Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
Von Nepal Eco Adventure angebotene Touren sind in der Regel sehr beliebt. Reisende empfehlen, im Voraus zu buchen!
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
  
Bewertungen (847)
Bewertungen filtern
843 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
809
25
5
2
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
809
25
5
2
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 843 Bewertungen
Bewertet am 28. März 2017

Mein Partner und ich hatten für unsren Aufenthalt in Nepal vom 02.03.-21.03.2017 das Rundum-Sorglos-Paket bestehend aus Hotelunterbringung (Apsara Boutique), Sightseeing in Kathmandu und Bhaktapur sowie den EBC-/ Gokyo-Trek bei Nepal Eco Adventure gebucht und waren sehr zufrieden.
Alles war bestens organisiert.
Natürlich war das private Trekking das absolute Highlight der gesamten Reise. Leider konnten wir bedingt durch eine Erkältung und einen Schneesturm lediglich das Basecamp erreichen. Unser persönlicher Guide Rajendra (Ras) kümmerte sich stets sehr fürsorglich um unser leibliches, körperliches und seelisches Wohl, lies keine Fragen offen, erklärte uns viel über Land/Leute/Berge und machte den Trip für uns unvergesslich.
VIELEN DANK RAS !

Alles in Allem kann ich Nepal Eco Adventure ohne Vorbehalte weiterempfehlen. Insbesondere die inkludierten Daunenjacken haben wir neben den ebenfalls kostenlos zur Verfügung gestellten Trekkingstöcken und Duffelbags abends/nachts sehr geschätzt.

1  Danke, jger2017!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Jänner 2017

Wir waren im Oktober 3 Wochen in Nepal.
Die Agentur Nepal Eco Adventure hat unseren Trek rund um den Manaslu organisiert.
Es hat alles gepasst,
Chatra hat unsere Fragen und Mails stets schnell beanwortet.
Unser Guide Mohan war stets bemüht,und Freundlich.
Wir können die Agentur Nepal Eco Adventure mit besten Gewissen weiterempfehlen

Danke, Chris B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Jänner 2017

Es hat alles gepasst von Anfang bis Ende!!
Ich habe mich spät entschieden eine Reise über das Internet zu buchen. Gebucht habe ich dann Ende November und gestartet bin ich am 23. Dezember. Die Firma Nepal Eco Adventure ist sehr gut organisiert, so dass die relativ späte Buchung kein Problem war. Alle Fragen im Vorfeld wurden schnell und sehr gut beantwortet. Vor Ort lief alles problemlos ab, so dass ich mich um nichts kümmern musste. Alle Termine konnten eingehalten werden. Die Gruppe bestand lediglich aus dem Guide und mir. Der Guide kannte sich sehr gut aus, sprach gut Englisch und erzählte mir viel interessantes bezüglich dem Land, der Menschen und den Bergen. Durch die kleine Gruppengröße waren wir flexibel und zusätzliche Wünsche, wie eine Abänderung oder Erweiterung der Route, konnten problemlos erfüllt werden. Am Ende der Tour hatte ich nicht nur sehr viel erlebt und gesehen sondern auch einen Freund mehr.
Landschaftlich bietet die Annapurna-Umrundung von Dschungel bis Gletscher alles -unbeschreiblich-. Unterwegs kommt man aus dem Staunen gar nicht mehr heraus.
Danke Nepal Eco Adventure und besonders Santosh für eine unvergessliche und sorgenfreie Reise

2  Danke, Br_Michael!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Dezember 2016

Ich war als alleinreisende in Nepal und hatte 10 Tage Zeit, um das Land zu erkunden. Ich bekam innerhalb eines Tages eine massgeschneiderte Reise, in der einfach Alles stimmte!
Mein Guide Rup Shrestha und ich haben uns vom ersten Moment an bestens verstanden, was das A&O ist, wenn man so viel Zeit zusammen verbringt. Auch der Porter und der Fahrer waren sehr zuvorkommend, hilfsbereit und freundlich. Dank Ihnen habe ich einen guten, untouristischen Einblick in Nepal bekommen. Und unzählige wunderbare, berührende und unbezahlbare Momente und Erlebnisse gehabt.
Alles wurde perfekt organisiert, hier sind echte Profis am Werk, die Ihr Fach voll und ganz verstehen! Der Einsatz aller beteiligten geht weit über das Übliche hinaus!

Danke, biensa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Dezember 2016

Ich habe die Tour alleine gemacht. Meine Emails und Fragen zur Tour wurden zügig beantwortet, die Buchung ging schnell, Organisation war reibungslos. Mein Guide und Porter waren sehr nett und zuvorkommend. Mein Guide hatte keinen vollständigen First Aid Kit, sondern nur Schmerztabletten und Diamox etc. dabei, welches ich aber auch mit hatte. Einen Oxymeter hatte er leider gar nicht dabei, was für mich schon sehr wichtig war. Ansonsten wurde alles was in den Kostendetails angegeben war eingehalten. Das Essen(früh,mittags,abends) während des Treks beinhaltet 1x warme Mahlzeit, d.h. kein All you can eat, was viell. verständlich ist auch wenn man es vorher nicht gesagt bekommt. Wie auch immer, ich habe jeden Tag 2 Suppen zusätzlich zu den Hauptspeisen gegessen. Die Kosten für 1 Suppe habe ich zuerst selber gezahlt, aber am Ende der Reise wurde es nach einer kurzen Diskussion übernommen. Für Vielesser wie ich empfehle ich Dhalbat, da es hierbei meistens Nachschlag gibt.
Von meinem Guide hätte ich ein bisschen mehr Erfahrung gewünscht, aber das ist meine persönliche Meinung, heißt nicht, dass ich Ihn nicht weiter empfehle.
Wenn man während der Hochsaison alleine oder zu zweit ist, ist anscheinend eine vorherige Reservierung der Lodges meistens nicht möglich. Es kann daher vorkommen, dass man nicht die besten Unterkünfte bekommt. Ich hatte das Glück dies 2 mal zu erleben, ansonsten wird Wert darauf gelegt einem gute Unterkünfte zu besorgen.
Die Tour kann ich jedem empfehlen, es ist anstrengend aber es lohnt sich!
Insgesamt gebe ich 4 von 5 Sternen, da es sehr gut aber nicht perfekt war.

Danke, joozeey!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen