Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (2 102)
Bewertungen filtern
2 102 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1 382
575
109
23
13
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1 382
575
109
23
13
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 2 102 Bewertungen
Bewertet am 27. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Wir waren für zwei Nächte gerade dort. Die Lage ist fantastisch, man kann die Zeit perfekt zwischen Abenteuer, Thermalbecken und einem sehr guten Essen verbringen. Besonders das Diner im Arenal Manoa war lecker. Das Restaurant ist auch für externe Besucher offen. Die Bungalows sind geräumig und haben fast alle Blick auf den Vulkan. Der Pool ist etwas klein, deshalb sind wir auf andere Thermalquellen in der Umgebung ausgewichen. Die Auswahl ist ja in der Gegend riesig. Das Hotel können wir empfehlen, aber mehr als drei Tage werden sicher langweilig.

Aufenthalt: Dezember 2017, Reiseart: als Paar
Danke, ruibok!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Laura P, Sales Manager von Arenal Manoa Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. Juni 2018
Mit Google übersetzen

Good afternoon,

Thank you very much for your comments! We are glad to know you enjoyed your stay at our property and we are looking forward for you to come back and stay with us again!

Best regards,
International Reservations

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 21. Dezember 2017

Aufregender kann ein Frühstück kaum sein! Über der Terrasse erhebt sich der mächtige Vulkan, neugierige, bunte Vögel schwirren in direkter Nähe durch die Bäume und Büsche und am Tümpel zu den Füßen der Frühstücksterrasse sonnen sich die Kaimane. das Buffet könnte ein wenig vielfältiger sein, aber das macht ein sehr freundliches Personal allemal wett. Eine weitläufige, mit dem Autobefahrbare Anlage. Auf der Terrasse hat man nicht selten Tukane zu Gast. Und der Blick!!! Einfach zum träumen!

  • Aufenthalt: November 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Winfried S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Laura P, Sales Manager von Arenal Manoa Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. Juni 2018
Mit Google übersetzen

Good afternoon,

Thank you very much for your comments! We are glad to know you enjoyed your stay at our property and we are looking forward for you to come back and stay with us again!

Best regards,
International Reservations

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 5. August 2017 über Mobile-Apps

Sehr gepflegte Anlage mit ausreichend großem Abstand zur Hauptstraße. Freundliche Menschen vom Empfang angefangen. Schöner Pool mit ein paar Hockern auch im Wasser.
Zimmer großzügig, aber sehr hellhörig zum jeweiligen Nachbarn. Massive moderne Terrassensessel, leider ohne Auflagen.
Frühstück eher schlicht, aber ausreichend für CR. Eierspeisen nach Wunsch frisch zubereitet. Abendessen überraschend lecker und präzise gekocht. Freundlicher Service, nicht servil, eher etwas spröde, aber gut organisiert.
Tolle Anlage insgesamt, nicht Luxus, aber sehr gehoben und auch sehr gute 4 Punkte von uns.

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: als Paar
Danke, webschaufel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. April 2017

Lage: Das Hotel liegt am Fuße des Vulkans Arenal, von unserer Honeymoon Suite (306) aus hatten wir einen perfekten Blick auf ihn. Es liegt nicht(!) in dem belebten Ort La Fortuna, sondern eher außerhalb.

Hotelgelände: Das Hotelgelände ist extrem groß, überall stehen die Häuschen verteilt, woanders sind die Hot Springs Pools, wieder woanders ist der normale Pool. An einer anderen Stelle gibt es das Restaurant. Man muss viel laufen. Bei der An-und Abreise haben wir uns deshalb vom Fahrservice des Hotels bringen bzw. abholen lassen. In dem Teich gibt es Kaimane. Die Pflanzen auf dem Gelände erinnern an die Pflanzenabteilung bei Obi.

Honeymoon Suite (306): Wir hatten ein halbes Häuschen für uns mit einem riesengroßen Raum, einem sehr großen Bett und einem Bad mit eigenem Whirlpool. Es gab auch eine kleine Küche mit Kühlschrank. Wir hatten auch eine kleine Terrasse mit Blick auf den Vulkan. Das Highlight war die riesige Glasfront, sodass man vom Bett aus auf den Vulkan schauen konnte, sofern dieser nicht in den Wolken versteckt war. Unser Zimmer war durchweg sauber. Am letzten Morgen hatten wir einen kleinen Frosch im Zimmer.

Essen: Frühstück ist im Hotel inbegriffen, dieses war reichhaltig und lecker. Dort, wo es Frühstück gab, wurde auch das Abendessen im Restaurant serviert. Das Abendessen dort musste man allerdings pro Abend bezahlen (ca 45 USD für zwei Personen pro Abend). Das Abendessen war von der Anrichtung und vom Geschmack her sehr gehoben.

Pool und Hot Springs: Den Pool haben wir nicht getestet, sondern nur die Hot Springs. Es gibt drei verschiedene kleine Pools und man kann Cocktails im Wasser trinken, eine Bar grenzt direkt an. Handtücher gibt es direkt dort bei der Bar abzuholen, man muss hierfür eine Handtuchkarte vorzeigen, die man beim Einchecken erhält. Die Hot Springs waren heißer als erwartet.

W-LAN: Dieses gibt es kostenlos im Zimmer.

Fazit: Das Hotel Arenal Manoa gehörte zu den zwei besten Hotels auf unserer zweiwöchigen Costa-Rica-Rundreise.

Zimmertipp: 306 Honeymoon Suite
  • Aufenthalt: April 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Revolverheldin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. März 2017

Die Anlage liegt sehr ruhig ein paar Kilometer von La Fortuna entfernt. Wir hatten einen geräumigen, sauberen Bungalow mit grossem Bad, Terasse und Blick auf den Vulkan Arenal. Im weitläufigen Garten hat man Gelegenheit spazieren zu gehen, auch zum Pool und zum Restaurant waren ein paar Minuten zu laufen, dabei sind viele Vogelarten und Pflanzen zu beobachten.
Die Qualität von Frühstück und insbesondere Abendessen a la carte waren allerdings bestenfalls Durchschnitt.

Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
Danke, uleb53!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen