Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (3 210)
Bewertungen filtern
3 210 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2 746
298
102
35
29
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2 746
298
102
35
29
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
22 - 27 von 3 210 Bewertungen
Bewertet vor 4 Wochen

Das Hotel hat wirklich fünf von fünf Punkten verdient, lediglich die fünf einhalb Sterne bewegen mich dazu keine volle Punktzahl zu geben, weil das Hotel meiner Meinung nach diesem Anspruch nicht gerecht wird. Alles ist wirklich hochwertig, das Hotel ist außerdem noch sehr neu (ich glaube Fertigstellungsjahr 2014?). Auch der Service ist nicht schlecht. Aber hier fängt es an etwas zu Bröckeln. Wie gesagt, das Baron gehört bestimmt zu den besten Hotels in der Nähe Hurghadas, aber 5,5 Sterne sind meiner Meinung nach zu viele. Dafür ist zuerst das Personal nicht außreichend Serviceorientiert. Meinem Eindruck nach ist der "Servicegedanke" hier nur oberflächlich. Beim "Behilflich sein" wird zwar auf contenance etc. geachtet, ein Lächeln gehört dabei aber nicht dazu. Gleichzeitig fand ich den, für Agypten natürlich üblichen, Hang zum Verkaufen, Verhandeln und das latente Fragen nach Trinkgeld für ein 5,5 Sterne Hotel nicht ganz angemessen. Wobei letzteres wirklich kaum merklich war. Die "Verkäufer" haben sich beispielsweise am Strand in Form von Reiseguides, Masseuren und Fotografen gezeigt. Aber auch hier nicht besonders aufdringlich.

Die Anlage mit den Restaurants und den vielen großen Pools ist traumhaft und liegt direkt an kleinen Riffs. Man kann beim Schnorcheln schon sehr viel sehen, aber natürlich gibt es auch eine Hoteleigene Tauchstation, wenn einem das Schnorcheln alleine nicht reicht (Ich habe beim Schnorcheln Rochen, Octopus und Papageifisch gesehen!)

Die SPezialitätenrestaurants sind fantastisch und wir haben uns etwas geärgert, dass wir nicht jeden Abend dort gespeist haben, weil es so viel tolles zu essen gibt und alles wirklich hochwertig und kostenlos. Das riesige Restaurant hat aber auch vieles zu bieten, qualitativ jedoch stark unter dem Niveau der Spezialitäten Restaurants aber immer noch gut.

Alles in allem wie gesagt wirklich klasse und wir werden auf jeden Fall wieder kommen!

Zimmertipp: Zimmer mit Privatpool lohnen nicht, da hauptsächlich im Schatten und mit anderen geteilt.
Aufenthaltsdatum: November 2018
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 2wister!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet vor 4 Wochen

Ich war zum 8. mal hier, Service und Sauberkeit wie am ersten Tag vor 5 Jahren, bisher bester Staff in einem ägyptischen Hotel. Die Themenrestaurants sind sehr zu empfehlen. Auch die Bedienung im Hauptrestaurant beim Frühstück und beim Dinner verdient volle Beachtung

Aufenthaltsdatum: November 2018
2  Danke, IngHorstW!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. November 2018

"Luxury in Style" - so lautet der Slogan des Baron Palace Hotels in Sahl Hasheeh. Und - um das schon einmal vorwegzunehmen - das trifft den Punkt : selten haben wir bei unseren vielen Reisen und Kreuzfahrten in der ganzen Welt solch ein tolles Hotel erlebt. Und die wenigen Minuspunkte (s. später im Text) können das Gesamturteil nicht trüben.

Doch von vorne : nach einer Woche Nilkreuzfahrt mit viel Kultur und vielen Eindrücken freuten wir uns auf eine Woche Ausspannen im BP. Und der perfekte Eindruck und Service begann bei der Rezeption : alles war vorbereitet, es gab eine freundliche Begrüssung mit einem kühlen Willkommengetränk, und ein Gebpäckboy brachte uns dann in unsere Swim-Up Suite.

Diese war riesig (auch das Badezimmer) un war ganz toll eingerichtet (2 Fernseher !). Da wir eine Lage mit Sonne am Vormittag haben wollten, bat wir um einen Tausch, der auch umgehend ermöglicht wurde und der Rezeptionsmanager brachte uns persönlich zu unserer neuen Suite (s. diverse Fotos hier in Tripadvisor).

An dieser Stelle auch schon direkt ein paar Worte zur Gästebetreuung, die wir unterschiedlich herzlich erleben durften : ein dickes Dankeschön an Olga und Patricia für die jderezeit freundliche und hilfreiche Unterstüzung, Katharina und eine weitere (sehr junge) Kollegin, deren Namen ich leider vergessen habe, sollte noch etwas an ihrer Kundenorientierung arbeiten....

In der kommenden Woche hatten wir dann die Gelegenheit neben dem Buffetrestaurant auch einige A-la-carte Restaurants zu geniessen (im wahrsten Sinne des Wortes); nachtehend unsere Bewertung (Essen / Service) : Red Sea Restaurant : 4 / 2, Infinitity BBQ + Meeresfrüchte : 4 / 2, Mikado : 5 / 5 (unser absoluter Favorit - man könnte fast 5 / 6 vergeben), Ying&Yang : 5/5.

Die Bars kommen unterschiedlich weg (Atmosphäre + Service): Infinity Pool Bar 2-3, La Salsa Bar 3-4, Palace Lobby Lounge 4-5 (toller Service); die Baron Club Lounge und Niche Bar haben wir nur kurz angeschaut, da sie beide recht dunkel wirkten und bei unserem Besuch von lautstarken Engländern / Amerikaner bevölkert waren.
Ein Wort noch zum Service : insbesondere im Red Sea Restaurant (abends) und am Infinity Pool war der Service recht "unorganisiert". Wir mussten nicht nur einmal unsere Getränke bis zu fünf Mal bestellen, bis wir dann bedient wurden. Es funktionierte meist nur, wenn ein Manager (von denen es gaaanz viele gibt) in der Nähe ist und eingreift.

Der Getränkeservice am Strand war fast gar nicht vorhanden (2 Getränkeservices in 6 Tagen), während der Liegen-/Handtuchservice perfekt war : innerhalb von einer Minute stand der Liegenboy mit frischen Handtüchern hinter uns.
Unser Zimmerboy war ebenfalls schnell und gründlich, nur einen Tag mussten wir etwas warten, als unsere Nachbarräume für einige ägyptische Hochzeitsgäste vorbereitet wurden.

Alles in allem ein wirklicher Traumurlaub - ob wir noch einmal wiederkommen liegt definitiv nicht am Hotel, sondern am verfügbaren Urlaub (es gibt noch so viele tolle Ziele auf der Welt) und an der noch nie erlebten katastrophalen Abwicklung bei der Abreise von Hurghada Airport. Da sind selbst Dritte-Welt-Flughäfen freundlicher und besser organisiert !

Zimmertipp: Swimup Suite Sonnenseite 2102 - 2112
Aufenthaltsdatum: Oktober 2018
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Wolfgang F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. November 2018

Das Hotel ist einfach traumhaft schön, die Ausstattung ist luxuriös, überall Marmor, Kronleuchter im Gemeinschaftsbereicht, überall ein ziemlich schnelles Wi-Fi für alle Gäste, Polllanschaft und Garten sind Entspannung pur, Kinderbereich ist excellent. Die Animation ist fürsorglich. Das ganze Personal ist freundlich, sehr gut geschult. Einfach perfekte Urlaubslokation ohne Beanstandung. Komplimet an das Team! Einfach großrtiger Urlaub. Mit Kindern auch super wohlfühlend und komfortabel.

Zimmertipp: Alle Zimmer haben Schallschutz, selbst zimmer mit dem Blick in die Wüste bescheren mit dem traumhaften Blick auf den Sonnenuntergang.
Aufenthaltsdatum: Oktober 2018
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Oksana P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. November 2018 über Mobile-Apps

Wir verbrachten 1 Woche in der Panorama Suite (2 EW, 1 Kind). All inc.
Fazit:
Ein wirklich erholsamer Urlaub in einem gepflegten Hotel mit erstklassigen Service!

Perfekt:
- Lobby, Garten, Restaurants, Pools, Strand sehr schön, gepflegt und ansprechend.
- Das Personal war sehr freundlich, nicht aufdringlich, meist auf Zack und sehr bemüht. Es wurde sich immer sofort um Wünsche gekümmert!
- Anzahl der Restaurants wunderbar
- Geräumiges Zimmer (Wohn- und Schlafzimmer) mit extra WC und Balkon
- Animation leise, nicht aufdringlich und völlig ok mit netten Leuten
- Ruhig
- angenehme Gäste (Engländer, Deutsche, Araber...etc)
- Kinder/Family Pool separat
- Schöner Strand, ausreichend Liegen, auch an den vielen Pools.
- nette Schnorchelmöglichkeit direkt am Strand (Steg)
- Duschen (entgegen vieler Aussagen hier) durchaus am Strand vorhanden
- Tip-top saubere Außenanlagen
- es waren auch viele Araber als Gäste, was ich durchaus gut fand
- 15 Min Massage umsonst (sehr gut)
- Haarschnitt umsonst
- 1x Wäscheservice umsonst
- Tennisplatz umsonst (außer Schläger)
- Sehr leckeres Essen beim Ägypter und Italiener
- etc etc

Zu Verbessern („meckern“ auf hohem Niveau ;-)
- Sauberkeit in der Suite
- Schrank zu klein für 3 Leute
- Mobiliar bzw Bad schon etwas abgewohnt (Vorhänge verhaken sich etc)
- Wasser in Pool etwas zu kalt
- Essensqualität schwankt. Waren vom Japaner etwas enttäuscht.
- Wege zum WC definitiv zu weit
- Cocktails teils ungenießbar

Würden nochmal in das Hotel kommen. Man merkt, es ist gut geführt und einfach toll. Wir haben bereits in Deutschland 100$ in 1-Dollarscheine gewechselt, damit wir Trinkgeld parat haben. Vor Ort ist es nicht möglich in kleine Scheine (egal welche Währung) zu wechseln. Bei gutem Service sollte man auch Trinkgeld geben!

Wir würden wieder kommen! Danke für die schöne Woche.

Aufenthaltsdatum: November 2018
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
1  Danke, Lovely73!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen