Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1 972)
Bewertungen filtern
1 972 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1 461
436
54
14
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1 461
436
54
14
7
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 1 972 Bewertungen
Bewertet am 25. November 2017 über Mobile-Apps

Ich würde jederzeit wiederkommen. Blieb für drei Nächte und habe meinen Aufenthalt genossen. Liebevolle Einrichtung. Sehr freundliches Team, diejenigen an der Reception sprechen gut Englisch und sind absolut hilfsbereit.
Das Frühstück ist vielseitig, handgemacht und steht dem von grossen Häusern in nichts nach. Qualität ist top, in jeder Hinsicht (Essen, Einrichtung, Reinigung, Service).

Erreichbarkeit mit der U-Bahn, Haltestelle Dongsi, Ausgang B ist ausgezeichnet. Ist auf der Karte von TripAdvisor falsch eingezeichnet.

Aufenthalt: November 2017, Reiseart: allein
2  Danke, Sweetypie-reisend!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. September 2017 über Mobile-Apps

Hallo an alle,

dieses Hotel ist definitiv zu empfehlen. In einer eher ruhigen Seitengasse platziert, bekommt man hier den vollen chinesischen Charme zu spüren. Auch das Frühstück ist zu erwähnen. Tolle Auswahl und mit Liebe gemacht. Einziger Wermutstropfen war das schlechte Internet im Verbindung mit der Nichtnutzung von Google und Co. Aber bei einem *** Hotel akzeptabel.
Gruß aus Hongkong

BW

Aufenthalt: September 2017, Reiseart: als Paar
1  Danke, W2785NTromans!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 29. Mai 2017

Wow! Dieses Hotel übertraf alles. Ich reiste mit einer Gruppe von 8 Studenten zu einem einwöchigen Training in Chengdu. Wir stoppten für eine Nacht in Beijing, um die Große Mauer zu besuchen. Indigo organisierte für uns das Hotel und den Transfer von der Mauer zum Flughafen. Sie wies uns auch auf ein nahe gelegenes vegetarisches Knödellokal hin. Außerdem erkannte sie, dass ein Mädchen aus unserer Gruppe eine Erkrankung der Atemwege hatte und sie besorgte einen Luftbefeuchter für ihr Zimmer. Das Frühstück war absolut wunderbar, und weil unsre Gruppe früher abreisen musste, wurde es ein wenig früher angerichtet. Das Hotel hat einen tollen Standort, absolut umwerfend, und ich wünschte, dass ich mehr Zeit gehabt hätte, um mich einfach nur im Innenhof herum zu treiben.

2  Danke, phoenixacudoc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 19. November 2016 über Mobile-Apps

Wir waren zum ersten Mal in Peking und fühlten uns in diesem Hotel sehr gut aufgehoben. Das Personal war äußerst freundlich und hat uns stets gut beraten. Uns wurde im Vorfeld von Freunden ein Restaurant empfohlen und das Personal hat uns dort bereits vor unserer Ankunft einen Tisch reserviert. Das Zimmer war sehr sauber und wirklich schön gestaltet. Wir können das Hotel absolut weiterempfehlen.
Frühstücksraum ist ein wenig klein aber man findet alles von Suppen und Nudeln bis hin zu Früchten und Brioche.

Aufenthalt: November 2016, Reiseart: als Paar
1  Danke, Melanie R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Juni 2016

Dies ist meine erste Bewertung hier bei TripAdvisor. Ich gehöre leider zu den schreibfaulen Leuten, die keine Bewertungen abgeben. Dies änderte sich jedoch nun nach Besuch des Double Happiness Hotels in der Chinesischen Hauptstadt!

Der Besuch in Peking war mein erster in Asien. Ich war über die Unterbringung sehr gespannt. Am Flughafen angekommen, gaben wir am Taxistand die Visitenkarte des Hotels ab. Der Supervisor blickte kurz verdutzt und wies uns ein Taxi zu. Der verdutzte Blick machte nach Ankunft am Hotel in der Tat Sinn: Die Location ist auf den ersten Blick "komisch". Eine enge Gasse, was dem Taxifahrer viel Können abverlangt (aber das beherrschen sie bei dem Verkehr dort). Die Gasse wirkte auf mich, als Neuling in Peking, nicht sehr vertrauenswürdig. Rasch das Gepäck ausgeladen, wo der Page bereits das Handling übernahm. Das Taxi war in dem Moment schon wieder unterwegs und ich bemerkte, dass mein Rucksack noch im Fahrerraum lag. Dies teilte ich dem Pagen mit, der sich augenblicklich auf sein Fahrrad begab und dem Taxi hinterher eilte. Er rettete mein Rucksack! An der Rezeption angekommen wurden wir auf perfektem Englisch von nettem Personal begrüßt. Jeder Mitarbeiter hat einen englischen Nickname, der den Dialog vereinfacht. Die Zimmer sind sauber und schön. WLAN existiert und funktioniert einwandfrei. Die Hotelbar ist reizend und lädt zu unterhaltsamen Abenden ein. Ein besonderer Dank an dieser Stelle gilt hier "Joy". Eine reizende Bartenderin, die sich sehr für ihre Gäste interessiert und meiner Frau sogar einen Privatunterricht mit dem Guzheng gab.
Anfangs hatten wir lediglich die Schwierigkeit, das Hotel wieder zu finden. Leider wollen Taxifahrer aus dem Zentrum das Hotel nicht Anfahren, was an der engen Gasse liegt. Die Gegend ist auf dem zweiten Blick angenehm und äußerst sicher.
Hier einfach der Tipp: Die Straße gut einprägen und nach einem Trip das Hotel einfach via Metro und einem 15 Minuten Fußweg aufsuchen.
Das Hotelpersonal hilft sehr gerne telefonisch weiter, wenn man es beim ersten Versuch nicht findet. Insgesamt ist das Personal äußerst nett und hilft bei allen Themen weiter! Einfach ansprechen!

Das Hotel is geprägt von altem chinesischen Charme, somit ist auch alles entsprechend eingerichtet. Das Bett ist etwas hart, weil es in altem Stil gehalten ist, aber wir haben gut geschlafen. Weiter hatten wir anfangs Bedenken, ob wir beide im Bett genügend Platz haben (1.80 gross) werden. Das Bett genügte zu unserer Überraschung europäischen Standards und wir fanden genügend Platz. In dem Zimmer hat man nicht sehr viel Platz, aber man ist ja sowieso unterwegs und für uns hat das wunderbar gepasst. Dusche, Toilette - alles im westlichen Stil!

Ich war so positiv überrascht und angetan, dass ich nun diese Bewertung hinterlassen muss. Bei jedem weiteren Besuch in der Hauptstadt, würde ich sofort wieder das Double Happiness Hotel wählen, wo der Name Programm ist!

  • Aufenthalt: Juni 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, Jens H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen