Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (816)
Bewertungen filtern
816 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
173
270
203
92
78
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
173
270
203
92
78
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 816 Bewertungen
Bewertet am 15. Jänner 2018 über Mobile-Apps

Dieses Hotel können wir nicht weiterempfehlen.
Der Empfang an der Reception war unfreundlich und die Frau sehr inkompetent.
Das Servicepersonal ist sowas von gelangweilt und bis wir unsere Bestellung endlich mal aufgeben konnten verging sicher 30 Minuten.Wir wurden überhaupt nicht beachtet.Nachdem wir aber aber die Bestellung aufgaben warteten wir abermals für 4 Drinks und 2 Desserts mehr als 30 Minuten.Dann nochmals weitere 10 Minuten weil nicht alles dabei war.
Beim Frühstück gabs entweder keine Kaffeetassen oder keine Rühreier oder keine Toasts.Mussten dies 4 Mal beim Personal melden bis endlich was passierte.
Nach Zimmerreinigung musste ich 5Mal mitteilen das wir gerne eine neue Garnitur Bade und Handtücher in 4 facher Form hätten da wir zu 4 sind.
Auch ist das Hotel runtergekommen und rundherum nichts gepflegt und instandgehalten. Max.2 Sterne.
Also von uns def.keine weiterempfehlung für dieses Hotel.

Aufenthaltsdatum: Jänner 2018
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
2  Danke, nash99nash!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. September 2017

Dieses Hotel ist in die Jahre gekommen und eher für Gruppenreisen, als für den Individualtourismus bestimmt.
Die Anlage am Meer ist sehr positiv zu bewerten - im Winkel haben die Zimmer im 1. und 2. Stock Aussicht aufs Meer, schöne Poolanlage und freundlches, wenn auch manchmal etwas hilfloses Personal. eine Junior Suite besteht aus einem normalen Zimmer mit einem dunklen Vorraum mit einem Sofa - der Safe ist auf einen Schrank gestellt und jeder kann ihn hinaustragen (keine Befestigung); im Meer baden ist unappetitlich und das Frühstück wird in einer kalten Atmosphäre abgehalten. All dies für $ 176.00/Nacht. Wir haben uns ein Boot gemietet und sind zu den Inseln gefahren mit Besuch eines paradisieschen Atolls, Essen von Langusten etc. - hat uns für vieles entschädigt.

Zimmertipp: Zimmer im 2. Stock
Aufenthaltsdatum: August 2017
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, mmm796!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. September 2017 über Mobile-Apps

Ruhiges und sauberes Hotel mit sehr gute Verbindung zum Zentrum (Taxi oder Fahrrad), Schwimmbad schön groß und gepflegt, Service ausgezeichnet, man könnte dort Fahrräder mieten und Tours zum anderen Insel buchen, das Hotel war in wenigen Wörter Traumhaft schön!!!

Aufenthaltsdatum: Februar 2017
1  Danke, Grisselle G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. September 2017 über Mobile-Apps

Das Zimmer war abgewohnt, der Tresor lose an der Wand befestigt. Wer noch mal einen Röhrenfernseher in live erleben möchte - hier gibt es ihn noch auf dem Zimmer. Kein Kühlschrank! Unserer Zimmer hatte eine Verbindungstür zum Nachberzimmer, durch die Licht und Geräuch durchdringen.
Einen Punkt für den Pool. Aber auch hier Spitze Gesteinsbrocken vom sich auflösenden Becken am Grund.
Der eigentliche Strand ist unbenutzbar, weil überall eine Mauer aus Steinen und verrosteten Stahlgitter mit nur 2 m Abstand zum Strand im Wasser liegt. Schilder weißen auf die Verletzungsgefahr hin. Durch den fehlenden Wasseraustausch haben sich überall grüne Algen gebildet.
Einen weiteren Punkt für das gute Abendessen.
Die Nacht war ruhig, was ja auf Bocás keine Selbstverständlichkeit ist.

Aufenthaltsdatum: August 2017
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
1  Danke, Steffen G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. April 2017 über Mobile-Apps

Insgesamt gepflegte saubere Anlage.
Der Pool hatte mit 1,10 m Wassertiefe eher Planschqualität und wurde nur sporadisch gereinigt.
Die Zimmer waren toll allerdings hat es feucht gemieft, was nach dem Lüften kein Problem war.
Der Strand ist OK aber:
Das Hotel liegt in einer Bucht und ist nicht wie in der Karibik kristallklar sondern Ostseetrüb. Der Steg zum Sprung ins tiefe Wasser war bei unserem Besuch gesperrt.
Frühstücksbuffet war toll und der Service insgesamt sehr freundlich.
Ach ja, die Wellenbrecher aus Drahtkäfigen schmerzen ordentlich wenn man darauf tritt.

Aufenthaltsdatum: April 2017
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
Danke, Stefanie N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen