Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1 037)
Bewertungen filtern
1 037 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
495
375
122
29
16
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
495
375
122
29
16
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 1 037 Bewertungen
Bewertet am 8. Februar 2018 über Mobile-Apps

Für ein paar Tage aus dem kalten Deutschland ins warme Ägypten - was kann im Januar schöner sein.
Die Hotelanlage ist sehr ansprechend und wird super gepflegt.
Das Personal durchweg sehr bemüht und nett.
Die Verpflegung über den ganzen Tag lecker und abwechslungsreich.
Leider stand die Tauchbasis kurz vor einem Betreiberwechsel - der lfd. Betrieb funktionierte aber ohne Probleme. Auch die Mitarbeiter waren sehr um uns bemüht.
In der Bucht / am Riff Schilkröten, gelegentlich kreuzte ein kleiner Adlerrochen unsere Bahn.
Alles in Allem - gern wieder !

Aufenthalt: Jänner 2018, Reiseart: mit Freunden
Danke, Ingo S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Juni 2017

Das Meer ist ein Planschbecken in der Länge mind. 200 M., bis Sie schwimmen müssen. Die Farbfische "laufen" mit. Geeignet für Familien mit Kindern und Senioren in hohem Alter. So findet eine PL und CS Meeresvölkerwanderung statt. Falls Sie diese 2 Kulturen ertragen, sind Sie gerettet. Man merkt es am Ufer, wo diese 2 Nationen aufeinander stossen.
Hotel se nachází u mořského brouzdaliště, kde se wandruje asi 200 m než se dá plavat. Pouze PL a CZ občani zde našli své útočiště. Jsou to rodiny s dětmi a důchodci ve vysokém věku. V případě, že jednu z těch slov. kultur nesnášíte, máte smůlu-nedá se kam schovat.
Man hungert und durstet nicht und erwartet keine kulinarischen Exzesse. Wir wissen ja, auch Sekt und Kaviar schmecken einmal nicht mehr so toll. Falls einem etwas nicht "schmeckt", soll er es sagen, offene Ohren findet man immer und überall.
Nemáte ani hlad, ani žízeň a nečekáte žádné extravaganze. Doma si stejně neuvaříte lépe, protože to neumíte a i kdyby se vám něco nelíbilo, stejně se navykoktáte.
Das Zimmer ist echt klein aber warum nicht, es können auch 2 Zimmer gemietet werden.
Pokoj je zatraceně malý a kdyby se vám nezdál, tak si pronajměte ještě jeden.

Aufenthalt: Mai 2017
Danke, 30jirka1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Mai 2017

Sehr schön gepflegtes Resort mit einem vom Strand direkt zugänglichen Hausriff. Bestens geeignet zum Schnorcheln und Tauchen. Die Fische schwimmen schon in hüfttiefem Wasser um einen herum und stupsen einen an. Ein diving center ist in der Anlage integriert. Sehr Familienfreundlich. Es gibt zahlreiche Pools mit flachem Einstieg, viele Zugänge sind auch Rollstuhlgeignet. Eine ruhige Ecke lässt sich an dem langen Strand immer finden, Spa und Wellnesbeich sind auch vorhanden, Fitnessraum, Animationsteam etc etc. Ideal zum abschalten und genießen. Das Serviceteam an der Rezeption und im Restaurant ist sehr zuvorkommend und geht bestmöglich auf die individuellen Gästewünsche ein. Lösungsorientiert.
Der Flughafen Marsa Alam ist nah gelegen d.h. keine langen Transferzeiten . Gerne wieder :)

  • Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 182sonjacm!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. März 2017

Wir waren das erste mal in Ägypten und unsere Wahl ist auf dies Hotel gefallen, da uns zu einen bereits die Informationen im Internet angesprochen haben und weil zum andern die Extra Divers eine Tauchbasis hier haben.
Die Anlage ist sehr gepflegt und besteht ins gesamt aus drei Hotels.
Wir waren im Royal Brayka Resort, welches wohl speziell auf Familien ausgerichtet ist.
Unser Zimmer war ein Familienzimmer mit zwei Schlafzimmer , so das unsere beiden Jungs ein eigenes Schlafzimmer hatten.
Die Zimmer waren sauber und im grossen und ganzen in einem guten Zustand.
Sicherlich ist im Hotel an der ein oder anderen Stelle noch etwas zu renovieren, jedoch der gesamt Eindruck war sehr gut.
Das Essen war ebenfalls sehr gut und abwechslungsreich leidig beim Frühstück gab es immer dasselbe und hier könnte man sichtlich noch etwas verbessern.
Das Hausriff direkt am Strand ist echt super und läd zu tollen Tauchgängen ein und auch Schnorchler kommen hier auf Ihre Kosten.
Die Tauchbasis der Extra Diver ist in der Anlage und auch hier fehlt es an nichts.
Alle waren sehr freundlich und es wurden alle wünsche die Mann hatte erfüllt.
Wir haben schon vor der Abreise entschieden, das wir hier noch mal herfahren werden.

Zimmertipp: Für Familien eignen sich besonders die Familienzimmer mit 2 Schlafzimmern
  • Aufenthalt: Februar 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Oliver L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Februar 2017

Nun zählen wir uns schon zu den Wiederholungstätern, sind wir heuer doch schon das 6. Mal im Brayka gewesen.
Die aus 3 Hotels bestehende Anlage besticht durch ihre Weitläufigkeit und ihre wunderschöne Gartenanlage. Dabei ist es egal, zu welchem Hotel die Bar gehört, in die man sich setzen möchte - AI über die gesamte Anlage (Spezialitätenrestaurants ausgenommen).
Das freundliche Personal, das gute Essen und die schöne Unterwasserwelt bewirken es immer wieder, dass unsere Wahl auch auf das Brayka fällt.
Obwohl wir meist zu Weihnachten/Sylvester dort waren, wirkte die Anlage nicht überfüllt und der Lärm, der mit Animationsangeboten meist verbunden ist, hielt sich in angenehmen Grenzen.
Das Zimmer war wieder sehr geräumig, das Bad mit Dusche ist gut konzipiert und das warme Wasser geht nicht aus und ist ausreichend vorhanden - was in den etwas kälteren Wintermonaten schon mal von Vorteil sein kann, wenn man so wie wir nach mehrstündigem Schnauchelgang etwas unterkühlt aus dem Wasser kommt :-)
Die Unterwasserwelt ist faszinierend und wir sind in der Bucht auch schon mit einem Delfin geschwommen.

  • Aufenthalt: Dezember 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, lydia t!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen