Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (201)
Bewertungen filtern
201 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
54
89
39
10
9
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
54
89
39
10
9
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 201 Bewertungen
Bewertet am 7. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Ursprünglich sollte dies nur eine Zwischenstation werden, doch das Bamboo House lädt sofort zum verbleiben ein.
So wurde noch spontan eine zweite Nacht in einem der 5 identisch aussehenden Bungalows dran gehangen.
Unser Bungalow war mit AC, WLAN und Dusche ausgestattet, gemütlich und sehr sauber.
Das Frühstück war bei den 1200 bht ( für eine Nacht) inklusive und ausreichend.
Das Personal sowie die dazugehörigen Katzen waren sehr freundlich ;)
Alles in allem ist ein Aufenthalt im Bamboo House sehr zu empfehlen, insbesondere für Leute, welche in ruhiger Lage die gemütliche Atmosphäre genießen möchten.

Weiterhin: - Ausgangsort für Touren zum erawan - National Park
- Restaurants/Bars zu Fuß erreichbar

Aufenthaltsdatum: Oktober 2016
Reiseart: als Paar
Danke, sandros313!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Juli 2015 über Mobile-Apps

Wir waren für zwei Nächte im Bamboo House und es hat uns wirklich sehr gefallen.Wir haben uns den Bungalow für 400 Baht (Hochsaison) am River Kwai genommen und haben es nicht bereut.Die Zimmeraustattung ist auf das notwendigste reduziert das heißt Ventilator zwei Matratzen und ein Spiegel was aber voll ok war den viel Zeit verbringt man sowieso nicht drinnen.Die Wände sind dünn und der Bungalow wackelt wenn ein Boot vorbeifährt was das ganze zu einem Erlebnis macht.Der Balkon mit Blick auf den Fluss war einfach einzigartig und nicht zu übertreffen.Frühstück ist inkludiert, etwas spärlich, aber hey immerhin etwas.Wir können es eigentlich nur weiterempfehlen.

P.S Wenn jemand leicht Seekrank wird würde ich eher eine Hütte am Land empfehlen.
Lasst nichts zum essen offen liegen sonst habt ihr nicht nur den Snack im Mund sondern ein dutzende Ameisen dazu, aus fehlern lernt man schätze ich.

Aufenthaltsdatum: Juli 2015
Reiseart: mit Freunden
1  Danke, Tekno I!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Mai 2015

Ich war eine Nacht in einem der Floßzimmer. Es war eine ganz lustige Erfahrung, aber ich habe kaum geschlafen. Jedes Mal, wenn ein Boot vorbeifährt, wackelt es so, dass einem schlecht werden kann. Ohne air condition war es nachts kaum zu ertragen. Es ist super hellhörig und die Partyboote haben bis morgens um 6h Musik gespielt (Samstag). Mehr als 2 Nächte hätte ich nicht ertragen. Dennoch war es total schön, sich auf die Bank davor zu setzen und den Blick auf Fluss und die Kwai Brücke zu genießen. Für länger würde ich eher deren Zimmer auf dem Festland wählen. Das Frühstück wurde a la carte frisch zubereitet.

Aufenthaltsdatum: Mai 2015
  • Reiseart: allein
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, cati_goes_traveling!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Mai 2015

Die schwimmenden Hütten auf dem Kwai sind eine schöne Idee, müssten allerdings renoviert werden. Der Weg dorthin führt über eine modrigen, teilweise kaputten Holzsteg, die Bank vor dem Bungalow war auch schon kaputt. Überall wimmelte es von Spinnenweben. Das Zimmer war einfach ausgestattet: Es gab eine Matratze auf dem Boden.
Dafür ist es unglaublich ruhig und idylisch, wenn man am Abend auf den Fluss blickt. Bei jeder Bootsfahrt schaukelt der Bungalow ein wenig. Leider geht das Abwasser aus der Dusche direkt in den Fluss.

Aufenthaltsdatum: September 2014
Reiseart: allein
Danke, Aileen G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Februar 2015

Da wir ohne Buchung angekommen sind, konnten wir leider nur eine Nacht bleiben. Schade, denn das Bungalow auf dem Kwai war zwar ziemlich spartanisch eingerichtet (ein Ventilator und zwei Matratzen) dafür aber superschön gelegen und man hat einen herrlichen Ausblick auf die Death Railway Bridge. Den Sonnenuntergang von der eigenen Terrasse aus zu beobachten war besonders schön! Die Stadt und deren Sehenswürdigkeiten kann man bequem zu Fuß erkunden. Toilette, Waschbecken und Kaltwasserdusche waren bei unserem Bungalow ca. 20 Meter außerhalb entfernt.
Tipp: Eine gute Alternative, die zwar nicht so schön gelegen aber etwas günstiger ist, ist das "Blue Star". An die einmalige Atmosphäre des "Bamboo House" kommt es aber nicht ran...

Aufenthaltsdatum: Jänner 2015
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, MwieMoritz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen