Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (299)
Bewertungen filtern
299 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
97
82
47
21
52
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
97
82
47
21
52
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 299 Bewertungen
Bewertet am 22. März 2018

Wir waren mit dem Pkw unterwegs. Dieses Hotel zu finden war schon ein Abenteuer. Es liegt mitten in der Walachei, nur ca. 20 Minuten vom Zentrum entfernt. Aber trotz Karte und Navi nicht zu finden. Die Anwohner der Umgebung haben nicht den blassesten Schimmer wo sich der Laden befindet. Endlich nach 2,5 Stunden Rumgegurke und diversen Telefonaten mit dem Hotel, mehr zufällig, fündig geworden. Das Hotel selbst machte auf den ersten Blick keinen schlechten Eindruck, hat aber seine besten Tage längst hinter sich. Dunkle Zimmer, heruntergekommene Nasszellen, muffiges Interieur. Der Garten mit dem Swimmingpool ist allerdings bei schönem Wetter ganz nett. Manager Mohammad ist selten anzutreffen und sehr schleimig. Das Servicepersonal ist zwar freundlich, hat aber nicht die geringste Ahnung. Leider hatten wir kein großes Glück mit dem Wetter und mussten dann user Abendessen im Zelt, im Garten, zu uns nehmen. Zu dritt allein im kalten, dunklem und ungemütlichen Zelt, war nicht sehr berauschend. Unser Essen war allerdings akzeptabel. Von Vorteil ist der Shuttle zur City. Ist zwar meist unpünktlich und fällt auch bald auseinander und der Fahrer ist auch nicht der freundlichste und redseligste. Aber immerhin besser als mit dem Auto in die Stadt zu fahren und dann noch bei der Parkplatzgebühr abgezockt zu werden.Zweimal Übernachten ist völlig ausreichend.

Zimmertipp: Zimmer mit Fenster verlangen.
  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Morad1050!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. November 2017

Gut vorgewarnt durch andere Reisende, kamen wir am 4.11. 17 mit zwei Stunden Transferverzögerung in dem "Hotel" an. Erster Eindruck: Na ja ganz nett, wird zwei Tage gehen. Bei genauem Hinsehen: schmuddelig, Dusche mit Fußbad, Zimmer sehr klein, Essenspreise ein schlechter Witz. Am schlimmsten aber: Lärm am Morgen oder in der Nacht: endloses Hahnengekrähe, Straßenlärm, Muezzin, in der Regel ab 4/5 Uhr morgens. Und keine Anbindung an ein öffentliches Busnetz, also abhängig von den zwei Transfers am Tag. Dreckhalden an der Straße, sobald man das "Hotel" verlässt. Schlimmer Zustand der Wände in der Dusche, Schraube als Toilettenpapierhalter. Und der schleimende "Manager" immer: You are welcome!
Aber ich schau tiefer: Ein Hotelbesitzer teilte glaubhaft mit, dass die Hotels erst lange nach der Abreise der Gäste ihren Anteil bekommen, der offenbar auch noch sehr spärlich ist. Ich gebe den Marrokkis schon gar keine Schuld mehr. Wo bleibt das ganze Geld von den Reisenden? Wie sollen die denn die Buden auf Vordermann bringen? und noch schlimmer: Wem fallen die Sterne-Klassifizierungen ein?? Klar könnte man beweisen, dass die Reiseveranstalter die Hotels und die Umgebung nicht realistisch darstellen, in mehreren Fällen sind wir jetzt getäuscht worden, und die Zustände oder Mißstände oder Gegebenheiten waren den Veranstaltern bekannt. Daher meine Konsequenz: Allen Angaben der Reiseveranstalter misstrauen, selbst prüfen, was vor Ort los ist. Von wegen; Marrakesch, die Perle des Südens... Ein teilweise unerträglicher Müllplatz, mit teilweise vollgepissten Straßen und Mauern, ein Angequatsche und Angetatsche auf den Souks, Mondpreise für teilweisen Kitsch, und für Waren, die man selbst in Deutschland für die Hälfte kriegt. Wo bleibt das ganze Geld der Reisenden??? Warum funktioniert nicht mal die Müllentsorgung in der UNESCO-WELTKULTURERBE-Stadt???? Warum liegen Bettler und Krüppel in den Straßen der Altstadt?? Fragt mal nach, wo die Millionen der Touristengelder hängenbleiben...

Zimmertipp: niemals zur straße hin
  • Aufenthalt: November 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Axel L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Oktober 2017

Wir waren im Rahmen einer Travelbird Rundreise, die sehr gut organisiert und gelungen war, die letzten 2 Tage in diesem Hotel. Garten, Pool und Anlage sind sehr schön und gemütlich. Das Essen ok. Das Haus und die Zimmer sind älter aber annehmbar und sauber; alles in allem sehr angenehm und wir haben uns auch sehr wohl gefühlt.
Bis kurz vor der Abreise: da wurde eine junge Mitreisende vom "Manager" Mohammed gefragt, ob sie kurz mal mit ins Office kommen könnte; dort sollten sich noch weitere junge Katzen befinden, die zu diesem Zeitpunkt auf der Veranda spielten, wo einige unserer Gruppe saßen.
Natürlich ging sie nichtsahnend mit und kam nach einigen Minuten völlig verstört wieder: Der Manager hatte sie angefasst und gefragt, ob sie mit ihm auf ein Zimmer gehen würde! Er würde auch dafür bezahlen!
Es ist eine absolute Ungeheuerlichkeit, dass so etwas passiert. Leider erfuhren wir erst bei der Abfahrt im Taxi zum Flughafen von der jungen Frau, was vorgefallen; so konnten wir vor Ort nichts mehr unternehmen.
In der Hoffnung, dass die Nachricht an Travelbird dazu führt, dass der Vorfall Konsequenzen für diesen "Manager Mohammed" haben wird, schreibe ich diese Bewertung.

  • Aufenthalt: Oktober 2017, Reiseart: allein
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Katjagg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Nettes Personal und gratis Shuttle nach Marrakesch in die Stadt.
Die Zimmer sind in Ordnung, länger als zwei Nächte wollten wir jedoch nicht bleiben. Beim duschen haben wir fast das ganze Bad unter Wasser gesetzt. Das Bad ist leider schon ziemlich runter gekommen sowie der Kleiderschrank im Zimmer.
Immerhin die Klimaanlage hat funktioniert und der Pool ist ok.

Aufenthalt: Oktober 2017, Reiseart: als Paar
Danke, Sarah D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Oktober 2017

- Schlechtes und zugleich gesundheitsgefährdetes Essen
- Laute Musik und weitere Lärmbelästigungen in der Außenanlage
- Getränkepreise sind überteuert, Kunde wird ausgebeutet
- Keine Zimmerreinigung während des Aufhaltes

  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, LukasL1062!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen