Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gala House - Der Nachmittagskaffee in Georgetown”
Bewertung zu Gala House

Gala House
Platz Nr. 52 von 1 134 Restaurants in Georgetown
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: $ 0 - $ 7
Küche: asiatisch, Café
Optionen: Abendessen, Spätabends, Frühstück, Mittagessen, Reservierung möglich
Restaurantangaben
Optionen: Abendessen, Spätabends, Frühstück, Mittagessen, Reservierung möglich
Bewertet 30. Dezember 2017

Nicht weit von Touristen Hot Spot „Cheong Fatt Tze Mansion“ entfernt, befindet sich an der Ecke der Lebuh Muntri und der Lebuh Leith das Café/Restaurant „Gala House“. Gleich in der Nähe die bengalische Moschee, des Hainan Tempel und einem Hotel mit dem Namen „Rumah Penginapan Modern Hotel“. In unmittelbarer Nähe eine Suppenküche welche von hoher Qualität sein muss. Zur Mittagszeit stark frequentiert, ständiges Kommen und Gehen.

Also eine Umgebung welche als klassisch „Georgetown“ bezeichnet werden kann. Die ganze Vielfalt Malaysias scheint sich ja in dieser Stadt auf engstem Raum dem Reisenden vorzustellen. Grund genug ein paar ruhige, nette Stunden hier im „Gala House“ zu verbringen. Allerdings weiß ich nicht, ob diese Ruhe während der Hochsaison garantiert ist wo Touristen durch die Gegend hetzen. Nicht meine übliche Reisezeit. Für den durstigen, hungrigen und nicht selten auch etwas verschwitzten Besucher der Stadt bietet sich mit dem „Gala House“ eine kleine Insel der Erholung und Labung an.

Wohl ist der Name nicht unbedingt vom Hocker reißend aber meine fast täglichen Nachmittage vor Ort wohl an Bequemlichkeit nicht zu überbieten. Ausstattung, Flair und Personal geben für mich jenes Gefühl wieder, welches mich so an Georgetown bindet. Die Preise sind dem Angebot entsprechend und nicht beklagenswert. Wenn man sich einen Flug nach Südostasien leisten kann, soll es bei manch Preisen keine Klagen geben.

Warum ich nicht auch abends oder nachts dort gewesen kann ich gar nicht sagen. Vielleicht liegt es an dem vielfältigen Angebot Georgetowns. Beim nächsten Besuch in der Stadt werde ich es wohl nachholen müssen.

Besuchsdatum: Dezember 2017
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, WolfausWien!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (226)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 5 von 226 Bewertungen

Bewertet 3. Jänner 2017 über Mobile-Apps

Wir sind auf einen Imbiss abends ins Gala House (eigentlich mehr Eckkneipe) gegangen, da es nur unweit von unserem Hotel lag. Man sitzt recht gemütlich, die Athmosphäre ist gut und an der Ecke gibts immer was zu Glotzen.

Wir bestellten zwei Gerichte und zwei Getränke. Das erste Gericht kam sehr flink, war aber eine echte Enttäuschung. Das georderte Rendang passte in eine halbe Suppentasse und bestand zur Hälfte aus riesig gewürfelten Auberginen (die mmn in kein Rendang gehören). Fleischanteil waren vielleicht 50 Gramm. Diese auch noch leider zäh (was bei der Menge schon eine Kunst ist). Absolute Katastrophe. Hätte es nicht noch ein kleines Spiegelei auf dem Haufen Reis gegeben, wäre das nicht mal als Vorspeise durch gegangen. Siehe Bild..

Während wir ungläubig in die Halbe Tasse guckten ließ das andere Gericht gut 20 Minuten auf sich warten. Man konnte sich also schön gegenseitig beim Essen zusehen. Ist nur nicht jedermanns Ziel..

Der bestellte Lachs war jedoch ziemlich gut. Perfekt gebraten, die Beilagen und Soße super und auch von der Menge normal (scheint also nicht immer so klein zu sein).

Alles in allem haben wir aber für 2 Essen, ein Bier und einen Hauswein 110 RM gezahlt, was nicht nur angesichts der Leistung einfach zu viel war..

Wer ordentlich Essen will sollte lieber gegenüber in den Red Garden und dann für Cocktails wiederkommen. Die Karte sah gut aus (wenn man es sich leisten will..).

Besuchsdatum: Jänner 2017
Danke, wtebyd!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Jänner 2016

Das Curry und das Laksa, was wir hatten war gut, aber schon wesentlich teurer als an anderen Orten.
Es lag nahe am Hotel und wir wollten im regen nicht weit laufen.

Besuchsdatum: November 2015
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, DanieD138!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Jänner 2014

Der Chicken Burger war sehr gut, leider war das Brötchen etwas weich, dafür das Hähnchen umso besser. Als Nachtisch kann der Schokokuchen empfohlen werden, sehr fein und mit zahlreichen Kalorien! Nicht ganz günstig aber in einem fairen Rahmen. DEr Besitzer und alle Mitarbeiter waren sehr nett und auf zack!

Besuchsdatum: Jänner 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, 438oliverb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Besuchsdatum: November 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Gala House angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Georgetown, Penang Island
Georgetown, Penang Island
 
Georgetown, Penang Island
 

Sie waren bereits im Gala House? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen