Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (360)
Bewertungen filtern
360 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
291
52
11
2
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
291
52
11
2
4
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
10 - 15 von 360 Bewertungen
Bewertet am 2. Juni 2018 über Mobile-Apps

Wir haben uns sehr wohl hier gefühlt und würden wieder kommen!
Die Anlage ist in einer ruhigen Seitenstraße von Ubud, vom Stadtlärm hört man nichts. Unser Zimmer war auf der untersten Ebene, schön groß mit einem tollen Balkon mit Blick ‚in den Jungle‘ (s. Foto). Das Zimmer wird bei Bedarf sogar 2mal täglich sauber gemacht. Einziges Manko: im Zimmer riecht es etwas muffig und auch unsere Bettwäsche war immer etwas klamm. Vielleicht liegt es an der hohen Luftfeuchtigkeit. Es hat uns auf jeden Fall nicht weiter gestört und wir haben sehr gut geschlafen.
Schön ist auch, dass man den ganzen Tag über das Frühstück einnehmen kann. Das heißt man kann auch ausschlafen und theoretisch erst mittags frühstücken.
Besonders toll waren die MitarbeiterInnen: alle super nett und sehr herzlich! Wir haben auch eine Tagestour mit Fahrer vom Hotel aus gebucht und unser Fahrer Nyoman war sehr freundlich und hat uns viel über Land und Leute erzählt.
Aber auch Arie vom Service im Restaurant und Leia vom Empfang waren toll.
Das Hotel bietet auch Yogastunden an (150.000IDR), aber da sie um 7Uhr morgens waren, haben wir es nicht geschafft ;).
Dafür haben wir einen Kochkurs über das Hotel gebucht und dieser fand direkt am Pool statt. Der Küchenchef war sehr nett und es hat Spaß gemacht. Ich denke aber, dass man so etwas auch woanders günstiger machen könnte, aber dann vielleicht nicht so exklusiv ;).
Wir würden auf jeden Fall jederzeit wieder hier übernachten und wünschen allen MitarbeiterInnen nur das Beste!

Aufenthaltsdatum: Mai 2018
Danke, nina2507!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Alayahotels, Manajer von Adiwana Resort Jembawan, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. Juni 2018
Mit Google übersetzen

Dear Christina Krause,

Warmest greeting from Alaya Resort Jembawan....

First of all, we would like to express our sincere gratitude for taking your precious time to post this magnificent review during your recent togetherness celebration getaway in Alaya Resort Jembawan.
We are so delighted to hear your tremendous compliments regarding the resort facilities, We should thank to our team members especially for the personalized service given during your recent stay, especially Nyoman has done well his job. Also we are so happy to know that you so enjoyed of the cooking class which our chef teach and assist you how to process step by step of cooking method.
We feel so flattered that you recommend Alaya Resort Jembawan to your friends and beloved families, as well as the netizens to stay in a such for their upcoming celebration getaway to the Island of Paradise Bali, especially to the suburb area, Ubud Center.

Once again, thank you very much and we look forward to welcoming you back into Alaya Resort Jembawan in not so long distance future.

Kind regards,

Sunarga
Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 22. Mai 2018 über Mobile-Apps

Das Hotel bietet eine tolle Atmosphäre und liegt doch so zentral das vieles zu Fuß erreichbar ist. Die Pool Landschaft ist toll und lädt zum Verweilen ein. Das Personal ist ausgesprochen aufmerksam und freundlich sowie ist jederzeit bereit zu helfen und Auskunft zu geben. Auch dir Massage die bei uns im Preis mit beinhaltet war war absolut entspannend!!
Sollten wir einmal wieder in Ubud sein kommen wir gerne wieder! Ihr macht einen tollen Job!

Aufenthaltsdatum: Mai 2018
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, Rivera84!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. September 2017

Wir sind als Familie mit zwei Töchtern im Teenie-Alter gereist und wir hatten uns für dieses Hotel entschieden, weil wir mitten in Ubud eine Unterkunft mit schönem Garten, Pools und tollem Ambiente gesucht haben. Und genau das ist es. Und noch mehr.
Die Zimmer sind wunderschön, die Betten königlich breit und sehr bequem. Wir hatten ein Zimmer auf Poolebene mit Terrasse. Diese sind sehr geschmackvoll mit Holzmöbeln eingerichtet - zu denen auch eine überdimensionale Bank gehört, auf der man es sich allein oder mit seinen Liebsten gemütlich machen kann.
Und man blickt dabei in einen sehr schönen und gepflegten Garten und auf die Pools.
Das Frühstück kann man sich auf seiner Terrasse servieren lassen. Und wir haben uns jedes Mal über die Prozession aus zwei oder drei Mitarbeitern gefreut, die das Frühstück in gestapelten Körben gebracht haben. Und über das, was sie daraus hervorgezaubert haben. Zum Frühstück kann man aus einer Auswahl warmer Gerichte und zusätzlich aus einer Auswahl von Nachspeisen wählen. Sehr sehr köstlich! Sehr farbenfroh! Eine Wonne fürs Auge und den Gaumen.
Dasselbe kann man über den Nachmittagskaffee bzw. -tee sagen, den wir dann in der Herb Library genossen haben. Es gab immer eine Handvoll kleiner Leckereien dazu. Und oft haben wir uns gefragt, wer sich all diese schönen farbenfrohen Köstlichkeiten ausdenkt. Auch das Abendessen in der Herb Library lohnt sich sehr.

Wir haben auch die Möglichkeit genutzt, morgens Yoga im Garten des Alaya im rundum offenen Pavillion zu machen. 7.00 Uhr. Die Sonne ist noch nicht oben - aber "Take a deeeeep deep breath...bend the knees...slowly slowly..." - es hat sehr sehr gut getan. Gegen Ende der Yogastunde ist die Sonne oben, das Grün rundherum ist von Blaugrün in Gelbgrün übergegangen. In Sichtweite des Yogapavillions kann man zwei Mitarbeiter beobachten, wie sie die Blumenopfer für den Hotelgarten vorbereiten und Räucherstäbchen an den Altären entzünden. Ein schöner Tagesbeginn.
Auch das Spa kann ich empfehlen. Ich bin selten so gut durchgeknetet worden wie bei der Balinesischen Massage hier. Und es ist schön, einfach im Kimono aus dem Zimmer loszusausen... - den Vorteil hat man nicht, wenn man sich ein Spa im Ort sucht.
Die Mitarbeiter haben uns erstaunt mit ihrer absolut entspannten und gleichzeitig sehr professionellen und freundlichen Art. Danke nochmals an das gesamte Team. Wir kommen gerne wieder.

Zimmertipp: Die Poolebene war super für uns. Schnell bei den Kindern (über die Terrasse), schnell im Wasser.
Aufenthaltsdatum: August 2017
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Springmaus51!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. September 2017 über Mobile-Apps

Wir haben uns für das Alaya Resort Jembawan entschieden, da es zentral in ubud aber nicht direkt an der Hauptstraße liegt und diese Entscheidung nicht bereut. Das Hotel ist nicht sehr groß, aber ruhig und schön nach hinten raus ins grüne gelegen. Das Personal ist super freundlich und aufmerksam. Ich habe eine Glutenintoleranz und dies zu Beginn mitgeteilt. Alle Restaurantmitarbeiter wussten meine zimmernr. Und haben mir direkt beim bestellen mitgeteilt ob die Speise glutenfrei ist und wenn nicht dass sie diese für mich glutenfrei zubereiten. Wir haben ein alaya Doppelzimmer gebucht, was sich im 2. Stock mit toller Aussicht befindet! - nur zu empfehlen.
Frühstück kann direkt aufs Zimmer bestellt werden, Auswahl gibt's zwischen verschiedenen Süßspeisen und verschiedenen herzhaften Speisen. Also zwei Gerichte pro Person. Man kann allerdings auch nur zwei süß oder herzhafte Speisen essen ;) geht alles. Dazu Kaffe + Tee + frisch gepresste Fruchtsäfte. Alles ist sehr frisch und wirklich lecker. Eine gratis welcome Massage von 30minuten hatten wir ebenso. Diese war auch richtig gut! Im hoteleigenen Spa Bereich kann man natürlich noch mehr Behandlungen buchen, haben wir aber nicht getan. In der Straße des Hotels und den angrenzenden Straßen gibt es unzählige Restaurants/Warungs, wie sie hier heißen, wo man sehr günstig (3-5€ pro Abendessen mit Getränk) essen gehen kann. Daher haben wir im Herb Library - Hotel Restaurant - nicht zu Abend gegessen. Wir können das Hotel nur empfehlen!

Aufenthaltsdatum: September 2017
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, travelmood8!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Alayahotels, Manajer von Adiwana Resort Jembawan, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. September 2017
Mit Google übersetzen

Dear Lisaweiser,
It's A Blissful Day at The retreat Center Alaya Resort Jembawan,
Thank you for taking valued time for share of your experience stay with us and it was lovely to read of your review about us, which our located is closed to Ubud center and the atmosphere very quiet even near from the public road.

We are so proud of realizing our team members for their personalized service given to make your stay a truly unforgettable one while away from home. Our team is the most valuable human capital to make thing happen. We are glad to know that .... has done her/his excellent rewarding jobs in accommodating your wants and needs during your celebration getaway in Alaya Resort jembawan. We should thank to the entire teams as well for this achievement.
Our Spa has pampering you to enjoy the welcome massage and other treatment to refresh in everything in your body, mind and soul.

We strongly believe that this inspiring compliments will definitely enthrall you to stay again with us for your upcoming celebration getaway in Alaya Resort Jembawan. We are at your disposal to assist you in arranging your future stay with us in the not so distance future

Ton's thanks

Sunarga
Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 5. August 2017

Das Alaya Jembawan ist anscheinend das neuere Alaya-Hotel in Ubud. Alles ist pickobello : sauber, groß, gut eingerichtet, 2 schöne Infinity-Pool direkt am Abgrund eines tiefen Flusstals. Das Hotel liegt im Grünen und doch mitten in Ubud. WIr haben früh zu einem sehr guten Preis gebucht, so dass Preis-Leistungs-Verhältnis das beste unserer Bali-Rundreise war.
Allerdings sind Spa- und Restaurantpreise hoffnungslos überhöht. Gleich in der Nähe bekommt man eine gute Massage für nur ein Fünftel! Insofern haben wir diese Angebote nicht genutzt.
Das Presonal war gut ausgebildet und sehr freundlich. Frühstück und Nachmittagskaffee kann man sich sogar kostenfrei aufs Zimmer bzw. auf die Terasse bringen lassen.

Zimmertipp: Zimmer im Erdgeschoss auf Poolhöhe geben lassen, da diese Zimmer über eine Terasse verfügen (statt Balkon)
Aufenthaltsdatum: Juli 2017
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, family-discover!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen