Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (299)
Bewertungen filtern
299 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
129
111
40
11
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
129
111
40
11
8
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 299 Bewertungen
Bewertet 10. April 2017

Wir verbrachten im Zuge einer Rundreise und der Nähe zum Krüger Nationalpark 2 Nächte in dieser Anlage. Das Zimmer war sauber und auch die Matratze war gut. Frühstück war gut, aber wir waren früh dran und die nächste Gruppe hatte schon ein Platz Problem. Das Service beim Abendessen war sehr unterschiedlich: am ersten Abend hatten wir einen Kellner der diesen Beruf offensichtlich gelernt hatte - sehr freundlich, kompetent und flott. Am 2. Abend dann das genaue Gegenteil, zwar auch freundlich aber ansonsten ein Drama. Wir haben ewig gewartet um überhaupt bestellen zu können und noch länger auf die Getränke (wo dann erst nicht alles gestimmt hat). Die Gartenanlage ist sehr schön und auch sehr gepflegt, der Pool sauber.

  • Aufenthalt: März 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Christine P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Agnes1242, Manager von Sanbonani Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. April 2017
Mit Google übersetzen

Thank you for taking the time to do a review. Management & Staff appreciate your kind words and we apologise that you had a few hiccups during your dinner on the second night. The Hotel is working on an initiative whereby they have taken in, interns to learn the Hospitality Industry and this program makes use of local youth that would otherwise not have the resources to study and thereby gives them the opportunity to do practical training to better themselves and eventually they will become stars in the Hospitality Industry.
We look forward to welcoming you back to Sanbonani Resort Hotel and Spa in the near future. Kind Regards Resort Management

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 27. März 2017 über Mobile-Apps

Waren mit einer Reisegruppe für 3 Tage in einem normalen Hotelzimmer. Bei unseren Eltern war im Zimmer Schimmel an der Decke verteilt. Zimmer konnte trotz Nebensaison erst am Folgetag gewechselt werden. Geht einfach gar nicht, ein Zimmer mit Schimmel zu vergeben.

Zimmer und Anlage war grundsätzlich sehr veraltet und muffig. Kann man nicht unbedingt weiter empfehlen. Pluspunkt ist die Größe der Anlage.

Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
1  Danke, Florian M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Agnes1242, Manager von Sanbonani Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. April 2017
Mit Google übersetzen

As always the Management and staff appreciate all comments made and understand your frustration, having said that we apologise for the inconvenience. Sanbonani Resort Hotel & Spa is located in a very humid area and during March and April the resort is still experiencing rain and humidity. Your comments have been passed on the the relevant department. Sanbonani Resort takes each and every comment seriously and thank you for taking the time to write a review. Kind Regards Resort Management.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 19. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Wir wohnten eine Woche in Nr. 18A. Die Wohneinheit war sehr schön und sehr groß, die Küche gut ausgestattet!
Die verschiedenen Angestellten waren jedoch aufdringlich bis dreist! Am ersten Tag klopfte uns die " Chefin" um 8:30 aus dem Bett um die Handtücher zu wechseln?!
Wir baten darum erst um 10:00, nach unserem Frühstück gestört zu werden.
Am nächsten Tag wurden wir von drei Frauen geweckt, die durch unsere ganze Wohnung liefen, um eine Scheckkarte zu suchen?
Als am dritten Tag wieder eine junge Frau um 8:30 kaugummikauend, mit einer Hand in der Hüfte an der Tür stand, um zu putzen, ist uns der Kragen geplatzt!

Aufenthalt: November 2016, Reiseart: als Paar
Danke, Rika K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Agnes1242, Manager von Sanbonani Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. Dezember 2016
Mit Google übersetzen

Thank you for taking the time to write a review. At Sanbonani Resort Hotel & Spa we pride ourselves on good service and friendly staff, so are very disappointed to hear that you were disturbed by Housekeeping staff and regret that you did not take this up with the office during your stay. We apologise for any inconvenience and look forward to welcoming you back in the near future. Kind Regards - Resort Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 23. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Eines vorweg: Wir waren in einem der Timeshare Chalets untergebracht und viel unterwegs.

Lokation: Gut gelegen für Abstecher in den KNP (10 Minuten zum Phabeni Gate) und 5 Minuten in die TwinCity Malls.

Einrichtung des Chalet: Grosse Küche und ausreichend für Selbstversorger ausgestattet. Elektrogeräte machten einen neuwertigen Eindruck. Wohnzimmermöbel sind schon etwas in die Jahre gekommen. Die Badezimmer haben auch schon die besten Zeiten gesehen, sind aber noch gut in Schuss.

Sauberkeit: Sehr gepflegte Aussenanlagen. Auch das Chalet wurde jeden Tag gereinigt. Sehr sauber. Handtücher wurden jeden Tag gewechselt.

Personal: Freundlich und hilfsbereit.

Mankos: 1. Stromversorgung. Wir hatten nach einem Gewitter für einen Tag Stromausfall, bis ca. 21 Uhr. Wohl kein unwahrscheinliches Ereignis in Südafrika. Umso erstaunlicher, dass es kein Plan B gab. Die Wartezeit auf Strom am Abend hätte in der Bar mit einem Getränk "aufs Haus" kompensiert werden können.
2. Kostenpflichtiges WiFi und das nur in der Lobby.

Aufenthalt: Oktober 2016, Reiseart: als Paar
1  Danke, Dirk E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Agnes1242, Manager von Sanbonani Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Oktober 2016
Mit Google übersetzen

Thank you for your kind words and for taking the time to review Sanbonani Resort Hotel & Spa. The staff really do appreciate your remarks on being friendly and helpful.

Unfortunately we are reliant on the local power supplier Eskom for electricity and late on Sunday night the 23rd October 2016, there was a storm with thunder, wind and lightening, a tree fell on the main power lines that supply's the power to Sanbonani Resort.

For the guests convenience a tea and coffee station was set up in the Reception area from early on Monday morning till late that evening. At 17H00, there was a Meet & Greet on the bar deck with music, complimentary wine and fruit juice. The Restaurant offered specials until 18H30 and a reasonably priced Buffet was available if anyone was interested.

During the day notes were sent to the chalets with updates on the power and to invite guests to join the Staff at the Meet & Greet.

Once again thank you for your kind words and we look forward to welcoming you back to Sanbonani " The Jewel of the Lowveld "

Kind Regards
Resort Management.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 22. Februar 2016

Sehr gepflegte, großräumige Anlage mit Haupthaus und vielen Bungalows. Einige Bungalows haben Blick auf den Fluss. Die Zimmer in den Flügeln des Haupthauses sind sehr großzügig angelegt. Das Mobiliar weist leichte Gebrauchsspuren auf. Das Bad hat keine Dusche, nur Wanne. Wasser- und Elektroinstallation sind auch schon in die Jahre gekommen. Mehrmals kurzzeitige Stromausfälle - aber das ist Afrika! Sehr schöner, großer und sauberer Pool. Personal sehr freundlich und aufmerksam. Essen im Restaurant (Buffet oder A la carte) sehr gut. Highlite ist der Spa-Bereich - absolut zu empfehlen. Das kostenlose WLAN ist nur im Bereich der Rezeption nutzbar.

  • Aufenthalt: Februar 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, Jürgen H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
agnes10072016, Manager von Sanbonani Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. März 2016
Mit Google übersetzen

Thank you for your review and look forward to your next visit. Kind Regards ~ Resort & Hotel Management

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen