Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Leider keine Besserung in Sicht”
Bewertung zu King Fisher

King Fisher
Platz Nr. 17 von 130 Restaurants in George
Zertifikat für Exzellenz
Küche: international
Optionen: Frühstück, Spätabends, Lieferservice, Reservierung möglich
Restaurantangaben
Optionen: Frühstück, Spätabends, Lieferservice, Reservierung möglich
Bewertet 25. März 2017

Wir kennen dieses Restaurant seit 19 Jahren unter allen wechselnden Besitzern.
Die Richtung der Qualität entspricht einer abwärts gerichteten exponentiellen Kurve.
Beim letzten Besuch überzeugte der Service nach anfänglichem Strohfeuer bei ca
30 Prozent belegtem Lokal durch engagiertes Nichtvorhandensein. Die Qualität der gereichten Speisen liessen das auch vom Koch vermuten.Fisch von unvollständig
gegarter TK-Ware bis tot gebraten. Schade, in den letzten Jahren leider immer wieder eine Enttäuschung.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Lothar D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (225)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 5 von 225 Bewertungen

Bewertet 15. Jänner 2017 über Mobile-Apps

Das Essen ob Sushi oder Steak ist gut aber nicht Spitze. Mehr Mühe hatten wir mit dem Service. Wir wurden an den Tisch gebrach, die Karten wurden gegeben. Bis wir aber bestellen konnten vergingen 20 Minuten und dann kam das Essen weiter 40 Minuten später. Nach dem Essen warteten wir 30 Minuten bis wir bezahlen konnten.... Schade

Danke, Roland S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Management Antwort: Beantwortet: 2. Februar 2017

Guten Tag, wir sind sehr leid für den Service, den Sie behaupten, dass Sie nicht erhalten, wenn Sie bei King Fisher speisten. Das ist absolut nicht das, was wir für stehen. Wenn das Management darüber informiert wurde, hätten wir es sofort behoben.
Bitte akzeptieren Sie unsere aufrichtigsten Aussagen.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 5. August 2014

Wir suchten eine Alternative in Wilderness und uns wurde dieses Restaurant empfohlen. Die Terrasse ist wunderschön und der Blick aufs Meer klasse. Jedoch: Der Fisch schmeckte sehr gut, allerdings gab es dazu nur Fertigsoßen. Man könnte sagen, es ist ein Fastfood-Restaurant gehobener Klasse. Preislich waren die Gerichte, die wir gegessen haben, gut.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, L7379VTchris!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. April 2013

eine schöne Wanderung zu einem Wasserfall - teilweise sehr abenteuerlich mit Bachüberquerung über Steine im Wasser ("stepping stones") oder mit Ponton zum selber ziehen. Leider fast keine Vögel gesehen, aber trotzdem landschafttlich sehr schön

Danke, Martin_Bodensee!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Februar 2013

Unser Receptionist hat uns das Restaurant empfohlen (wie sich herrausstellte hat er dafür Provision bekommen)
Der Service hat sich bemüht, war jedoch komplett überfordert, da das Restaurant zu 70% gefüllt war. Dies konnte weder der Service noch die Küche handeln, ich möchte nicht wissen was sie bei gefülltem Restaurant machen.
Speziell wurden die Sushi's gepriesen "Mit eigener Sushi-Bar". Anstelle von Sushi-Reis, wurde ein thailändischer Klebereis verwendet, welcher für Sushi einfach nicht taugt. Ich hatte die teuerste Platte, welche 8 Maki, 8 Californiarolls, 8 Fashion Sushi enthielt. ich bekam 16 x Lachs und 8 x Krabbensticks. Erstens hätte ich mehr Abwechslung erhalten und zweitens waren sie nicht gut.
Meine Frau hatte als Vorspeise ebenfalls Sushi (Komentar siehe oben) und dann Fish-Kebab. Dies hat sich als mässig essbares Fischspiesschen mit ungesalzenen Pommes herausgestellt. Qualität ebenfalls mangelhaft.
Mein Kollege hat sich zuerst eine Fischsuppe bestellt und dann Meeresfrühchte in einer Carbonara Sauce erhalten so dass er auch ohne den bestellten aber nicht gelieferten Löffel das essen konnte. Es war ein einigermassen essbarer Matsch welcher aber am besten ohne Licht gegessen werden sollte. Dann hat er Spaghetti mti Meeresfrüchen bestellt und bekam Spaghetti mit dem genau gleichen Matsch, welcher vorher als Suppe angepriesen wurde, vorgesetzt.
Der Kingklipp Fisch welchen meine Kollgegin noch bestellt hat war essbar, allerdings war es unmöglich anstelle von Pommes Gemüse dazu zu bestellen.
Wir haben unseren Unmut über das Essen bekundet, speziell die Sushi's und die einzige Reaktion war, dass wir alles vollumfänglich bezahlen mussten, nicht einmal ein Kaffee oder Absacker wurde offeriert. Nur als wir gingen hiess es dann, dass ich das nächste Mal die Sushi gratis bekomme.
Eines ist klar darauf verzichte ich und schreibe anstelle diese detaillierte Bewertung.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, PemahuSchweiz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich King Fisher angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im King Fisher? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen