Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (304)
Bewertungen filtern
304 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
151
113
25
7
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
151
113
25
7
8
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 304 Bewertungen
Bewertet am 8. Oktober 2017

Das ehemalige Kloster wurde sehr stilvoll zu einem guten Hotel umgebaut, die Möblierung mit dunklen Möbeln schafft Klosteratmosphäre, ohne dass man auf Komfort verzichten muss. Die Gänge mit den gotischen Gewölben geben immer noch das Gefühl, in einem echten Kloster entlang zu gehen. Das Personal an der Rezeption ist nicht besonders serviceorientiert. Das Restaurant entspricht eher einem sowjetischen 08/15 Speisesaal als einem Kloster. Das Essen ist aber recht lecker.

Zimmertipp: Blick auf die wunderschönen Kirchen
Aufenthaltsdatum: Oktober 2017
  • Reiseart: allein
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, generalstudies!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. August 2017

+ Hotel in einem ehemaligen Kloster in der Innenstadt
+ Sehr schön eingerichtete Zimmer.
Davon viele, aber nicht alle, in den ehemaligen Mönchszellen

- Im Vergnügungsviertel, am Wochenende sehr laut durch Beschallung aus und vor den Lokalen bis ca. 01:00 Uhr
- Nicht mit dem PKW erreichbar, Kofferschleppen für 300 Meter angesagt
- Schwaches WLAN
- "Zweckmässiges" Frühstücksbuffet
- Durchweg unfreundliches Personal
- Saunabenutzung für 17 (!!!) EUR

Zimmertipp: Unbedingt im Haupthaus die ehemaligen Mönchszellen nehmen
Aufenthaltsdatum: August 2017
  • Reiseart: geschäftlich
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, WRMBUD!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Mai 2017

Hotel direkt am Rathaus von Minsk. Alle Sehenswürdigkeiten sind fussläufig zu erreichen und die Gegend wirkt sehr sicher. Zimmer war sehr groß und sauber, allerdings für Minsker Verhältnisse auch sehr teuer. Frühstück nicht ganz überzeugend.

Aufenthaltsdatum: Mai 2017
  • Reiseart: allein
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Chris B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Februar 2017

Das Hotel liegt in einem ehemaligen Kloster zentral in der Altstadt von Minsk, in Laufweite der Metro. Die Zimmer sind angenehm groß und komfortabel mit Echtholz-Möbeln eingerichtet, passend zum Stil des ehemaligen Klosters, haben jedoch nichts Zellenartiges an sich. Das Hotel wurde 2014 modernisiert. Nachts ist es sehr ruhig, einzig das Geklapper der Schritte anderer Hotelgäste auf den Gängen sind zu hören. WiFi funktionierte einwandfrei. Einzig das Frühstücksbuffet wirkte etwas trist und ließe sich noch optimieren. Abendessen im Restaurant war ok. Die Damen am Empfang waren sehr freundlich und sprachen einwandfrei Englisch. Ich würde das Hotel wieder buchen, jedoch das nächste Mal ohne Frühstück.

Aufenthaltsdatum: Februar 2017
  • Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Schnulk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. August 2016

Wir waren ein Wochenende in diesem Hotel, welches ein ehemaliges Kloster ist. Die zentrale Lage ist perfekt, man ist mitten im Zentrum und trotzdem ist es sehr ruhig. Das ganze Hotel ist sauber, ich denke aber man könnte noch mehr machen. Es ist alles etwas dunkel und sehr schlicht eingerichtet. Unser Bad war sehr sauber und neu. Internet ist gratis und schnell.
Das Frühstücksbuffet war unterdurchschnittlich. Die Präsentation lieblos und mit wenig Auswahl. Die Milch und die Säfte zum Beispiel nicht gekühlt und die Eierspeisen hätte man besser frisch gemacht anstatt für die wenigen Gästen so lange warm gehalten. Ich gebe nur drei Punkte, weil ich den Service nicht gut fand. Kein lächeln und grüssen wenn man bei der Rezeption vorbei kam und am Ende bei check out wollte man uns irgendwelche Handtücher die scheinbar nicht mehr auf dem Zimmer waren berechnen. Die Dame von der Rezeption hatte gleich mehrere Blätter für diverse Zimmer zur Hand und musste unser Beleg von den fehlenden Handtücher raussuchen... Leider der letzte Eindruck der blieb. Ein Danke oder ein Lächeln gab es zum Abschied auch nicht. Das drückt meine Bewertung auf drei Punkte.

Aufenthaltsdatum: August 2016
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Beatly!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen