Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1 030)
Bewertungen filtern
1 030 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
403
305
146
81
95
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
403
305
146
81
95
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 1 030 Bewertungen
Bewertet am 12. Februar 2018 über Mobile-Apps

Wir sind wegen unseren Kindern ins Baldi gefahren. Die Pools sind wirklich toll und nicht überfüllt. Das Essen im Pyramid war extrem touristisch aber ok. Die Preise sind sehr gesalzen (Eintritt, Locker, Essen, Drinks..) Als Paar würde ich da niemals hinfahren aber mit Kindern ist es toll.

Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: mit der Familie
Danke, Cosugs!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rony V, Gerente von Baldi Hot Springs Hotel Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 18. Februar 2018
Mit Google übersetzen

Dear Cosugs,

We appreciate you have shared your comments about your recent stay. We regret that the stay has not been to your liking. We always try to make the necessary and possible improvements to offer quality stays and with the best service.

Your comments help us improve.
Baldi Hot Springs

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 26. April 2017 über Mobile-Apps

Wir sind nur für das Abendessen hier. Die Pizza waren sehr gut aber doch ein wenig zu gross. Das SPA und die Hotpool laden zum Verweilen ein. Neben dem Essen könnten wir die Poollandschaft geniessen. Phänomenal was da geboten wird.

Aufenthalt: April 2017, Reiseart: als Paar
Danke, TheoJS!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Im Prinzip kann über die Schwimmlandschaft nicht viel Schlechtes gesagt werden - schön, wenngleich auch ein wenig kitschig. Der Eintritt ist dennoch verhältnismässig hoch. Es werden kleine Locker für persönliche Gegenstände (Kleidung, Wertsachen, etc.) zur Verfügung gestellt. Zunächst nahmen wir an, dass lediglich das Deposit für den Locker-Schlüssel 6 Dollar kosten würde. Die Höhe war jedoch, dass dies effektiv die Kosten für den kleinen Locker von höchstens 30cm waren. Für den Eintrittspreis ins Bad wäre es das Mindeste, kostenlose Locker zur Verfügung stellen! P.S. Die Leihgabe eines Handtuches ist 10 Dollar!

Aufenthalt: Oktober 2016, Reiseart: mit Freunden
1  Danke, carlafS253BX!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Dezember 2015 über Mobile-Apps

Wir hatten einen tagespass für die Hot Springs und das Buffet am Abend.
Die Hot Springs sind wirklich toll, mit Aufwand gestaltet und es ist überall sauber.
Das Buffet war genial. Über Salate, Suppen bis hin zu den Nachspeisen war alles geboten. Und geschmeckt hat es auch!

Aufenthalt: Dezember 2015, Reiseart: als Paar
Danke, Alisa L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Mai 2014

Das Hotel scheint eher ein Anhängsel zum Spa zu sein. Die Zimmer sind eher schlicht und sehr dunkel. Von 4 Sternen kann keine Rede sein. Die extrem laute Musik vom Spa ist permanent zu hören und zerrt teilweise an den Nerven.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist eher dürftig.

Das Spa ist schön und wirklich riesig. Man sollte möglichst früh oder spät gehen, um den Tagesgästen "zu entgehen".

Wir waren einmal im Restaurant zum Abendessen. Das hätten wir uns besser sparen können. Die Nudeln haben im Öl geschwommen und völlig versalzen.
Von da an sind wir in den Ort zum Essen - eine wesentlich Verbesserung.

Das Frühstücksbuffet war ausreichend. Einmal gab es Frühstück "a la carte", was aus einer Banane, einer kleinen Schale Corn flakes und zwei Scheiben trockenem Toast bestand. Die Frage nach etwas Marmelade wurde mit einem unfreundlichen Knurren beantwortet, und kaum 10 Mituten später wurde wortlos eine Schale rotes Geleeauf den Tisch gestellt.

Insgesamt eines der schlechteren Hotels. Wer hauptsächlich Baden will, ist hier vermutlich richtig. Wer aber ein Hotel für einen schönen Aufenthalt zwischen Ausflügen sucht, ist woanders vermutlich besser aufgehoben.

  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, MichosMuc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen