Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Tripadvisor
Tel Aviv
Veröffentlichen
Posteingang
Suchen
Heute geöffnet: 05:00 - 21:00
Speichern
  
Möglichkeiten, Bein Harim Tourism Services zu erleben
ab $ 117,00
Weitere Infos
ab $ 92,00
Weitere Infos
ab $ 73,00
Weitere Infos
ab $ 131,00
Weitere Infos
Bewertungen (8 610)
Bewertungen filtern
8 610 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6 558
1 240
333
192
287
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
6 558
1 240
333
192
287
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
152 - 157 von 8 610 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 29. März 2018 über Mobile-Apps

Ich habe diese Tour sehr genossen. Unser Führer und Fahrer, der alte Jacob, erweckte die Reise zum Leben. Die Tour ist gut ausbalanciert mit schnellen Besuchen von Caesaria und der Grotte und viel mehr Zeit für Acre. Ich liebte die unterirdische Kreuzfahrer-Stadt.

2  Danke, jasonmataram!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 29. März 2018

Ich machte die Tagestour nach Caeserea, Rosh Hanikra und Acre am 20. März 2018 mit Bein Harim. Der Reiseleiter war Raffi, den ich als einen fröhliches, symphatischen Mann empfand, der sein bestes während eines langen Tages gab Informationen, in Englisch und Spanisch zu vermitteln. Ich fand die Tour war eine sehr gute. Ich werde nach Acre zurückkehren müssen, weil es viel zu sehen gibt. ||||das Mittagessen war nicht im Preis der Tour inbegriffen, wurde zugleich für alle an einem Ort in der Altstadt von Jaffa arrangiert. Ich würde es nicht als ein Restaurant bezeichnen, weil Kleider, die zum Verkauf standen, von der Decke hängten, sehr nah an den langen Tisch, an dem die Gruppe saß. Teller mit Speisen aus dem Mittleren Osten wurden auf den Tisch gestellt, und jeder sollte sich an dem Preis von 60 ILS beteildigen. Das einzige Getränk, außer Kaffee, war Limonade und der Nachtisch war ein kleiner Schokoriegel. Ich mag nahöstliches Essen, aber ich denke, es wäre besser gewesen, in ein Restaurant zu gehen, wo man wählen könnte, was man machte und einen individuellen Teller bekommt. |||| Ich war zu Beginn der Tour unglücklich. Ich wurde von meinem Hotel abgeholt und stieg in einen Bus mit Menschen, die verschiedene Touren machten. I wurde von einem Mitarbeiter von Bein Harim informiert, dass ich zum Bus Nummer 7 gehen sollte, sobald wir den Treffpunkt, der am Hayarkon Parkwar, erreichten. Als wir den Park erreichten, ging ich sofort zum Bus Nummer 7, wie angewiesen, und nahm Platz. Der Bus war, bis auf ein Paar, leer. Ein paar Minuten später, kam ein Mann in den Bus und sagte mir zum Bus Nummer 2 zu gehen. Ich war überrascht, aber gehorchte. Als ich den Bus einstieg, bemerkte ich, dass er voll war und der einzige verfügbare Platz hinten war. Ich wusste, dass ich mich nicht wohl fühlen würde. Ich stieg aus Bus Nummer 2 und außerte mein Unglück. Mir wurde gesagt, dass ich zurück zum Bus Nummer 7 gehen könnte. Ich war verwirrt. Als ich zum Bus Nummer 7 zurückkehrte, fragte ich das Paar, ob ihre Tour nach Caeserea ging. Sie bestätigt, dass es so war. Später kamen andere Leute in den Bus, wie auch der Reiseleiter Raffi. Der Bus Nummer 7 war nicht voll - es waren vierzehn Personen bei der Tour - und als Ergebnis war es eine weitere schöne Fahrt. Ich verstehe immer noch nicht, warum ich gebeten wurde, in den anderen Bus zu steigen, der voll war. Zu der Zeit war ich etwas verärgert. Nach einigen Minuten konnte ich die Tour genießen.

8  Danke, Discerning189!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 26. März 2018 über Mobile-Apps

Das war eine fantastische Reise, die es definitiv wert war, sie für einen Tag gemacht zu haben. Wenn Sie Glück haben, wird Ihr Führer Zahi sein. Fantastischer Führer und sehr kenntnisreich. Unsere Gruppe fühlte sich am Ende des Tages wie eine Familie.

Danke, Ilze P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 26. März 2018

Mein Mann und ich haben am 24.3.18 einen Tagesausflug mit Yuval Bigio nach Jerusalem unternommen und einen interessanten, kurzweiligen und unvergesslich schönen Tag verlebt. Unser Guide war humorvoll und aufmerksam und hat uns auf prägnante Art und Weise Wissen und Anekdoten über die Stadt vermittelt inklusive Empfehlungen für ein weiterführendes privates Erkunden von Jerusalem. Wir können diesen Tagesausflug sehr empfehlen!

Erlebnisdatum: März 2018
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit dieser Sehenswürdigkeit
Danke, Raufundrunter!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. März 2018

Sehgr interessante Tour, aber leider wird zuviel in die paar Stunden eingeplant. Man wird durch die Stadt gehetzt. Das Holocast Museum ist sehr bedrückend, aber auch da reicht die Zeit eigentlich nicht. Schade. Auch auf dieser Tour wäre es nett, es gebe was zu Trinken und ev. auch schriftliche Details über Jersualem

Erlebnisdatum: Februar 2018
1  Danke, WConny!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen