Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1 016)
Bewertungen filtern
1 016 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
158
443
311
71
33
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
158
443
311
71
33
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 1 016 Bewertungen
Bewertet am 19. Mai 2018 über Mobile-Apps

Hinter Den Bewertungen des Frühstücks als "gut" - Gäste sind ja mit Bewertungen nicht böswillig - verbirgt sich nur ein annehmbar, ein hinreichend oder ein "genügt-fürs-erste" (in der Altstadt und am Markt gibts tolle Cafes)

Für die beiden sehr kleinen Aufzugskabinen sollte sich die Hotelleitung eigentlich entschuldigen und nicht mit Ökologischen Argumenten zum Stiegensteigen animieren, wenn die Gäste wegen Überlastung des Lifts ohnehin genötigt sind die Stiege zu nehmen.

Ohne den sehr zuvorkommenden Mitarbeitern, wären die Bewertungen sicher schlechter.

Aufenthaltsdatum: Mai 2018
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, Leon69pl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
HotelParkLjubljana, Sales & Marketing von B&B Hotel Ljubljana Park, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. Juni 2018
Mit Google übersetzen

Dear Leonhard P,

we are very sorry to hear you did not have a great experience at our hotel. We always try to offer a variety of foods at breakfast area to satisfy different tastes. The building is quite old and so are the lifts, so we are aware of the problem with slow lifts. We will transfer your positive comment on our staff to our employees because they really are the stars of our hotel.

Kind regards,
Teodor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 7. Mai 2018

Das Hotel, vermutlich aus den 1970ern, hat zwölf Stockwerke und mehr als 200 Zimmer. Diese wurden offenbar mit einigem Aufwand modernisiert.
Die Zimmer haben eine angenehme Größe und das barrierefreie Zimmer erfüllte diesen Anspruch durchaus.

Leider besteht die unmittelbare Hotel-Umgebung aus alten, wenig attraktiven Plattenbauten, die noch dazu mit zahllosen Graffitis "verschönert" wurden.

Außerdem gibt es im Hotel nur zwei recht kleine Lifts für höchstens vier Personen; d.h. wenn eine neue Reisgruppe ankommt, wartet man schon mal ordentlich. Breitere (E-)Rollstühle kommen hier wohl nur schwer klar, wenn überhaupt. Besser konkrete Maße vorher telefonisch klären!

Positiv: Man braucht nur wenige Minuten in die - mit wenigen Ausnahmen - entzückend renovierte und herausgeputzte Altstadt.

Das Frühstücksbuffet ist in Ordnung, wenn auch nix Besonderes. Das Personal ist freundlich, geduldig und zuvorkommend.

Aufenthaltsdatum: Mai 2018
  • Reiseart: Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Feinspitz73!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
HotelParkLjubljana, Sales & Marketing von B&B Hotel Ljubljana Park, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. Juni 2018
Mit Google übersetzen

Dear Feinspitz,

we are really sorry our hotel did not meet your expectations. Our hotel was build in the 1970s and it is protected as an example of Yugoslavian architecture, this makes all changes to the building quite difficult. We are trying our best as we recently renovated most of the rooms, reception, restaurant, bar,... Our hotel is located in a very vibrant and artistic part of Ljubljana and graffitis are a part of this, some are better than others. Regarding the elevators, we are aware they are small and the width of the doors is 80 cm, which is enough for most of the standard wheelchairs. We also have two apartments specially designed for disabled persons. Our staff was very pleased to hear you comment on their approach. Hopefully next time you come to visit our hotel, we can gain back your trust.

Kind regards,
Teodor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 28. April 2018 über Mobile-Apps

Lage: Das Hotel könnte für einen Sightseeingaufenthalt besser nicht liegen. Keine 10 Minuten zu Fuß zur Drachenbrücke bzw Innenstadt, keine 10 Minuten zu Fuß zum Hbf.

Parken: Man kann direkt beim Hotel parken. Ranfahren, läuten, dann wird der Boller nach unten gefahren. Kosten: € 10 pro Tag + € 10 Pfand für die Parkkarte (während des Aufenthalts hinter die Windschutzscheibe zu legen)

Zimmer: Zweckmäßig ausgestattet, gute Matratzen, deutsches/österreichisches Fernsehen, Minibar, kleines Bad. Alles recht neu und der sauber.

Frühstück: leider das einzig wirklich große Manko. Kaffee schmeckt katastrophal und überhaupt ist alles eher lieblos. Man wird schon satt und findet was, aber gut ist anders.

Großes Plus für Familien mit Kleinkindern: Der kleine Platz direkt vor dem Hotel ist autofrei. Direkt vor dem Hotel ist ein Spielplatz.

Sonstiges: kostenloses W-Lan / Nervpotenzial hat das Umweltmotto. Ich bin sehr für Umweltschutz und freue mich über alles was dazu beiträgt, aber das Motto des Hotels „Urban&Green“ scheint nur für die Gäste zu gelten und nicht für das Hotel selbst bzw wird es zumindest so kommuniziert. Man wird an vielen Stellen darauf aufmerksam gemacht auf was man denn alles der Umwelt zu Liebe verzichten kann/soll wie zB die tägliche Zimmerreinigung. Es wird vorgerechnet wie viel Wasser, Putzmittel etc. für eine Zimmerreinigung verbraucht wird, aber ob das Hotel zumindest umweltfreundliche Putzmittel verwendet oder ob die Handtücher möglichst ökologisch gewaschen werden, das scheint egal zu sein. Wie weit es her ist mit dem „urban & Green“ sieht man zB auch beim Frühstück wo es in Plastik abgepackte Butter gibt... Wenn es dafür einen triftigen Grund gibt, dann bitte kommunizieren, ansonsten bleibt der bittere Nachgeschmack beim Gast, dass das mit dem Umweltschutz ein schöner Marketinggag bleibt.

Alles in allem: auf alle Fälle eine Empfehlung für einen Aufenthalt in Ljubljana. Preisleistung passt gut.

Aufenthaltsdatum: April 2018
Danke, Portobello24!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. November 2017 über Mobile-Apps

Zimmer geräumig und zweckmäßig eingerichtet. Die Betten bequem.
Frühstück war gut und das Personal sehr freundlich. Der vielleicht einzige Schwachpunkt ist, das die Hotelbar schon recht früh schließt.

Aufenthaltsdatum: November 2017
Reiseart: Reiseart: geschäftlich
Danke, klaus20052!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. November 2017

Idealst gelegen für Zugreisende (ca. 10 Min. vom Bahnhof entfernt). Weitere 10 Minuten Gehzeit und man ist im Zentrum.
Das Hotelgebäude dürfte schon einige Jahrzehnte alt sein, doch das Innenleben lädt zum Bleiben ein. Sehr freundlicher Empfang an der Rezeption.
Das Zimmer ist sehr stylisch, aber minimalistisch eingerichtet (gute Matratzen, Flatscreen, gut bestückte Minibar). Es ist alles da um sich wohl zu fühlen.
Frühstück gibt es in Buffetform und auch hier findet man alles, was das Herz begehrt. Auch der Frühstücksraum ist sehr funktionell und clean gestaltet.
Resümee unserer Reise, wir haben uns wohl gefühlt und werden wieder kommen.
Das Konzept dieses Hotels finde ich äußerst gut............keep green :-)

Zimmertipp: Hier kann man keine Tipps geben, den die Lage ist ruhig.
Aufenthaltsdatum: Oktober 2017
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, wowitta!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen