Getränke. Im Prinzip das gleiche wie im Büfettrestaurant, nur an den Tisch gebracht und kleinere Portionen. Und wenn das gewünschte Desert alle ist, Pech gehabt. Also anschließend nochmal ins Büfettrestaurant, dort war das Desert noch vorrätig. Fazit: A-la-carte kann man getrost vergessen.

Sport & Unterhaltung

Die Poolanlage im Zentrum ist sehr großzügig. Uns zog es aber an die kleinen Whirlpools. Dort ist es ruhiger und man kann einen herrlichen Ausblick aufs Meer bis hin nach Puerto Plata genießen. An den Wochenenden allerdings kann es dort ziemlich eng und quirlig werden und die einheimischen Familien schert es wenig wenn deutlich ausgeschrieben ist, daß die Whirlpools nur für Erwachsene sind. Wenn man das weiß plant man eben am Wochenende eine Exkursion oder geht auch mal direkt an den Sosua-Strand, wo es Live-Musik, Magier und andere lustige Sachen zu sehen gibt. Wir sind nicht die typischen Pauschalurlauber und haben das Hotel eigentlich nur aufgrund der überteuerten Flugpreise quasi als "Zugabe" mitgenommen. Uns interssiert viel mehr das was außerhalb passiert. Fitness, Wellness, Animation am Zentralpool usw. haben wir daher nicht in Anspruch genommen und können dies folglich auch nicht beurteilen. Die Kneipen und Bars außerhalb sind da viel interessanter als das abendliche voll auf Touristen ausgelegte langweilige Hotel-Unterhaltungsprogramm.

Zimmertipp: Poolblick tagsüber wegen Animation etwas laut. Es gibt keinen Fahrstuhl, Treppen mitunter etwas eng.
Aufenthaltsdatum: Oktober 2019
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, 620johnnie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FranklinD257, Director de Relaciones con Clientes von Casa Marina Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. Jänner 2020

Hallo lieber Kunde,
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Meinung mit der Reise-Community zu teilen.
Ihre Meinung wird hoch geschätzt und ist eine Motivation, auch weiterhin den besten Kundenservice anzubieten.
Wir freuen uns zu lesen, dass Sie Ihren Aufenthalt unter unserer Obhut wirklich genossen haben und Ihre Erwartungen erfüllt wurden.
Ich freue mich, Sie bald wieder begrüßen zu dürfen.
Bitte zögern Sie nicht, uns direkt unter guestservicecmbr@amhsamarina.com zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne persönlich.
Mit freundlichen Grüßen,
Franklin Del Rosario

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen