Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
Sichern Sie sich den niedrigsten Preis von diesen Websites.
Expedia.com
$ 141
$ 134
View deal
Booking.com$ 141
Hotels.com$ 134
Orbitz.com$ 134
Priceline$ 141
eDreams$ 141
CheapTickets$ 134
Alle 14 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (647)
Bewertungen filtern
647 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
168
241
132
57
49
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
168
241
132
57
49
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 647 Bewertungen
Bewertet am 3. Februar 2020

Wir waren im Januar da, sozusagen in der Hochsaison. Haben eines der letzten Zimmer bekommen, was 140 Dollar zu dieser Jahreszeit kostet.Das Zimmer lag an der Hauptverkehrsstrasse, Fenster sind einfach verglast, kein Telefon, kein TV, kein Föhn im Zimmer. Konnten dann 1 Etage höher wechseln, was nur besser vom Strassenlärm her war.Unsere Freunde konnten höher auf den Hügel in ein Zimmer, wo es aber kein warmes Wasser zum Duschen gab. Die Zimmer auf der Strandseite sollten 220 Dollar kosten, dort ist die Lage besser und es scheint auch einen Fernseher zu geben, jedoch auch keinTelefon, wo man die Rezeption anrufen könnte. Der Strand ist schön, aber es gibt nicht genug Liegen, die im übrigen unbequem sind, und man die Lehne nicht verstellen kann. Es gibt ausreichend weisse Plastikstühle.Frühstück war ok, wobei man sich selbst auch Kaffee oder Tee holen muss, in einer Ecke, wo es zum Stau kommt. Der Garten ist sehr schön und auch der kleine Pool.. Alles in allem hätte das Hotel Potenzial, aber man will wohl nichts investieren. Die deutsche Dame an der Rezeption ist sehr nett und bemüht sich den Mangel durch Ihre Freundlichkeit auszugleichen. Bei diesen Preisen muss dringend etwas verbessert werden.

Zimmertipp: Zimmer an der Strasse unzumutbar.
Aufenthaltsdatum: Jänner 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, Lariam13!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. April 2019 über Mobile-Apps

Das Hotel ist an guter Lage direkt am schönen Strand und in Gehdistanz zum Manuel Antonio Nationalpark. Wir hatten eine „Villa“ gebucht. Diese liegen am Hang und sind über einige Stufen zu erreichen. Die Ausstattung war ok, wenn auch schon ein bisschen in die Jahre gekommen und das Bad mit Dusche und WC war in unserem Falle sehr klein. Zum Strand und zum Restaurant muss dann die Strasse überquert werden. Auf dieser Seite gibt es ebenfalls Zimmer. Das Frühstück war i.O und die Angestellten nett. In der Umgebung befinden sich diverse Restaurants.
Wir würden aufgrund der Lage sicher wieder in diesem Hotel übernachten, aber dieses Mal mit einer anderen Zimmerkategorie :-)

Aufenthaltsdatum: April 2019
Reiseart: als Paar
Danke, Chaya8!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Februar 2019

In einem sehr hügeligen Gelände, mit nettem Garten gelegen. Die Rezeption befindet sich auf der anderen Straßenseite. Wir hatten das Glück, ein Zimmer mit Garten-/Meerblick im Erdgeschoss zu haben.
Die Betten waren groß und sehr bequem. Auf der Terrasse hing eine Hängematte, die ich gern in Anspruch nahm. Das Restaurant erreichten wir nach 100m Fußweg durch den Garten. Auch der Pool und Whirlpool waren hier.
Das Gelände kann nur mit der Zimmerkarte vom Strand aus betreten werden. Am Strand gibt es diverse Sitzgelegenheiten und man wird auch hier von Restaurantmitarbeitern bedient!

Zimmertipp: Die Zimmer bei der Rezeption sind zum Teil zur Straße hin und daher laut; besser sind die Zimmer zur anderen Straßenseite/Strandseite
Aufenthaltsdatum: Februar 2019
  • Reiseart: mit Freunden
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Mea1951!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. April 2018

Das Hotel hätte super Potential, klasse Lage und die Substanz aus den Siebzigern lässt vermuten, dass es mal jemand ernst gemeint hat.

Nur fehlt heute jemand, der das nach heutigem Standard verantwortlich weiter betreibt.

Die Eigentümer scheinen es nicht mehr im Fokus zu haben und so bleiben die einzigen Lichtblicke, die wir geniessen durften, die deutschen Rezeptionsangestellten und der Tico, der für den Strandservice zuständig ist.

Ansonsten wird das Potential zunichte gemacht durch Plastikmöbel an der Rezeption, im Restaurant und am Pool, durch keine Reinigung derselben am Pool am Abend oder vor dem Poolbetrieb und durch weitgehendes Desinteresse des Servicepersonals, bis auf die genannten.

Interessanter als der Gast war der Schnack untereinander oder der laufende Fernseher auch für den offensichtlichen Chef des Restaurantbetriebs.

Ergebnis dessen sind auch nicht abgeräumte Tische beim Frühstück und eher schmierige nicht gerade reinliche Behälter des Frühstücksmuslis.

Ich habe diese Kritikpunkte, bei der Abreise angebracht, jedoch den Eindruck gewonnen, dass die Punkte intern bekannt waren, aber offensichtlich von verantwortlicher Seite nicht ernstgenommen würden, deshalb schreibe ich sie hier nochmal nieder, vielleicht passiert ja dann etwas, wenn nicht, sind potentiell zukünftige Reisende zumindest vorgewarnt.

Auch die Kritik an der Buchung einer der Villen auf der, von der Strasse aus, strandabgewandten Seite des Anwesens, von der aus wir mit Kind, halsbrecherische Stufen und die Überquerung der vielbefahrenen Straße runter zum Pool, Frühstück und Strand hätten auf uns nehmen müssen hatte ich erwähnt.

Abgesehen davon, machte der Ventilator in der an und für sich schönen Villa einen ziemlichen Lärm. Der Weg auf dem steilen Gelände, auf dem die Villen stehen, ist nicht wirklich gesichert und scheint irgendwie nicht fertig zu sein, auch wenn es keine Baustelle mehr ist.

Das Potential, um noch zum Positiven zu kommen, ist die Substanz aus den Siebzigern, ein an und für sich schönes Haupthaus mit den Beachviewzimmern, das aber auch nochmal eine Überarbeitung bräuchte, unser Badezimmer roch schon recht moderig. Auch der Garten ist schön angelegt und wird von mir zur guten Substanz gezählt, ebenso wie die Restaurant Terasse und der direkte Zugang zum Strand.

Da könnte man was draus machen, ich hoffe und wünsche es den Eigentümern und den Reisenden der nächsten Saison, dass das noch passiert, die Anlage hat besseres verdient.

Aufenthaltsdatum: April 2018
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Matzda!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. April 2018 über Mobile-Apps

Sehr schön!
Sehr schöner Strandzugang mit kostenlosen Liegen.
Klimaanlage, gutes Bad, angenehme Betten.
Gutes Frühstück, Restaurant mit Strandblick!
Sehr gute Parkmöglichkeiten.
Ruhig gelegen, Manuel Antonio Nationalpark fußläufig erreichbar.
Busverbindung direkt am Hotel

Aufenthaltsdatum: April 2018
Reiseart: mit der Familie
Danke, frederikt493!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen