Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Belize Boutique Resort & Spa
Hotels in der Umgebung
bedfinder
zum Angebot
Bewertungen (313)
Bewertungen filtern
313 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
198
53
30
16
16
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
198
53
30
16
16
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 313 Bewertungen
Bewertet 11. August 2011

Ostern 2001 werde ich wohl nie vergessen.
Einladung zur Osterfeier mit den Besitzern und Rum mit Schlange in der Flasche
Eine Oase im Dschungel mit SPA Anwendungen zur vollständigen Erholung.
Bootsfahrten, Mountainbiken und Kanutouren. Wohnen in künstlerisch ausgestattenen Räumen.

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Chrineu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. April 2011

Wir verbrachten 3 Nächte in einer Suite, um den Norden von Belize zu erkunden. Dafür ist der Standort ideal geeignet. Für die Fahrt weiter nach Norden (Orange Walk) ist ein Geländewagen empfehlenswert, den wir auch gemietet hatten. Melanie ist äußerst hilfsbereit, aber nicht aufdringlich. Wir haben über selbstorganisierte Ausflüge alle Auskünfte erhalten und haben alles finden und sehen können, was wir uns vorgenommen hatten. Dabei haben wir sicher nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft, die sich im Resort und in der Umgebung bieten. Die Suite ist sehr originell eingerichtet, auf Details wird sehr viel Wert gelegt. Der Service funktioniert hervorragend. Die oft beschriebenen Moskitos haben sich nur in der Dämmerung gezeigt, wenn man sich - wie es im Urwald sinnvoll ist - kleidet und etwas Spray verwendet, ist das kein Problem. Wer bei Dämmerung mit kurzer Hose und Tanktop im Freien sitzen muss, ist selbst Schuld. Die Gartenanlage im Resort ist sehr gepflegt, ganz fein ist ein solarbetriebener kleiner Pool mit 38 Grad Wassertemperatur (besonders Abends mit Mondschein). Dutzende Vogelarten bevölkern das Areal und erzeugen eine Geräuschkulisse der Sonderklasse. Von den Sehenswürdigkeiten im Süden ist das Resort zu weit entfernt, um diese sinnvoll mit Tagesausflügen zu erreichen, um den Norden zu erkunden, ist es ideal.

  • Aufenthalt: Februar 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Airman_blue1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 29. November 2007

Wir waren für 3 Tage in einer Jungle Suite im Maruba. Die Ruhe wurde durch die ständige Musik zerstört, die den ganzen Tag hindurch in der Lobby vorne plärrte.

Als wir uns Abendessen bestellten, gab es keine Speisekarte, die man sich durchsehen könnte. Wenn Sie ein knappes Budget haben, dann passen Sie lieber auf: Die Bedienungen kennen die Speisekarte mit den Preisen auswendig, weshalb man aber nicht diskret etwas Billigeres bestellen kann. Man muss jedes Mal nach dem Preis fragen, was sehr peinlich ist. Wenn Sie ein wirklich gutes Essen haben wollen, dann gehen Sie die Straße hinauf zum ORIGINAL ROCK, wo Rose und ihre Familie leckere, hausgemachte Gerichte und Getränke zu fantastischen Preisen servieren. Dort kann man sich auch einfach vor dem großen Fernseher ausspannen. Sie müssen unbedingt Roses's gegrilltes Paka oder ihr gebratenes Hühnchen probieren. Rose's Essen ist so lecker, dass man sie am liebsten um Nachschlag bitten möchte. Das Maruba gibt es schon seit langem und am Zustand der Anlage kann man das Alter ablesen. Es gibt dort viele Probleme, um die sie sich kümmern sollten. Wir wollten unsere Dusche gar nicht benutzen, da das Wasser dort roch wie verfaulte Eier; wir machten jeden Tag eine Katzenwäsche. Die Bettwäsche war nicht sonderlich sauber, weshalb wir immer komplett angezogen schliefen. Wenn Sie vorhaben, nackt zu schlafen, dann nehmen Sie sich unbedingt ein Moskitonetz mit - ansonsten werden Sie innerhalb kürzester Zeit 50-100 Stiche haben. Die Einheimischen sagen, dass man einen Monat lang jeden Tag Anistee trinken müsse wodurch das Blut bitter würde und die Moskitos fernhalten würde. Positiv war, dass die Spa-Behandlungen einfach perfekt waren, vor allem die Mood-Schlamm-Behandlung. Man kann auch ein tolles Foto von sich machen, wenn man komplett mit Schlamm bedeckt ist. Wenn Sie eine Massage bekommen, fragen Sie nach Jose - der leistet hervorragende Arbeit. Auch der japanische Whirlpool und die Cave-Tubbing Tour waren fantastisch. Gehen Sie nicht auf die Medizinische Dschungeltour mit, da die Moskitos Sie sort bei lebendigem Leibe auffressen.

Danke, laurah31!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 22. Juni 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: allein
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 22. Juni 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Merickston, Owner von Belize Boutique Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen