Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (311)
Bewertungen filtern
311 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
237
58
11
4
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
237
58
11
4
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 311 Bewertungen
Bewertet am 2. Oktober 2017

sehr schönes und sauberes hotel in ubud. 10 minuten zu fuss zum monkey forest! trotz der größe des hotels war es ausgesprochen ruhig hier. die zimmer sind sehr schön und sauber gehalten. das essen gut. management und personal waren sehr freundlich und zuvorkommend.

  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Philipp G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
KajaNe-Villa, Manager von KajaNe Yangloni, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. Oktober 2017
Mit Google übersetzen

Dear Philipp G,

Warmest Greeting from KajaNe Yangloni,
Private Villa and mansion by an Authentically Culture and Nature of Ubud.

It has been a great honor for our team to have the chance of serving you while staying with us. We are really appreciated you could share your experience during your stay with us, it will be such a big support for us to keep doing the best, and glad to learn that you have enjoyed your stay and highlighted some of your experience such as ;Nice room, good food, friendly staff and accommodating.
We are much looking forward to meet you again at KajaNe Yangloni.

With gratitude,
KajaNe

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 22. Juni 2017

Das Kajane Yangloni hat uns sehr gut gefallen und war eines der besten Hotels auf unserer Asientour. Es liegt zum Glück etwas außerhalb von Ubud und in dem schönen Garten kann man sich super entspannen und am Pool relaxen. Die Zimmer sind schön, großzügig und modern eingerichtet. Die Ausstattung ist sehr gut und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt auch. Wir haben uns im Hotel rundum wohl gefühlt und alle Mitarbeiter sind sehr bemüht. Das Frühstück wird nicht im Buffetform angeboten aber man kann sich auch einer Karte eines von verschiedenen Frühstücksvarianten auswählen. Das Frühstück kann man kostenlos im Zimmer oder im Restaurant einnehmen. Es ist nur schade, dass man nicht zusätzlich etwas bestellen kann ohne Aufpreis - beispielsweise einen zweiten Tee oder einen zweiten Saft. Ich hätte gerne einmal ein Mineralwasser zum Frühstück getrunken aber das war nicht ohne Aufpreis möglich. Ein weiterer negativer Punkt ist, dass die Angestellten immer wieder versuchen Ausflüge und Reisen an die Gäste zu verkaufen. Das nervt dann schon etwas, wenn man ständig von allen gefragt wird, ob man schon Ausflüge für den nächsten Tag gebucht hat oder dies jetzt buchen möchte. Das ist halt Bali! Hier wird der Tourist als Sparschwein gesehen, dass geschlachtet werden muss.

Besonders nett ist das Angebot am Nachmittag zur Teezeit. Hier kann man ein warmes kaltes Getränk kostenlos mit einem Snack zu sich nehmen. Auch der kostenlose Shuttelservice ist sehr nützlich und man kann sich zum Affenwald, Restarants oder Ubud Center fahren und abholen lassen.

Ubud fanden wir hingegen nicht sehenswert. Alles ist sehr alternativ gestaltet aber das ist alles mehr Schein, um ans Geld der Touristen zu kommen. In den Restaurants findet man nur westliche Touristen und keine Einheimischen. Zudem wird man ständig angequatscht und gefragt, ob man etwas kaufen möchte. Nach einer Zeit ist das sehr nervig. Wir waren froh als wir aus Ubud raus waren und unsere Zeit im wunderbaren Garten des Hotels genießen konnten. Wer Erholung und Ruhe sucht, sollte nicht nach Bali reisen sondern ein anderes Reiseziel auswählen.

  • Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, alexanderrA3466FD!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
KajaNe-Villa, Manager von KajaNe Yangloni, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Dear Alexander,

Warmest Greeting from KajaNe Yangloni,
Private Villa and mansion by an Authentically Culture and Nature of Ubud.

We are happy to see you in this chance to share of your great story that you had been in Bali especially in Ubud. We take note your feedback regarding our breakfast, thank you for your constructive feedback and we highly appreciate it, we take a note of this issue and make sure the explanation are delivered to all of our guest.
According to your daily activity we deeply do apologize for your inconvenience, our staff tried to do the best effort, if you have a plan to join some activity in Ubud. We don’t want to state that we want to capitalize of your own. However we honesty only need your satisfaction to stay with us. Otherwise we highly appreciate all of your feedback also the review, we hope you never feel saturated to choose us as your accommodation in Bali.
We definitely would like to welcome you warmly as your home, for certainly we do the special treatment for you at Kajane Yangloni.
Best wishes for you and for all of your family.

Sincerely,
KajaNe

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 13. Dezember 2016

Das KajaNe war der Höhepunkt unseres Baliaufenthaltes. Wir hatten zwar nur ein Standardzimmer gebucht, aber schon dieses wirkte sehr neu, war extrem großzügig (über 35qm) und mit einem wundervollen Bad ausgestattet. Die Lage der Zimmer ist inmitten der Grasfelder großartig, die Lage des Hotels ist in Ordnung, ein Scooter sollte man sich im Ort ausleihen. Das wirklich Faszinierende war aber die Freundlichkeit des Personals, so etwas habe ich noch nie erlebt: von der Begrüßung zum Bringen des Frühstücks zum Raum- immer extrem aufmerksam und mit einem Lächeln. Insgesamt und besonders angesichts der für uns Europäer sehr gemäßigten Preise eine absolute Empfehlung; ich komme auf jeden Fall gern wieder.

  • Aufenthalt: Dezember 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Felix N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. September 2014

Schwer zu beschreiben, was den Reiz dieser Anlage ausmacht. Zwar hatten wir das Pech, dass bei unserem Aufenthalt gerade der Reis abgeerntet war, trotzdem fühlten wir uns inmitten der Felder sehr, sehr wohl. Nach drei Tagen wechselten wir (Urlaubsplangemäß) in ein anderes, deutlich teureres Hotel in Ubud - nur um schon am nächsten Tag reumütig zurück zu kehren.

Das KajaNe Yangloni ist unserer Meinung nach "the place to be" in Ubud. Es liegt etwas außerhalb aber man kann sich kostenfrei von einem Chauffeur an eine beliebige Stelle im Stadtgebiet bringen lassen. Die Abholung funktioniert auch völlig reibungslos: z.B. einfach der Bedienung im Restaurant eine Karte überreichen und sagen, dass man abgeholt werden möchte. Sie ruft dann im Hotel an und nach 15 Minuten steht der Chauffeur wieder vor der Türe und bringt einen nach Hause. Wenn man sich mal an sowas gewöhnt hat, gibt man es nur sehr ungerne wieder her! :-)

Die Bungalows sind eine Wucht! Wir hatten zwei verschiedene mit unterschiedlichen (Freiluft-)Bädern. Diese sind riesig, stilsicher ausgestattet (Stein-Wannen!) und mit dem umgebenden Fischteich einfach einzigartig. Wir sind schon ein bißchen rumgekommen aber sowas hatten wir (zumal in dieser Preiskategorie) noch nie gesehen!

Die Anlage ist weitläufig und der Pool spitze! Nicht sehr groß, dafür umso tiefer (4m an einer Seite) und sauber. Das Personal ist freundlich und aufmerksam, ist aber in keinster Weise aufdringlich. Man hat seine abolute Ruhe und wenn man unter Leute will, lässt man sich einfach in zehn Minuten in die Innenstadt fahren.

Unser Urlaub ist nun ein halbes Jahr her aber wir reden immer noch oft über unseren Aufenthalt im KajaNe Yangloni. Gerne und jederzeit wieder!

  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, KasaKebe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Juli 2014

Wir haben 2 villas gebucht, für 4 Tage haben aber nach 3 Tage das Hotel verlassen obwohl alle Nächte schon bezahlt waren. Die Lage mit schönem Garten und Reisfelder wunderbar. Die Zimmer mit viel Insekten, Staub, Holzwürmer, verlöcherte Moskititonetze, Bäder ohne Ablage für persönliche Sachen und schmutzig, noch nie so etwas unpraktisches erlebt, im Zimmer schlägt man sich konstant die Zehen an, und sind nachts sehr schlecht beleuchtet. Nachts sehr laut mit Hundegebell und Hahnen gegagger!
Das Personal ist aber sehr nett und befliessen.
Wir waren aber froh das Hotel zu verlassen

Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: mit der Familie
Danke, felix-marina!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen