Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (470)
Bewertungen filtern
470 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
396
56
14
3
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
396
56
14
3
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 470 Bewertungen
Bewertet vor 3 Wochen

Wir konnten in absolut entspannter Atmosphäre einen herrlichen Herbsturlaub verbringen. Das gesamte Mitarbeiterteam war höchst engagiert und bedacht, uns als Familie zu verwöhnen.
Der Spa Bereich sowie alle Wohlfühlbehandlungen waren eine Wohltat für Körper und Seele.
Das Speisenangebot vom Frühstück war ausgezeichnet und die Abfolge beim Abendmenü ließ keinen Wunsch offen. Speziell während dieser schwierigen Situation konnte man deutlich erkennen, dass es it wie viel Engagement möglich ist, Gäste auf höchstem Niveau zu bewirten. Alle Bereiche wurden desinfiziert und auf Abstandsregeln geachtet. Gratulation!

Zimmertipp: Es war im gesamten Bereich sehr ruhig, da wir zwei Zimmer hatten, die auf zwei verschiedene Seiten lagen.
Aufenthaltsdatum: Oktober 2020
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Kaprun_Kitz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet vor 3 Wochen

Seit Jahren zieht es uns mindestens einmal im Jahr an diesen paradiesischen Ort. Malerisch an der Kaiser Franz Josef Promenade gelegen, bietet das Hotel einen fantastischen Ausblick aufs Meer. Der Tag beginnt mit einem sagenhaften Frühstück, bei dem kein Wunsch offen bleibt vom frisch gepressten Orangensaft bis zum Palatschinken, der eigens für einen zubereitet wird...kann man auch im Herbst noch das Frühstück auf der Terrasse beim Glitzern des Meeres genießen.
Dabei ist die Freundlichkeit der Mitarbeiter besonders zu erwähnen. Der Gast wird königlich behandelt.
Die Tage mit traumhaften Spaziergängen am Meer, oder einfach das süße Nichtstun am einzigartigen hauseigenen Felsstrand und die Entspannung in den wunderschönen Wellnessbereichen mit den verschiedenen Saunen und Meerblick- Schwimmbädern sind Balsam für die Seele. Darüber hinaus gibt es jeden Tag ein abwechslungsreiches Programm mit Musik und Tanz, Yoga,...Ausflügen und allem, was Körper, Geist und Seele gut tut. Ein Highlight ist dann noch das 5 - gängige Abendmenü, das täglich zelebriert wird; ein Genuß vom "Sternekoch" für alle Sinne, bei dem man schlemmen kann (auch light) wie "Gott in Frankreich".
Wenn man sich etwas Besonderes gönnen will, dann ist es dieses besondere Hotel an diesem magischen Ort! Wir kommen wieder!

Zimmertipp: Das Haus bietet Zimmer in jeder Kategorie an. Geschmacklich sind sie sehr ansprechend und großzügig.
Aufenthaltsdatum: Oktober 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, 76rosies!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. September 2020

KULINARIK
Das Abendessen bietet hohe Qualität: Fischgerichte, „Fuzi“ mit getrüffeltem Pilzragout, Lammkrone oder Entenbrust- die Wahl fällt schwer, denn ein Gericht ist besser als das andere! Auch das Service ist aufmerksam und kompetent. Sehr gut ist das Frühstücksangebot, Diätwünsche werden bestens erfüllt. Jedoch ist das Service des Damenteams am Gast völlig desinteressiert. Unhygienisch sind die vielen Tauben, die im Buffetbereich herumfliegen.
BETREUUNG
Hervorzuheben ist die umsichtige Betreuung durch Frau Direktor Riedl. Anfragen werden prompt beantwortet und Wünsche erfüllt. Trotz Corona-bedingter Vorkehrungen wurden ohne fühlbare Einbußen das gleiche Angebot und die gleiche Qualität wie im Vorjahr geboten. Bestens organisiert war der vom Hotel kostenlos zur Verfügung gestellte PCR-Test sowie die nummernmäßige Reservierung der Liegen. Ausgezeichnet waren die Wellness-Behandlungen.
ZIMMER
Unser Zimmer mit großer Terrasse und Meerblick der oberen Kategorie war grundsätzlich sehr schön, jedoch ließ die Instandhaltung in mehreren Punkten zu wünschen übrig. Bei einem Zimmer dieser Kategorie erwartet man als Gast, dass das Zimmer auch entsprechend „gewartet“ wird.

Insgesamt ist das “MIRAMAR“ ein besonderes Hotel mit gediegener Atmosphäre und Niveau. Wir hätten auch gerne 5* vergeben, wären da nicht die Beanstandungen gewesen, die Punkteabzug bedeuten.

Aufenthaltsdatum: August 2020
Danke, Almaviva17!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. September 2020

Das wunderschöne Hotel Miramar liegt direkt am Meer und dem Lungomare. Wir haben hier ein tolles Verwöhnprogramm genossen .!!!!Direktorin Frau Riedl hat uns ganz unkompliziert einen Covidtest in Opatija organisiert( Aufwand ca 30 Minuten mit Hin -und Rückfahrt im hoteleigenen Bus). Wir wurden bei der Heimreise dann am Brenner kontrolliert und gefragt, woher wir kämen .Nach Vorlage unseres negativen Covidtests aus Opatija wurden wir dann freundlich weitergewunken! Vielen Dank Frau Riedl und Ihrem super Team für die schönen erholsamen Spätsommertage im Miramar

Aufenthaltsdatum: September 2020
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Pacowilli!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. September 2020

Das Hotel besteht aus dem Haupthaus, der Villa Neptun, sowie weiteren Villen und Gästehäusern, die mittels eines unterirdischen Gangs miteinander verbunden sind. Parkplätze sind ausreichend in der Tiefgarage vorhanden. Das Hotel ist ideal sowohl zum Entspannen als auch für verschiedene sportliche Aktivitäten. Den Corona Hygienevorschriften wurde im Hotel sehr gut entsprochen und wir haben uns immer sicher gefühlt.
Das Hotel liegt direkt am kilometerlangen Lungomare, der von Volosko nach Lovran führt. Man kann dort wunderschöne Spaziergänge machen.
Wir hatten ein Premium Park-Doppelzimmer mit eingeschränktem Meerblick. Das Zimmer war sehr geräumig, bot viele Ablagemöglichkeiten und Schränke. Das Bad war mit zwei Waschbecken, Badewanne und ebenerdiger Dusche ausgestattet. Wir haben sehr gut geschlafen.
Der Service war jederzeit sehr freundlich. Die unaufdringliche Präsenz der Hotelchefin ist sehr lobenswert. Wünsche wurden, sofern möglich, umgehend und zu unserer Zufriedenheit erfüllt.
Die Küche ist wirklich ausgezeichnet. Corona bedingt fielen das Frühstücksbuffet und die Salatbuffetauswahl am Abend etwas mager aus. Abends diniert man am reservierten Tisch auf der Terrasse mit Blick aufs Meer. Sehr gute Weinkarte mit großer Auswahl an einheimischen Weinen.
Das Hotel verfügt über einen Salzwasser-Außenpool, einen Süßwasser-Innenpool und einen schönen Wellness-Bereich, den wir jedoch nicht genutzt haben. Sehr gut organisiert war die Vergabe der Sonnenliegen, die man täglich im voraus reservieren musste. Das fanden wir sehr angenehm und so gab es kein Gerangel um die Liegen.
Mehrmals in der Woche gibt es am Abend musikalische Unterhaltung. Wir hatten das Glück, gleich drei Mal während unseres Aufenthalts auf den Terrassen zu Livemusik tanzen zu können.
Während unseres Aufenthalts gab es eine Yoga-Woche. Man konnte morgens und abends teilnehmen und wir waren von der österreichischen Yogalehrerin begeistert.
Die Buchung eines Bootsausflugs ist uns leider nicht gelungen. Wir hatten das Pech, dass ein gewünschter Termin ausgebucht war und zwei gebuchte Folgetermine wegen schlechten Wetters ausfielen.

Aufenthaltsdatum: Juli 2020
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, GumboLimbo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen