Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (347)
Bewertungen filtern
347 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
111
118
61
34
23
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
111
118
61
34
23
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 347 Bewertungen
Bewertet am 18. Jänner 2018 über Mobile-Apps

Waren extrem enttäuscht vom Sevenseas Resort. Es war die letzte Station auf unserer Rundreise und da hatten wir uns gedacht gönnen wir uns nochmal was uns haben uns eine Villa mit Meerblick gegönnt für fast 1300 Euro für 4 Übernachtungen.
Extrem teuer finde ich für Thailandverhältnisse. Naja auf jeden Fall fange ich mal mit den Zimmern bzw Villas an. Die Villa besteht im Grunde genommen aus einem bett und einem Bad im Freien. Das Badezimmer sieht auf den Bildern der Titelseite super toll und gepflegt aus. Wo wir dort ankamen waren wir wirklich enttäuscht. Die Klobrille war extrem in die Jahre gekommen mit undefinierbaren Flecken. Diese habe ich gleich mit meinem desinfektionsspray eingesprüht und auf einmal lösten sich einige Flecken auf der Brille. Ekelhaft ..daraus schliesse ich sie wurde nicht richtig gereinigt. Die Dusche ist schon gelb orange ( was dem eisenhaltigen Wasser wahrscheinlich geschuldet ist) trotzdedm putzen könnte man sie trotzdem mal fachgerecht. Wie auch immer kommen wir zur Villa diese besteht eigentlich nur aus einem bett einem moskitonetz und einem Fernseher wobei ich sagen muss mehr braucht man wahrscheinlich auch nicht. Diese Lounge im Außenbereich war ebenfalls in die Jahre gekommen. Matratzen aufgerissen Kissen verdreckt und sowas finde ich wirklich ein no go für solche Preise. Das Servicepersonal bringt einem nicht die Freundlichkeit entgegen die wir in anderen Hotels entgegengebracht bekommen haben.morgens beim Frühstück nicht mal ein guten Morgen, Teller werden von den Tischen geräumt ohne ein Lächeln. Ich bin wirklich niemand der extrem pingelig ist oder immer was auszusetzen hat aber ich möchte einfach andere Gäste darauf vorbereiten das sie sich nicht die mega neue Villa mit traumservice vorstellen sollen.
Es gibt einen Mann in diesem Hotel und der heisst Mr Bird der netteste und zuvorkommenste Mann der Insel. Ohne ihn könnte das Hotel wahrscheinlich schon längst schliessen. Von ihm könnten sich die anderen eine Scheibe abschneiden.
Eins muss ich jedoch sagen der Strand war der schönste auf unserer Reise. Und deshalb kommen auch die Gäste. Ohne diesen traumhaften Strand könnte man auch diese Preise nicht verlangen. Die Gäste würden wegbleiben.

Aufenthaltsdatum: Jänner 2018
Reiseart: als Paar
2  Danke, Natalie P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Jänner 2018 über Mobile-Apps

Wir wurden sehr nett von Mr. Bird am Strand empfangen und uns Hotel geführt. Das Hotel ist bestmöglich in die umgrenzende Natur einfügt. Unser Zimmer im 2.Stock lag auf der Rückseite des Strands nahe des Dschungels, was auch eine schöne Atmosphäre hatte.
Die Ablageflächen reichten meiner Meinung nach aus, denn im Badezimmer war eine Kleiderstange angebracht. Das Badezimmer ist teilweise offen gestaltet- auch sehr schön!
Das Wasser stammt aus der Natur und ist vermutlich von der Erde leicht orange...Einfach keine weißen Kleidungsstücke darin waschen o. ä.
Der Strand ist sehr fein und weisssandig mit vorgelagertem Korallenriff.
Essgelegenheiten gibt es in unmittelbarer Umgebung vorwiegend in den anderen Ressorts, wobei das Italiano extra erwähnt werden muss! Vorzügliche Küche von einem Italiener betrieben.
Sonst gibt es noch einen sunsetpoint- Mr. Bird fragen und die Emeraldcave auf ko muk zu besuchen sowie einen Miniminimarket!

Aufenthaltsdatum: Jänner 2018
Reiseart: als Paar
1  Danke, Lamonique76!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Jänner 2018

Wir haben 3 Nächte auf Koh Kradan verbracht. Das Resort, die ganze Insel, ist traumhaft.
Besonders hervorheben muss man den Strand, einfach wunderschön. Der Service war hervorragend, gutes Essen und saubere Zimmer (wenn man gerade wieder den ganzen Sand mit rein getragen hat).
Absolut empfehlenswert!

Aufenthaltsdatum: Februar 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, NY-frank18!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Dezember 2017

Wir waren im letzten Jahr schon im seven seas, und da es uns so gut gefallen hat sind wir dieses Jahr wieder gekommen. Wir hatten eine der wunderschönen Villen gebucht und uns sehr wohl gefühlt. Durch eine große Glasfront hat man einen herrlichen Ausblick, und tagsüber kann man davor, unter der dazugehörigen Cabana mit Blick aufs Meer , entspannen. Besonders toll finden wir auch das Außenbad und das riesige Bett. Klimaanlage, Zimmer-Safe und Kühlschrank sind ebenfalls vorhanden.
Das Frühstücks-Angebot ist sehr vielfältig und lecker. Probiert unbedingt die Waffeln, die – wie auch die Pancakes – direkt vor euren Augen frisch zubereitet werden.
Kradan ist eine wunderschöne Insel, mit weißem Strand und kristallklarem Wasser. Das Korallenriff am Strandabschnitt des seven seas lädt zum Schnorcheln ein und man kann stundenlang die tolle Unterwasserwelt beobachten. Besonders empfehlen können wir auch die Touren mit Mr. Bird vom seven seas. Wir haben dieses Jahr die Emerald-Cave-Tour gemacht und es war wirklich fantastisch!
Was den Urlaub für uns aber so einmalig gemacht hat, war die Hilfsbereitschaft von Mr. Bird. Als wir auf Kradan waren haben wir einen verletzten, schwarzen Hund gesehen. Mr. Bird hat uns sehr geholfen das Lanta Animal Welfare Center zu kontaktieren, eine Hilfsorganisation für streunende Tiere und diese haben seine Wunden dann geheilt. Ein ganz großes Dankeschön dafür an Mr. Bird und das lanta animal welfare center an dieser Stelle!
Wir freuen uns jetzt schon sehr auf unseren nächsten Urlaub im seven seas und auf Kradan!

Leila (Nadja) und Daniel

Zimmertipp: Die Villen sind wirklich toll!
Aufenthaltsdatum: November 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Zynza!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TheSevenseasManager, Director of Sales von The Sevenseas Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. Dezember 2017
Mit Google übersetzen

Thank you very much for your positive feedback and looking forward to seeing you again soon in Sevenseas Resort.

Management team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 13. November 2017 über Mobile-Apps

Die Insel Koh Kradan ist wirklich traumhaft, es gibt nicht mal eine Straße. Dementsprechend sie die Preise höher als auf dem Festland.

Das Sevenseas ist das schönste Resort auf der Insel, auch Wenn Sie massiv mit Ameisen zu kämpfen haben. Unser Zimmer war stets voll.

Der Service war nett, am Abend gab es zur Feier eines buddhistischen Feiertages ein leckeres Gängemenu mit Bootstour.

Aufenthaltsdatum: November 2017
Danke, Ehrenfeld217!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen