Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (613)
Bewertungen filtern
613 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
438
127
31
8
9
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
438
127
31
8
9
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 613 Bewertungen
Bewertet am 29. August 2017

Im Ayass Hotel wohne ich seit Jahren immer wenn ich Amman besuche, und das ist 3-4 mal pro Jahr. Es ist ein sehr schönes Hotel mit komfortablen Zimmern. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. ich hatte einen schlechten Internetempfang im Zimmer und in kurzer Zeit installierte die Rezeption einen Router im Zimmer.
Prädikat empfehlenswert

  • Aufenthalt: August 2017, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Alex F F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. April 2017

Für die ersten beiden Nächte bekamen wir ein Upgrade, die Suite war sehr geräumig mit zwei separaten Räumen und einem großen Bad. Leider liegt das Hotel an einer stark befahrenen bis zu 6spurigen Straße für die es weder einen Zebrastreifen noch eine Fußgängerunterführung gibt. An der anderen Seite "locken" jede Menge Geschäfte und Lokale, aber wie soll man dort sicher hinkommen?
Das Frühstücksbuffet war sehr abwechslungsreich, auch das Diner-Buffet war gut. Personal sehr freundlich und hilfsbereit.
Leider bekamen wir für unsere letzte Nacht in Jordanien ein winziges "Standard"-Zimmer, in dem man sich kaum umdrehen konnte. Der Abstand zwischen Bett und Sideboard betrug gerade einmal 40 cm, das Duschbad war winzig, Duschkabine ohne Vorhang oder Türe. Wir nannten es "das Kindermädchen-Zimmer des Scheichs" und nahmen es mit Humor.

Zimmertipp: Zimmer auf der Rückseite ruhiger, Standard-Zimmer sehr klein und max. für 1 Person geeignet.
  • Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Sophie N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. März 2017

Das Hotel liegt leider direkt an einer viel befahrenen Straße - dafür hat man eine super Anbindung. Die Zimmer, die zur anderen Seite gehen, sind sehr ruhig und man bekommt vom Lärm nichts mit. Die Zimmer direkt zur Straße sind zwar einigermaßen isoliert, ich habe trotzdem Oropax benutzt (was aber wohl auf meine Lärmempfindlichkeit zurück geht). In der ersten Nacht hatte ich als Einzelzimmer eine riesige Suite - mit ansprechendem Badezimmer inkl. Bademantel, Fön, ausreichend Handtüchern, Shampoo, Bodylotion etc. alles sauber & ordentlich. Der Wohn-Essbereich mit Flatscreen (den ich nicht benutzt habe) und kostenloser Minibar, Wasserkocher und ausreichend Kaffee/Tee war sehr geräumig und ansprechend eingerichtet. Das Schlafzimmer als extra Zimmer mit Sichtscheibe zum Wohnbereich, bequemen Betten, Schreibtisch und zweiten TV. Gab nichts zu bemängeln.

In den letzten beiden nächten Nächten hatte ich ein Einzelzimmer, welches immer noch ausreichend Platz bot. Das Bad war zwar etwas beengt, allerdings für eine Person immer noch ausreichend. Auch wieder genügend Handtücher, Bad-Artikel, Fön, etc. Der Wasserkocher war blitzsauber und am nächsten Tag das übrige Wasser vom Vortag ausgeleert und die Kaffeebecher frisch.

Das Frühstücksbuffet ab 6:30 (?) war stets einwandfrei - Weiß- und Vollkorntoast- und Brötchen, warme Eierspeisen, warme afrikanische/asiatisch angehauchte Speisen, aber ebenso interkontinentale Komponenten mit frischem Obstsalat, Joghurt, verschiedenen Müslis & Milch, Nüssen, süßen Gebäckteilchen, verschiedenen Säften, Kaffee & Tee, Honig, Marmeladen, etc.

Auch das Abendbuffet war wirklich hervorragend - typisch arabisches Vorspeisenbuffet mit Fladenbrot, wovon man sich alleine schon satt essen konnte (Hummus, Auberginenpaste, eingelegte Tomaten, Petersiliensalat, Nudelsalat usw.) Zusätzlich meist Reis und Kartoffeln in unterschiedlichen Arten (Brei, Ecken) mit mehreren Fleischgerichten (eine Art Gulasch mit Rind oder Hühnchen mit Gemüse usw.) und natürlich Brot. Als Dessert noch etwa 3-4 Speisen, meist zwei farbenfrohe Kuchen mit Buttercreme, den Brot-Milch-Pudding (Ali Omm) der zum Niederknien ist (wenn auch - natürlich - zuckersüß), und eine Nusspaste.

Im Essensbereich wird leider auch geraucht, was ich einfach nicht mehr gewohnt bin.

Zimmertipp: Für Ruhe-Liebende: Zimmer abseits der Straße wählen
  • Aufenthalt: Februar 2017, Reiseart: allein
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, FrauRossi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. März 2017

Sehr schöne Umgebung, tolles hilfsbereites und freundliches Personal, saubere Zimmer. Das Frühstücksbuffett war abwechslungsreich und reichhaltig. Habe mich dort sehr wohl gefühlt und komme gerne wieder.

  • Aufenthalt: Februar 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Fida C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
whijazi, Front Office Manager von Ayass Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. März 2017
Mit Google übersetzen

Dear Fida C

Thank you for sharing your review on TripAdvisor following your recent stay with us at Ayass Hotel Amman.
We are so glad to receive your kind compliments regarding the nice environment and the friendliness of our staff as well as the cleanliness of rooms and quality of food, our team members will be more than happy to hear that they have exceeded your expectations.
We certainly look forward of having the opportunity to welcome you back soon.
Kind regards
Management Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 11. September 2016

Das Hotel bietet großzügige Zimmer, die Lobby ist bequem, aber die Rauchertische sind nicht weit von den Nichtrauchertischen entfernt, Da das W-Lan im Zimmer sehr schwach war, musste ich oft in der Lobby sitzen. Interessant ist es, dass dort viele Hochzeiten und interessante Events zu beobachten sind. Die meisten Leute vom Personal waren sehr sehr nett, nur ein Herr vom Rezeptionsteam hat mich unfreundlich behandelt, die anderen waren super nett, auch die Zimmermädchen, die Bedienung beim Frühstück und im Restaurant. Der IT-Manager hat es nicht geschafft, meinen Email-account im WLan des Hotels anzumelden. Die a-la carte-Gerichte waren super zubereitet. Das Bad war schön ausgestattet. Das Schwimmbecken im Basement ausreichend groß, allerdings waren oft Gruppen dort, so dass nur ein kleiner Teil des Beckens zum Schwimmen übrig blieb.

Zimmertipp: zum Innenhof, da ist der Straßenlärm nicht zu hören
  • Aufenthalt: August 2016, Reiseart: geschäftlich
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, generalstudies!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen