Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Hotel Su(Antalya)
$ 125
$ 120
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Akra(Antalya)
$ 166
$ 159
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
$ 255
$ 217
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
$ 125
$ 112
CrownePlaza.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
$ 165
$ 156
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
$ 185
$ 176
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
$ 397
$ 369
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
$ 583
$ 557
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
$ 427
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
$ 510
$ 408
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (1 096)
Bewertungen filtern
1 096 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
845
154
51
23
23
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
845
154
51
23
23
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
18 - 23 von 1 096 Bewertungen
Bewertet 4. April 2018 über Mobile-Apps

Ich bin seit 4 tagen in diesem Hotel und leider immer noch da, im zimmer 205....
Ich muss sagen das es auf gar keinen Fall ein 5 Sterne Hotel ist.

Ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll:

Die Zimmer sind geräumig und die Betten sind sauber, dass zum positiven.

Das Restaurant ist so schlimm das wir schon extra rausfahren nach Lara um zu essen!

Im Büffetbereich ist es so dreckig, das habe ich bisher noch in keinem Hotel erlebt, nicht mal in 4 Sterne Hotels. Überall aber wirklich an jedem Stand liegt herum gekleckertes oder Soßen auf dem Boden liegt einfach essen mitten im Buffet... Es liegen Teller (fertig gegessene) mitten im Buffet Bereich und die werden über 1 h Stunde nicht aufgeräumt.
Ich will gar nicht wissen wie es in der Küche aussieht wenn das Buffet schön aussieht.

Im Restaurant findet man keinen sauberen Platz zum essen wirklich schrecklich die Tische, der Boden, wie auf einem Schlachtfeld. Da vergeht einem der Appetit... Die Servicekräfte sind dermaßen überfordert und kommen absolut nicht mehr hinterher.

Und wirklich ganz schlimm aber da kann das Hotel nicht wirklich was dafür, die Gäste wirklich ohne jemanden Nahe treten zu wollen - keine manieren wie beispielsweise einen Sandwich Toaster zum Grill für einfach alles umzumodellieren, unglaublich.. Man wird angerempelt, es wird einfach in der lobby herumgetanzt, geschrien u. s. w.. Die lobby couch wird zum Heimsofa umfunktioniert, die Füße liegen auf den Tischen, auf den Sitzen, auf den Sitz lehnen! Das ist wirklich sehr störend.

Fakt ist aber auch, dass selbst Bereiche wo nur das Hotel Personal ran kommt wie beispielsweise in der Patisserie (Glas Vitrinen) nicht sauber gemacht werden. Appetitlich ist was anderes.

Aufenthalt: April 2018
Danke, Serpil S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. März 2018 über Mobile-Apps

Wir waren eine Woche im Februar in diesem Hotel. Sehr freundliches, flottes und kompetentes Personal! Alles und wirklich alles war sehr sauber und machte einen gepflegten Eindruck. Sehr empfehlenswert empfanden wir den Spa — Bereich, schöne Saunen, Hamam und perfekte Massagen.
Essen gab es in unglaublicher Fülle, Auswahl und Qualität. Die Bars lassen keine Wünsche offen und sogar im Winter gibt es einen beheizten Pool, mit 25 Meter Bahn.

Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: mit der Familie
Danke, Tilo b!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Februar 2018

Sehr schönes und luxuriöses 5 Sterne Traumhotel in der nähe vom Flughafen in Lara Beach.
Der einzige Minuspunkt ist das Personal an der Rezeption. (lustlos und unfreundlich )
Sonst ist alles Top ! Jederzeit gerne wieder. Danke Adalya Elite Lara. Es war ein wunderschöner Urlaub !

  • Aufenthalt: November 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, bebibm!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Dezember 2017

Ein Hotel zum Wohlfühlen. Könnte jetzt auch so eine lange Abhandlung wie andere schreiben. Will ich aber nicht.
Eigentlich war alles ok. Nur gab es viele Gäste die nicht wussten wie man sich benimmt-
richtig essen, ohne viel auf den Tellern zurück zu lassen-laut an Pool, Strand, Bar.
Dafür gab es sehr freundliches Personal, immer hilfsbereit.
Danke an alle die sich um uns bemüht haben.
Wiederkommen lohnt sich!!!

Zimmertipp: seitliche Zimmer sind ruhiger
  • Aufenthalt: November 2017, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, wolf302015!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. November 2017

Es ist ein schönes neuwertiges Hotel zum Wohlfühlen. In einigen Punkten ist noch Luft nach oben, aber bei dem Preis!? Wenn das Angebot stimmt, kann ich das Adalya mit Einschränkungen empfehlen.
Das Hotel ist noch nicht alt (an manchen Stellen aber schon ziemlich gebraucht) und macht einen hellen modernen Eindruck. Es befindet sich am Ende von Lara und ins sog. Zentrum muss man gute 20 Minuten laufen, für 5 Euro Taxifahren oder für 2,50 den Bus nehmen. Ein paar Geschäfte befinden sich in unmittelbarer >Umgebung. Nach Antalya zum Markt, den Basar oder der wunderschönen Altstadt, ist es ca. 1 Stunde mit dem Bus (2,50 € einfach für 2 Personen). Angenehm ist der kurze Transfer zum Flughafen.
Das Hotel liegt direkt am Strand. Es ist aber ein weiter Weg durch die schöne und große Gartenanlage. Der Strand ist nicht besonders schön und ziemlich kieselig. Da hat z.B. das Barut den schöneren Strand. In der Anlage gibt es einen beheizten Pool, einen netten Luna-Park, ein cooles Wellenbad und gute Rutschen. Der eigentliche Pool ist schön angelegt und im November haben die Liegen locker gereicht. Es läuft immer ein Bediensteter rum und sammelt Abfall auf, auch am Strand.
Auch das Hallenbad und der Fitnessraum sind wirklich gut. Im SPA gibt es gute Behandlungen zum fairen Preis.
Die Zimmer sind modern eingerichtet und gemütlich (leider hellhörig). Mit Meerblick hat man eine tolle Aussicht, wohnt aber zum Innenhof, wo es nachts oft laut ist. Hier sollte das Personal mal durchgreifen. Die Betten sind sehr bequem und im Bad gibt es eine tolle Regendusche. Die Reinigung ist leider nur oberflächlich. Bei den Handtüchern, besonders am Pool, frage ich mich, ob die gebraucht gekauft wurden.
Im Speisesaal gibt es auch einen Erwachsenenbereich mit Terrasse. Die Einrichtung ist schön, aber es kommt keine schöne Atmosphäre auf, da viele unterschiedliche Kulturen zu Gast sind, von denen einige ein befremdliches Benehmen an den Tag legten. Teilweise wurde mit den Händen aus den Warmhaltebehältern gegessen, Speisen wieder zurückgelegt oder den ganzen Tisch mit vollen Tellern und Dreck hinterlassen. Eigentlich ist das Essen schön angerichtet und überwiegend von guter Qualität, ein solches Benehmen lässt einen aber auch Grausen. In der Früh werden Semmeln und Brot frisch gebacken und auch an der Eierstation gibt es keine langen Wartezeiten. Der Kaffee aus den Pulverautomaten (anderen gibt es nicht) ist furchtbar. Mittags kann man im Strandrestaurant oder im Hauptrestaurant essen. Leider gab es oft Fisch oder Fleisch, das regelrecht totgebraten wurde. Selbst wenn nur wenige Leute beim Essen waren, hat der Livekoch dutzende Stücke gebraten und in den Behälter geworfen wo sie dann vor sich hingammelten. Hier wäre Just in Time angebracht gewesen.
Die Getränke an den verschiedenen Bars sind überraschend gut. Leider gibt es im Außenbereich nur billige Pappbecher. In der Kellerbar war regelmäßig (gute) Livemusik mit Tanz und es herrschte eine angenehme Atmosphäre.
Das Personal war überwiegend freundlich und hilfsbereit, wenn auch nicht immer gut ausgebildet.
Schlecht war der Scheck in war amateurhaft. Ein Mitarbeiter winkte sich hektisch drei Pärchen heran verlor dann den Überblick und konnte auf niemanden mehr richtig eingehen. Andere Mitarbeiter standen dann frei rum.

  • Aufenthalt: November 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Edgar L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen