Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (570)
Bewertungen filtern
570 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
519
38
7
5
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
519
38
7
5
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 570 Bewertungen
Bewertet 25. Juni 2014

Das Riad ZamZam liegt in einem eher untouristischen Teil der Medina und ist ohne Hilfe anfangs kaum zu finden.
Das Haus selbst ist äußerst geschmackvoll eingerichtet und auf Sauberkeit wird viel Wert gelegt.
Das Personal ist sehr zuvorkommend und hilfsbereit.
Das Menü war mit ca 30 Euro pro nicht gerade günstig,aber das Geld mehr als Wert.Das beste marokkanische Essen in unserem Urlaub!Sehr empfehlenswert.....
Das einzige Manko unseres Zimmers war ein monotones Geräusch vom Dach (ich denke die Warmwasseraufbereitung),das nachts etwas störend war.
Ansonsten stimmt hier alles.....

  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Cemile S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. März 2014

Wir waren mit unser 7jährigen Tochter im Riad. Leider waren zu der Zeit waren keine anderen Kinder im Haus, das Becken war Anfang März noch zu kalt zum Eintauchen. Sie hat sich dennoch keine Sekunde gelangweilt - weil sie sich wohl fühlte wie zuhause. Auch ohne gemeinsame Sprache gab es immer was zu Spielen, zu Lachen und eine große Freiheit.
Und einen ersten Hamambesuch für Mutter und Tochter. Auch hier Lächeln und großes Wohlfühlen, herrlich.
Das Frühstück ist ein Traum, das hätten wir gerne jeden Sonntag, mit selbstgemachten Marmeladen, frischem Baguette, warmen Pfannkuchen, Omelett - serviert im Patio oder auf der Dachterrasse mit Blick auf den Atlas.
Schön ist es auch noch, das Riad, eine wahre Perle. Geschmackvoll bis ins kleinste Detail und angenehm ruhig, gelegen im Norden der Medina. Ökologisch sicher vorne, es ist eines der wenigen Häuser mit Solarzellen auf dem Dach.
Bequeme Betten und ein (kostenloses) Upgrade in die Suite im EG mit sehr schönem Bad.
Nach 3 Tagen im Riad gingen wir in ein Luxushotel in der Palmeraie und bekamen Heimweh. Einen Tag haben wir dann noch angehängt, noch einmal ins Hamam ..

Wir sind übrigens vom Riad aus immer zu Fuß gegangen, tagsüber und nachts und haben uns sicher gefühlt.

Zimmertipp: Wir fanden jedes Zimmer, das wir gesehen haben, extrem geschmackvoll und individuell gestaltet. Bilder sieht man im Netz.
  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Christine J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. April 2013

Zamzam ist ein sehr schön gestaltetes Riad und mit viel Geschmack und Liebe zum Detail eingerichtet. Der Service könnte nicht aufmerksamer sein und das Essen ( wir hatten Frühstück und 1 Abendessen ) war excellent. Die Dachterrasse bietet einen wunderbaren Blick auf den Atlas. Das Riad ist ruhig gelegen, am äußersten nördlichen Rand der Medina, deshalb braucht man ca. 20 Minuten zu Fuß zum zentralen Platz DjemaA El Fna. Die Gegend, in der das ZamZam liegt, ist eher untouristisch. Ich würde ein Zimmer im oberen Stockwerk empfehlen.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, wir_verreisen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Februar 2012

Der Riad Zamzam liegt ganz versteckt in der Medina von Marrakesch. Am besten abholen lassen, denn im Gassengewirr findet man den Riad nicht, zumal auch kein Schild oder eine Beschilderung am Haus auf das dahinterliegende Hotel hinweist. Mit dem Auto kommt man bis zu einem nahegelegenen Platz und dann geht es noch ca. 5 Minuten zu Fuß weiter. Die Anreise ist etwas abenteuerlich, aber wenn den Riad erreicht ist dieser wunderschön. Im unteren Bereich im Hof sind Aufenthaltsräume und das Restaurant, sowie ein kleiner Pool. Die Zimmer sind schön eingerichtet, Bäder toll. Alles stimmig und mit viel Athmosphäre. Das Personal ist sehr freundlich und immer bemüht. Man braucht nur etwas zu sagen und sie begleiten einen auch oder organisieren einen Transfer, denn in den Gassen der Medina hat man sich schnell verlaufen, vor allem im Dunklen. Aber es ist auch schön, sich einfach treiben zu lassen und zu sehen, wo man rauskommt. Gegessen haben wir im Riad leider nicht, aber Frühstück ist toll. Schön ist vor allem auch die Dachterrasse mit einem tollen Blick über die Medina. Hier kann man die Stadt geniessen. Der Pool ist leider etwas klein. Schwimmen kann man hier nicht, er verschafft lediglich etwas Abkühlung. Tolles Hotel in einer tollen Stadt.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, marvellousworld!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche

Aufenthalt: Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen