Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tauchen mit dem Blues Diving Centre im Mai 18”
Bewertung zu Blues Diving Centre

Blues Diving Centre
Platz Nr. 6 von 11 Aktivitäten in Belle Mare
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet 8. Juni 2018

Wir waren Ende Mai im Constance Bella mare plage untergebracht und hatten vorab per e-mail schon 4 Tauchgänge reserviert. Am ersten Tag empfang uns eine sehr freundliche und professionell Tauchcenter Mannschaft, Die Ausrüstung war in sehr gutem Zustand und man bemühte sich sehr um uns. Leider war bereits am ersten Tag auflandiger Wind und es gab am Riff sehr hohe Wllen. Unser Tauchguid Ricardo konnte nicht sich sagen ob es möglich sein wird ausserhalb der Lagune tauchen zu gehen!
Wir sind dann doch bei sehr hohem Wellengang aus dem Boot abgetaucht!
Bei aller Unruhe des Meeres war Ricardo immer ein sicherer Tauchführer und hatte zu jeder Zeit die Gruppe sicher im Griff!
Unterwasser begrüsste uns gleich ein Baracudaschwarm und es wurde ein toller Tauchgang in der Brandung vor Belle mare!
Aufgrund des hohen Wellenganges konnten eine Woche lang keine weiteren Tauchgänge an der Ostküste durchgeführt werde, darum ist die Tauchcrew mit uns in den Norden gefahren, dort in der Grand bay hatten wir 2 phantastische Tauchgänge am Turtle Point und im Aquarium. es gab viele Turtles, Muränen, Fischschwärme, Feuerfische, etc., absolut empfehlenswert!! In der 2. Woche konnten wir dann wieder in Bella mare tauchen und es war jeden Tauchgang Wert,

Fazit: Wenn man auf Mauritius tauchen geht, dann sollte man auf jeden Fall an der Ostküste im Blues Diving Centre ein oder mehrere Tauchgänge einplanen, es ist auf jeden Fall ein tolles Erlebnis vor der Brandung des Riffes zu tauchen!

Bilder vom Tauchen auf Mauritius sind zu sehen auf facebook unter „Lutz taucht“ !

Danke, lutzscheuerer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (116)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

2 - 6 von 116 Bewertungen

Bewertet 3. November 2017 über Mobile-Apps

Gute Betreuung und tolle Dives
Die Mitarbeiter haben sich sehr Mühe gegeben einen tollen Tag zu verbringen. Die Unterwasserwelt ist top.

1  Danke, giovanniwirz58!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. April 2017 über Mobile-Apps

Equipment ist schon etwas in die Jahre gekommen. Sehr engagierte, freundliche und fähige Guides.
Die angefahrenen Tauchspots waren deutlich besser als erwartet. Viel Fisch, ein eindrucksvolles Wrack und ein aufregender Drift Dive mit Adlerrochen.

Danke, Bernd M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Juli 2016

So etwas unprofessionelles habe ich betreffend Tauchen noch nie erlebt. Wir waren in einem benachbarten Hotel. Telefonisch waren keine brauchbaren Informationen zu kriegen, ich konnte nur einen Tauchgang buchen. In einer anderen Bewertung habe ich von Schnäppchen von 71 Euro für 2 Tauchgänge gelesen und die Tauchschule darauf hingewiesen. Ohne jegliche Möglichkeit zum Verhandeln wollten sie aber 72 Euro pro Tauchgang, selbst für einen 2. Tauchgang am gleichen keinen Euro engegenkommen, also unverschämte 142 Euro für 2 Tauchgänge am gleichen Tag.
Da ich einige positive Kommentare fand wollte, ich es mit einem Tauchgang probieren. Am Sonntag gibt es nichts. Also habe ich für einen Arbeitstag gebucht. Um 07:30 sollte ich im Hotel abgeholt werden, also früh aufgestanden, alles bereitgemacht und zum Frühstück.
Um 07:25 stehe ich bereit am Empfang, um dann um 07:45 zu erfahren, dass die Tauschule abgesagt hat.
Na klar, es hat an diesem Tag geregnet, da könnte man ja beim Tauchen noch nass werden.
Zum Glück gibt es noch viele andere Tauchbasen auf dieser Insel.
Später habe ich dann noch gesehen, dass sie auf ihrem Blog bilder posten, bei denen die Taucher Korallen anfassen. Das sagt eigentlich schon alles. Dann war ich froh, dass ich so etwas unprofessionellem nicht noch Geld reingeschoben habe.

7  Danke, LetCba!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 25. Mai 2016 über Mobile-Apps

Ich (DM) wollte in Mauritius die Chance für einen Dive ntuzen und habe mich für das Blues Diving Center entschieden. Die Registrierung verlief sehr speditiv und alle gewohnten Überprüfungen (Gesundheitsfragen, etc.) wurden gmacht. Das machte gleich einen professionellen Eindruck.
Das Equipment ist in gutem Zustand und das Personal sehr hilfsbereit.
Auf dem Boot waren wir zwei Taucher und zwei Guides. Es gab ein kurzes, angemessenes Briefing. Aufrgund des unterschiedlichen Zertifizierungslevels wurde in zwei 2er Teams getaucht, was ich sehr gut fand. Wir tauchten am Spot "Chateau". Nettes Korallenriff auf ca. 20m mit viel Fishlife.

Alles in allem eine zu empfehlende Tauchbasis. Das Preisniveau scheint mir für Mauritius voll in Ordnung zu sein.

2  Danke, I8there_75!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Blues Diving Centre angesehen haben, interessierten sich auch für:

Belle Mare, Distrikt Flacq
Trou d'Eau Douce, Distrikt Flacq
 
Belle Mare, Distrikt Flacq
 

Sie waren bereits im Blues Diving Centre? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen