Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (3 469)
Bewertungen filtern
3 469 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2 177
874
242
107
69
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2 177
874
242
107
69
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 3 469 Bewertungen
Bewertet am 4. Oktober 2018

Wir waren für 2 Nächte im Sofitel Mo'orea und haben uns sehr wohl dort gefühlt. Genächtigt haben wir in einem wunderschönen Overwater Bungalow, von dem wir jeden Morgen einen grandiosen Sonnenaufgang aus dem Bett betrachten konnten. Das Personal war sehr aufmerksam und freundlich. Das Essen in den Hotel Restaurants war sehr gut. Das Sofitel Mo'ore ist auf jeden Fall ein Empfehlung.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2018
Danke, TomasS535!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Didier L, Directeur général von Sofitel Moorea Ia Ora Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. Oktober 2018
Mit Google übersetzen

Ia ora na from Moorea Tomas,
And thank you for sharing your wonderful experience at Sofitel Moorea Ia Ora Beach Resort.
We are delighted to have welcomed you to our haven of peace! We hope to see you again very soon! Mauruuru!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 5. September 2018

mir gefiel die Grösse der Anlage, zudem mit super Bade- und Schnorchelmöglichkeit direkt vom Strand aus. Das tägliche Befüllen des Kühlschranks ist grosszügig bemessen und auch die Aperohäppchen an der Bar haben uns gefallen. Personal ist durchwegs sehr nett!

Aufenthaltsdatum: September 2018
Danke, Tom M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Didier L, Directeur général von Sofitel Moorea Ia Ora Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 6. September 2018
Mit Google übersetzen

Ia ora na Thomas from Moorea,
Thank you for sharing your wonderful experience at Sofitel Moorea Ia Ora Beach Resort.
We are delighted to have welcomed you to our haven of peace! We hope to see you again very soon! Mauruuru!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 21. Juni 2018 über Mobile-Apps

Wir haben im Rahmen unseres Honeymoons 5 Tage im Sofitel in einem Standbungalow in erster Reihe verbracht.

Das Hotel ist an einem Standabschnitt gelegen der einen phantastischen Blick auf Tahiti hat. Der Sandstrand ist vermutlich künstlich angelegt, jedoch einer der besten auf Moorea. Der Strand könnte aber vom Hotelpersonal besser gepflegt werden. Es ist zwar immerzu Personal unterwegs, jedoch offensichtlich nicht effektiv genug.

Die Anlage liegt super zentral bei Flughafen und auch dem Fährhafen. Von beiden bekommt man aber nichts mit. Also alles prima.

Getränke sind durchweg gut.

A la Carte-Essen ebenfalls gut. (Wir haben u.a. Waguy-Beef-Burger, César Salad, Filet-Steak etc. gegessen.)

Es ist ja bekannt, dass Franz. Polynesien nicht billig ist. Aber hier ist es schon arg teuer. Ein Corona z.B. kostet 9 EUR! Der César-Salad kostet mit Hähnchenfleisch knapp 25 EUR, ein Cocktail durchschnittlich 18 EUR und eine Flasche Champagner kostet mind. 140 EUR. Also da kommt schon ganz schön was zusammen.

Das Essen im optionalen K-Restaurant war vorzüglich und hatte fast Sterne-Niveau. Insbesondere gab es hier auch einen phänomenal guten Service vom Personal. Das Drei-Gänge Menü kostet 79 EUR und das Fünf-Gänge Menü circa 119 EUR. Hier passt Preis-/Leistung auf jeden Fall... sensationelle Lage, top Service und spitzen Qualität!

Das Frückstücks-Buffet ist leider mangelhaft. Jeden Tag (!) exakt das gleiche und nicht gerade üppige Auswahl. Das geht in einem Haus dieser Kategorie eigentlich gar nicht...

Das Buffet am polynesischen Abend (der 2 oder 3 mal die Woche stattfindet) war leider nicht so gut wie erhofft. Ebenfalls wenig Auswahl und geschmacklich so lala. Die traditionelle, polynesische Tänzergruppe die zeitlich zur Animation aufgetreten ist war super! Klasse Show! Das Buffet ist ebenfalls sehr teuer... ich denke es hat knapp 120 EUR für 2 Personen gekostet mit 2 Gläsern einfachsten Rose-Wein und einer Flasche Mineralwasser...

Die Außenanlagen und der nette Garten in dem sich die Bungalows befinden ist sehr gepflegt und sehr schön.

Die Bungalows selbst sind geräumig, sehr gut ausgestattet und vollkommen ausreichend. Haben uns sehr wohl gefühlt. Eine Renovierung sollte man aber jetzt langsam einplanen, denn manche Stellen (Türen, Bad etc.) sind schon arg abgenutzt.

Das Personal in den Restaurants, am Pool, an der Rezeption und in den Bars ist sehr bemüht, freundlich und nicht aufdringlich. Die Zimmerreinigung war sehr gut und stets sehr freundlich und zuverlässig.

Der Spa ebenfalls gut. Nichts besonderes aber gut. Leider ebenfalls sehr teuer. 80 min normale Massage 176 EUR pro Person!

Alles in allen hat das Hotel aus unserer Sicht 4 Sterne verdient.

Aufenthaltsdatum: Juni 2018
Reiseart: als Paar
2  Danke, neubi69!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Didier L, Directeur général von Sofitel Moorea Ia Ora Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. Juni 2018
Mit Google übersetzen

Iaorana and thank you for sharing your experience !
The whole team is very delighted that you had a pleasant stay with us, very touched and happy that you enjoyed their service, which comes from the heart.
We were very happy to host you and we hope to welcome you back soon ! Mauruuru !

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 18. Juni 2018

Aufenthaltsdatum: Juni 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Sofitel.com
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Didier L, Directeur général von Sofitel Moorea Ia Ora Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. Juni 2018
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung eines Vertreters des Objektes und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet am 12. Juni 2018

Nach der Cruise mit Aranui5 verbrachten wir noch 3 Nächte in dieser sehr schönen Anlage, welche in einer geschlossenen Lagune liegt und somit keinen Bootsverkehr möglich macht.
Unser Overwater-Room war grosszügig eingerichtet. Von der Aussenterrasse besteht ein Direktzugang zum Meer, um ein erfrischendes Bad zu nehmen.

Leider war der Service nicht rundum befriedigend, bspw. fehlte beim Frühstücksbuffet bereits nach 30 Minuten jeweils frisches Brot (Brötchen und Croissants waren genügend vorhanden). Beim Servicepersonal, vor allem beim Frühstück, scheint die ordnende Hand, sprich Aufsicht, zu fehlen.

Besonders störend empfanden wir, dass am Samstag ab 11.00 h vormittags eine Poolparty mit einheimischen DJ's angesetzt war, die bis 17.00 h für ziemliche Lärmbelästigung sorgte - für Personen, die Ruhe und Erholung suchen sicher ein absoluter Affront. Ob diese Art von Unterhaltung für ein 5*-Hotel das Richtige ist muss doch sehr hinterfragt werden.

Zimmertipp: Overwater-Room
Aufenthaltsdatum: Juni 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Ivo49!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Didier L, Directeur général von Sofitel Moorea Ia Ora Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. Juni 2018
Mit Google übersetzen

What a Magnifique share of experience !
Ia ora na and Mauruuru as we say in Tahitian, for taking the time of such nice comments.
We are very delighted that you had a nice stay in our little piece of paradise.
We are really sorry that the Pool Party has bothered you and take into account your comment, as well as your comments about the service in order to improve our guests experience.
We hope to welcome you back soon ! Mauruuru !

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen