Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (716)
Bewertungen filtern
716 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
626
74
13
3
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
626
74
13
3
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 716 Bewertungen
Bewertet am 26. Juni 2017 über Mobile-Apps

Haben hier ein verlängertes Wochenende verbracht und waren wirklich sehr zufrieden mit dem Gesamtpaket:

- Hervorzuheben ist das wahnsinnig nette und hilfsbereite Personal im ganzen Hotel (Englischschwächen zwar vorhanden aber überhaupt nicht schlimm sondern eher menschlich und sympathisch)
- Sehr gute und ruhige Lage etwas außerhalb von Ubud (Kostenloser Shuttleservice ins Zentrum von Ubud)
- Perfekt designte Zimmer/Villas mit viel liebe zum Detail und vor allem Geschmack
- Restaurant biete eine fantastische Auswahl zu allen Mahlzeiten und überdurchschnittliche Qualität zu fairen Preisen
- Poolanlagen sehr großzügig gestaltet und bietet mehr als genug Platz für alle Gäste
- Massageangebote vielfältig und überzeugend
- Leider kein Fitnessstudio (Auf Grund der Regentage wäre dies eine sehr gute Option gewesen - Vielleicht lässt sich das noch integrieren)

Fazit: Wir werden das Purist definitiv weiter empfehlen und bald wiederkommen!

Aufenthaltsdatum: Juni 2017
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, YY2405!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. Mai 2017 über Mobile-Apps

Bereits bei der Ankunft wurden wir herzlichst begrüßt und bekamen eine kurze Erklärung wo sich was befindet inkl. Begrüßungscocktail und kaltes Tuch. Im Zimmer angekommen, waren wir sprachlos: zum einen war die Villa riesig und zum anderen war es traumhaft schön - schon fast kitschig mit dem Regenwald im Hintergrund.

Das Wohnzimmer ist offen und dementsprechend nicht klimatisiert. Am Abend kann es schon sein das die eine oder andere Eidechse reinkommt aber so ist das eben in der Natur. Das Hotelpersonal stellt jeden Abend eine Art von Räucherstäbchen ins Zimmer was gegen die Moskitos hilft.
Das Schlafzimmer ist zum Glück frei von Getier und klimatisiert.
Ein weiteres Highlight ist das dachlose Bad - zwar zu Beginn etwas gewöhnungsbedürftig - aber nach der ersten Dusche ein Traum.

Die Anlage bietet zwei Pools die erstaunlicherweise fast nicht genutzt wurden und so kam es auch vor, dass wir ein Pool für Stunden für uns alleine hatten.

Besonders zu erwähnen ist das Hotelrestaurant. Zu jeder Zeit bekommt man dort ausgezeichnetes Essen von sehr guter Qualität. Das Personal ist extrem zuvorkommend, kennt die Namen der Gäste und macht jedes Essen unvergesslich.

Wir nutzten das Spa Angebot nicht, daher fliest das nicht in die Bewertung hinein.

Angenehm ist auch der Shuttle nach Ubud und die Möglichkeit individuelle Ausflüge über das Hotel zu buchen.

Während unseres Aufenthaltes nahm ich das schöne Ambiente auch für einen Heiratsantrag zum Anlass und war über die Kommunikation im Vorfeld und die Unterstützung bei der Durchführung begeistert (Blumen, Essen, Musik, ...)

Alles in allem liebten wir unseren Aufenthalt hier und werden dieses Hotel jedem Bali-Urlauber empfehlen.

Danke Purist Team.

Aufenthaltsdatum: Mai 2017
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, mar_bod_88!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. September 2016 über Mobile-Apps

Wir waren für 3 Nächte im Purist, Hill Villa mit 2 Schlafräumen und eigenem kleinen Pool. Die ganze Anlage ist wunderschön gestaltet und top gepflegt. Eine Oase der Ruhe inmitten tropischer Vegetation . Super aufmerksamer Service. Die Rezeption war bei der Planung von Ausflügen sehr behilflich, nichts war ein Problem. Tolles Frühstück , sehr gutes Mittag- und Abendessen, balinesisch und international. Einziges Manko der Hill Villa: die Decke im Schlafraum im EG knarzt, wenn man im Schlafraum auf der Empore im OG geht.

Aufenthaltsdatum: September 2016
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
Danke, U K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
albertocortes, Owner von The Purist Villas and Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. September 2016
Mit Google übersetzen

Dear U K,

Warmest greetings from The Purist Villas and Spa and Thank you for taking the time to review us on TripAdvisor We are extremely appreciative of your valuable feedback, as we pride ourselves on delivering our customers with an unforgettable experience when visiting Bali.

We are delighted that you enjoyed you stay in our Hill Villa thank you for your kind review describing an oasis of calm amidst tropical greenery. Super attentive service.

If there is ever anything we can help to accommodate yourself or friends and family in the near future, please do not hesitate to contact us.

Yours Sincerley,
The Purist Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 5. September 2016 über Mobile-Apps

Meine Freundin und ich haben drei Tage im The Purist verbracht und dort unseren Bali-Urlaub gestartet.
Wir haben uns am Flughafen vom zubuchbaren Airporttransfer des Hotels abholen lassen und sind problemlos und vor allem stressfrei (nach Gewöhnung an den chaotischen Straßenverkehr) nach der langen Anreise im Hotel angekommen. Bei Abend wurden wir sehr herzlich von Joe, dem äußert netten Rezeptionisten empfangen. Um unser Gepäck wurde sich selbstverständlich gekümmert und wir konnten uns bei einer von Joe durchgeführten Führung durch das Hotel von einem herrlichen Ambiente überwältigen lassen.
Das Hotel und vor allem unsere Suite wurden äußerst stimmig beleuchtet was dem ohnehin traumhaften Ort eine besondere Atmosphäre verlieh. Für uns der perfekte Start ins Paradies Bali.

Frühstück (kein Buffet) und Abendessen im Restaurant waren ausgezeichnet, nach Wunsch werden Speisen und Getränke auch aufs Zimmer gebracht und können in stiller Zweisamkeit genossen werden.

Wir möchten den äußerst guten Service besonders hervorheben: immer hilfsbereit und auf natürliche Weise freundlich, immer präsent aber nicht aufdringlich.

Um nicht alles vorwegzunehmen ermutigen wir zum selber entdecken und erfahren und sprechen eine klare Weiterempfehlung aus!

Vielen Dank für einen unvergesslichen Aufenthalt an das ganze Team des Purist,
insbesondere Joe!

Aufenthaltsdatum: September 2016
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, Gusticus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. August 2016 über Mobile-Apps

Für die erste Station unserer Indonesienreise haben wir Ubud und The Purist Villas gewählt.

Anreise:
Im Vorfeld haben wir mit dem Hotel vereinbart, dass einer ihrer Fahrer uns vom Flughafen abholt (empfehlenswert, direkt beim Arrival-Bereich wird man von zahlreichen Fahrern ohne Lizenz geradezu verfolgt). Für etwas mehr als 1 Std Fahrt haben wir 48 USD gezahlt und wurden vom Fahrer inklusive netter Unterhaltung in einem klimatisierten Fahrzeug und gekühltem Mineralwasser zum Hotel gebracht.

Ankunft:
Wir wurden sehr herzlich begrüsst, unsere Koffer in unsere Villa gebracht und auf dem Gelände herumgeführt von dem für uns zuständigen Butler (Mr. Wayan), der uns dann zu unserer gebuchten Villa (River Villa 1) geführt hat, noch einiges zur Organisation erklärt hat, uns in der Villa selbst rumgeführt hat und einen köstlichen Welcome Drink (Lemon Squash) serviert hat.

Lage:
In der Nähe vom Zentrum, ca. 5min per Auto/Roller, kann am Nachmittag/Abend deutlich länger dauern wegen extremen Verkehr in Ubud. Ansonsten ruhig gelegen und abseits des massiven Trubels, direkter Blick in den Urwald.

Anlage:
Besteht aus wenigen exklusiven, jeweils individuell gestalteten Villen, sehr exklusives modernes Design mit balinesischen Elementen, zwei schönen, ruhig gelegenen Pools mit Blick in den Urwald von Ubud. Zudem gibt es schön eingerichtetes, offenes Restaurant/Bar sowie einen kleinen bezaubernden Spa-Bereich. Insgesamt durch die wenigen Villen extrem ruhig und meistens ist man sogar alleine am Pool.

Zimmer/Villa:
River Villa bietet für zwei Personen unheimlich viel Platz, einen offenen Wohn- und Essbereich mit grosszügiger Terasse, die eine grosses rundes Daybed bietet. Das Schlafzimmer ist geschlossen mit Klimaanlage, Ventilator, Fernseher, DVD-Player und einer weiteren Terasse mit Blick in den Urwald. Das Highlight ist das Badezimmer: zunächst befindet sich das Waschbecken in einem geschlossenen Durchgangsraum, der zum Aussenbereich führt mit unterdachter Toilette und Regendusche. Am Ende befindet sich eine schöne Badewanne unter freiem Himmel. Mit Ungeziefer gab es keine Probleme, lediglich das Licht im Wohn- und Essbereich zog abends den ein oder anderen völlig harmlosen Gecko an. Wenn man gern mit offenem Fenster schläft, wird man von den üblichen tierischen Geräuschen aus einem Urwald beschallt - ansonsten ist die Anlage sehr ruhig. Die Einrichtung ist überall äusserst geschmackvoll. WLAN ist in der ganzen Anlage kostenfrei verfügbar und funktioniert hervorragend.

Frühstück/Essen:
Es gibt eine Auswahl verschiedener Frühstückssets (indonesisch, american, continental) oder die Möglichkeit, sich einzelne Sachen zusammenzustellen (kein Büffet glücklicherweise....) und wurde entweder auf Wunsch in der Villa oder im Restaurant serviert (beides sehr schön). Frühstück war von sehr guter Qualität (insb der Saft), Auswahl ist ausbaufähig. Zum sonstigen Essen: sehr schöne, nicht zu grosse und internationale Auswahl mit indonesischen Spezialitäten, super Qualität. Getränke/Cocktails sehr lecker, insb der alkoholfreie Lemon Squash. Preise sind für indonesische Verhältnisse gehoben (teils in der Nähe der europäischen), aber Qualität stimmt.

Service:
Herausragend ist der stets extrem freundliche und aufmerksame Service des gesamten Personals, kein Vergleich zu deutschen Verhältnissen in gleicher Hotelkategorie. Bereits am Abend unserer Ankunft wurde uns deutlich, dass jeder Angestellte unsere Namen wusste und in welcher Villa wie wohnen. Alle sprechen gutes Englisch. Uns wurde jeder Wunsch von den Lippen abgelesen, ohne dass es zu aufdringlich oder steif wirkte. Es gibt zu bestimmten Uhrzeiten einen kostenlosen Shuttle zu einem Wunschziel in das Zentrum von Ubud inkl Abholung (ausserhalb der festen Zeiten für 60k IDR pro Weg). Zu empfehlen ist, auf eine Fahrt mit dem lustigen kleinen blauen Minivan bei offener Tür und Sitzbänken zu bestehen, das hat schon Spass gemacht - wohl sehr beliebt bei Gästen mit Kindern! Ein Concierge berät einen gern zu Ausflugsmöglichkeiten, stellt Touren zusammen und organisiert diese entsprechend mit Fahrer. Preis für einen Fahrer liegt sicherlich über den Preisen, die man mit einem Fahrer irgendwo an der Strasse verhandeln kann, aber zumindest läuft das stressfreier und zuverlässiger - uns war es das wert.

Management:
Wir hatten nur einen kleinen ärgerlichen Vorfall: wir riefen am Nachmittag aus Ubud City heraus das Hotel für eine Abholung an. Es sollte ein Fahrer geschickt werden. Nach 30min Warten (es herrscht starker Verkehr nachmittags in Ubud!) am Ubud Palace riefen wir nochmals an und es wurde uns gesagt, dass der Fahrer gleich da sein müsste. Nach weitern 30min Warten (bei massiver Lautstärke des Verkehrs und extremer Hitze) riefen wir nochmals an und es hiess, der Fahrer konnte uns nicht finden und ein Angestellter des Hotels sei auf dem Weg zu uns per Roller, da dieser wisse, wie wir aussehen. Dieser war auch gleich da und organisierte uns einen lokalen Fahrer. Es stellte sich am Ende raus, dass der ursprüngliche Fahrer ums Eck stand und nicht - wie der etwas cleverere Fahrer am Abend zuvor - aus seinem Wagen stieg und das Hotelschild mal um die Ecke geführt hat, damit wir ihn entdecken können. Nach mehr als 1 Std Warten (ohne Sitzmöglichkeiten und mit Hitze und Krach) war ich etwas ungehaltener gegenüber unserem Butler bei unserer Ankunft (betonte aber auch, dass ich weiss, dass er keine Schuld daran trägt). An dieser Stelle müssen wir das Management loben: es dauerte keine 15min, da erschienen unser Butler mit der Managerin (Oktri) in unserer Villa, um den Vorfall zu besprechen und entschuldigten sich bei uns mit zwei 60minütigen Massagen aufs Haus, um uns die "gestohlene" Stunde Erholung zu ersetzen. Dies fanden wir ausgesprochen professionell und liess den unglücklichen Vorfall vergessen.

Fazit:
Es war insgesamt ein (fast) perfekter Aufenthalt in Ubud, auch wenn wir etwas Pech mit dem Wetter hatten und genau die zwei Regentage (von 4 Tagen Aufenthalt), die der August auf Bali zu bieten hat, erwischt haben. Die Purist Villas boten aber für diese Zeiten eine extrem gemütliche Umgebung und machte das halb so schlimm. Bisher war die Anlage und Villa vom Design her einer der aussergewöhnlichsten, in der wir je übernachtet haben. Für indonesische Verhältnisse hat es einen ordentlichen Preis, aber Preis-Leistungsverhältnis stimmte und wir bereuen es nicht.

Aufenthaltsdatum: August 2016
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, Khinaa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen