Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (599)
Bewertungen filtern
599 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
366
170
33
20
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
366
170
33
20
10
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 599 Bewertungen
Bewertet am 3. Februar 2012

Das Malabia House, ein renoviertes Konvent aus dem Jahre 1896, war das erste Design-Hotel in Argentinien. Es liegt in dem sehr ruhigen, sehr grünen und eleganten Stadtteil Palermo Viejo.
Die 15 geräumigen Zimmer mit hohen Decken und Deckenventilator sind sehr hell, edel und klassisch eingerichtet und erinnern mit ihren Stuckdecken und Nischen in den Wänden an das ehemalige Konvent. Besonders gemütlich sind die hauseigene Bibliothek und der Frühstücksraum, der jeden Morgen liebevoll und mit vielen Leckereien gedeckt ist. Ein ganz besonderes Highlight ist der alte, pflanzenbewachsene Innenhof mit dem kleinen Springbrunnen. Im Innenhof sind noch die Original- Steinmetzarbeiten von 1896 vorhanden. Das Personal ist sehr herzlich, freundlich und hilfsbereit. Schon Wochen vor unserer Anreise haben sie sich für uns auf die Suche nach veganen Restaurants gemacht und eine Liste zusammengestellt, Reservierungen für Silvester in einem der Restaurants vorgenommen und uns Tickets für das Teatro Colon sowie für die Fähre nach Uruguay besorgt. W-Lan ist in jedem Zimmer vorhanden, wer ohne Laptop reist kann den geräumigen Computerraum benutzen.

  • Aufenthalt: Jänner 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Cornelia_Lohs!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Juni 2010

Wir waren bereits mehrmals im Malabia House, ist zwar für BA nicht ganz billig, aber dafür ist der Service sehr aufmerksam und freundlich.

Beim Frühstück sitzt man gemeinsam an einem großen Tisch und kann neue Reisebekannschaften schließen oder einfach nur nett plaudern.

Es gibt ein schön eingerichtetes Wohnzimmer. Leider gibt es nur zwei Zimmer mit kleinem Balkon, die anderen Zimmer haben nur Fenster nach innen. Das Personal ist sehr hilfreich und ist auch beim Organisieren von Flügen, Reservierungen oder sonstigem behilflich.

  • Aufenthalt: Februar 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, wolferl1010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. April 2010

Der Service war absolut erstklassig. Alle Menschen, die dort arbeiten, sind hilfsbereit,freundlich, machen alles möglich. Bestellen Karten für die Tangoshow, z.B.
Die Zimmer sind freundlich, außergewöhnlich eingerichtet. Das Frühstück ist toll. Extrawünsche werden sofort erfüllt. Das Speisezimmer hat einen großen Eßtisch. Man lernt viele interessante Menschen kennen. Das Hotel hat einen sehr persönlichen Charakter. Die Einrichtung ist liebevoll und auf den Gast abgestimmt. Außerdem liegt es in einem der schönsten Stadtteile Buenos Aires.

  • Aufenthalt: März 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, SOPHIAMIRREN!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 6. Mai 2008

Dieses Hotel übertraf unsere Erwartungen!! Die Effizienz des Personals ist lobenswert und wir werden auf Grund der aufrichtigen und herzlichen Einstellung von allen sicherlich wiederkommen!

Danke, TravelAgentC-!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 2. April 2008

Was für eine wunderbare Art und Weise, in den Luxus einer vergangenen Ära eingeführt zu werden... Buenos Aires sollte dieses Hotel als Maßstab für Erwartungen an das internationale Niveau von Boutique-Hotels nutzen. Von Anfang an - von der Registrierung bis zur Hilfe beim Sichern von Fußball-Eintrittskarten - war der Stil und die Eleganz des Hotels auf gleicher Ebene mit der Kultiviertheit der Angestellten. Die Zimmer sind einfach, aber anspruchsvoll und die Ausstattung mit Garten und Wohnzimmer gaben einem das Gefühl, zuhause zu sein. Ein dickes Lob an die Besitzer, die kein Detail vergessen haben...

Danke, Travelling_Duo_2006!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen