Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1 405)
Bewertungen filtern
1 406 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
921
408
62
12
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
921
408
62
12
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 1 406 Bewertungen
Bewertet am 30. Mai 2018 über Mobile-Apps

Zimmer sind sehr sauber. Größe der Zimmer ausreichend. Wir hatten ein Zimmer zum innenhof, also auch ruhig. Tolle Lage des Hotels... nur wenige Minuten zum Rynek/Marktplatz mit den berühmten Tuchhallen und zum Kazimierz Viertel. Frühstück ist okay, der Gastraum etwas klein. Parken etwas schwierig, jedoch möglich im gegenüber liegendem Hotel.

Aufenthaltsdatum: Mai 2018
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, monikaz637!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Mai 2017

Das Hotel befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Altstadt. Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Frühstücksbuffet im Keller ist nichts besonderes aber ausreichend. Hätten uns jedoch für diesen Preis mehr erwartet.

Aufenthaltsdatum: April 2017
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, santzi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Juli 2016

Das Hotel Wielopole liegt sehr zentral, ca. 10 Minuten (unter einem Kilometer) von Rynek Główny, dem Hauptmarkt enfernt. Man findet das Hotel in der Straße Wielopole, die dem Hotel seinen Namen gibt. Die Lage ist top, denn der Hauptmarkt ist sozusagen das Herz der Krakauer Altstadt. Hier findet man einige schöne Attraktionen, wie den Rathausturm, die Tuchhallen (Tourismus Shopping im Erdgeschoss, im Keller ein Museum und in der ersten Etage eine Ausstellung), die Marienkirche, die St.-Adalbert-Kirche, das Adam-Mickiewicz-Denkmal und zahlreiche Cafés, Restaurants, Shops und Stände.

Das Hotel und die Zimmer sind sehr klein. Selbiges gilt auch für das im Keller gelegene Wielopole 3 Restaurant, in dem das Frühstück serviert wird. Abends ist es ein vegetarisches Restaurant. Auch hier wirkt alles recht beengt und auch das Frühstück könnte man eher spartanisch nennen.

Eigentlich sind die Zimmer nett eingerichtet und modern, sie sind aber wie gesagt sehr klein. Wir hatten zwei Einzelzimmer gebucht. Ich hatte, so dachte ich zuerst, Glück und hatte ein Zimmer zur Straße, es war also schön hell mit viel Tageslicht. Mein Mitreisender hatte einen Zimmer mit Blick in den Hinterhof und so war es sehr dunkel. Als wir dann gegen ein Uhr morgens ins Hotel kamen und ich schlafen wollte, musste ich feststellen, dass viele grölende Menschen durch die Straße Wielopole ziehen und es somit schwierig war, ruhig zu schlafen.

Ich hatte mit meinem 183cm schon leichte Problem zu duschen, da Decke der Dusche nach hinten abfiel. Auch den Duschkopf konnte man durch die Schräge nicht in die richtige Position (mittig) bringen. Außerdem wäre ich beim Umdrehen fast aus dem sehr schmalen Bett gekegelt. O. g. ist auf den beigefügten Fotos sehr gut zu erkennen.

Für 100€ die Nacht hätte man vielleicht etwas besser in Krakau wohnen können, speziell wenn man bereit ist etwas länger in die Altstadt zu brauchen.

Hervorzuheben ist noch, dass die Mitarbeiter sehr freundlich, zuvorkommen und hilfsbereit waren.

Aufenthaltsdatum: Juni 2016
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, Nordisch-Nobel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Juni 2016

Das Hotel Wielopole besticht vor allem mit der Lage: in knapp 5 Minuten ist die wunderschöne Altstadt Krakaus erreicht und auch zum Wawel führt ein relativ kurzer, angenehmer Fußweg durch Grünanlagen. Unser Zimmer, zur Straße hin gelegen, war perfekt sauber, allerdings recht eng und durch die dunklen Möbel etwas düster. Das Duschbad war dagegen geräumig und neuwertig. Die Fenster des Zimmers konnten den Straßenlärm nicht vollständig wegfiltern, nachts wurde es aber ruhig. Empfindlichen Ohren seien dennoch Ohrstöpsel empfohlen. Räume zum Hof mögen ruhiger sein, haben aber keine schöne Aussicht. Das Frühstück im Kellergewölbe fanden wir ansprechend, für jeden Geschmack war etwas dabei. Das Restaurant im gleichen Raum bietet abends gute vegetarische Kost. Das Personal im Hotel war ausnahmslos sehr freundlich

Aufenthaltsdatum: Juni 2016
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, MargueriteBerlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Mai 2016 über Mobile-Apps

Ich reise viel, geschäftlich. In diesem Hotel wurde ich echt überrascht. Top Lage Nähe des Marktplatzes. Mein Zimmer ist ansprechend groß und so sauber, wie ich es selten erlebt habe. Zimmer zwar zur Straße aber nicht sonderlich laut.
Das Team an der Rezeption ist zuvorkommend und hilfreich, das Frühstück solide und gut.
Das Hotel kann ich wirklich besten Herzens jedem empfehlen, ein gutes Preis Leistung Verhältnis ist hier wirklich mal gegeben.

Aufenthaltsdatum: Mai 2016
Reiseart: Reiseart: geschäftlich
Danke, crist_v_0m!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen