Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (773)
Bewertungen filtern
774 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
440
241
62
19
12
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
440
241
62
19
12
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 774 Bewertungen
Bewertet 3. August 2018 über Mobile-Apps

Wir waren 3 Tage im Marriott Sopot. Die Poolanlage war sehr abwechslungsreich und hat insbesondere den Kindern viel Spaß bereitet. Achtung: der Dachterrassenpool ist erst für Erwachsene ab 16 Jahren geöffnet.
Das Zimmer mit direktem Meerblick inkl Balkon ist modern eingerichtet und wohnlich. Das Highlight für die Kids: vom Bad aus kann man durch eine Fensterscheibe TV schauen :-).
Das Frühstücksbüffet ist sehr umfangreich und wird bis 10:30 serviert.
Das Hotel liegt unmittelbar am feinen Sandstrand und ist nur durch die Fußgängerpromenade vom Meer getrennt.
Die Lage generell ist ruhig und das gesamte Ambiente lädt zum entspannen ein.
Das Hotel ist eine Empfehlung wenn man Erholung (SPA & Meer) und Stadt (Danzig, Kultur und Shopping) mit einander verbinden möchte.

Aufenthalt: August 2018, Reiseart: mit der Familie
Danke, KauleAxel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. November 2017

Modernes, sehr ansprechendes Hotel direkt an der Ostsee gelegen mit tollem Blick aus den meisten Zimmern. Fußläufig zur ERGO Arena. Zimmer groß, modern, top funktionsfähig und fast alle mit eigenem kleinen Balkon. Service sehr nett und freundlich, tolles Frühstücksbuffet. Preis im November 2017 nur rund EUR 100 inkl. Frühstück - Preis-Leistungs-Verhältnis unschlagbar. Sehr gerne wieder!

  • Aufenthalt: November 2017, Reiseart: geschäftlich
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Reiseschnu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. November 2017

Diese Hotel ist Erholung pur
Die Lage direkt am Meer,ruhig entspannend
Sehr freundlich,sehr hilfsberei,sehr zuvor kommend.
Die Zimmer sehr sauber.Wunderbarer Service.Tolles Frühstücksbuffet.Freundlichkeit ist gross geschrieben.Das Spa Center sehr proffessionell und absolut erholsam.Es gibt nichts auszusetzen.Tolle Erholung

Zimmertipp: Superior Zimmer mit Balkon und Meerblick 3 Etage
Aufenthalt: November 2017, Reiseart: als Paar
Danke, Harry G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. September 2017

Direkt am Meer mit einer 1A-Lage , nur ca. 25 Fußminuten von der Attraktion Sopots (längste Seebrücke Europas) entfernt - und nur durch die Strandpromenade vom Wasser getrennt liegt eine Oase! Perfektes Relaxen entweder draußen am Strand, oben auf der Dachterrasse mit Infinity-Pool, in den Garten-Whirlpools oder bei schlechtem Wetter in einer einladenden Schwimmbad- und Sauna-Landschaft. Fantastisches Spa-Angebot! Mein Favorit ist die Golden-Body-Massage mit Bernstein-Produkten (tolle Hausmarke).

Das Hotel ist luftig gestaltet, mit nordischem Charme, der gemütlich und stylisch zu gleich ist. Die Zimmer sind raffiniert ausgestattet und laden zum Verweilen ein. Ich mag die Qualität der Betten, in denen ich immer wundervoll schlafe, begleitet vom Rauschen des Meeres, denn ansonsten kein Autolärm oder sonstiger Krach.

Besonders erwähnenswert ist das Frühstück. Ich habe noch nie so ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Büffet erlebt wie hier. Auch Gesundheits-Freaks, Vegetarier und Veganer kommen hier voll auf ihre Kosten. Ein umwerfendes Arrangement aus frischem Obst und knackiger Rohkost, Sprossen & Saaten, Körner und Nüssen, ausgefallenen Salat- und Dip-Kreationen, hinreißendes Gebäck, viel leckerer Aufschnitt und auch regionale Spezialitäten! Skeptisch war ich beim Kaffee; er kommt aus dem Automaten. Aber spätestens nach dem ersten Schluck war ich total von der Qualität überzeugt und habe alle Variationen durchgetestet. Der Frühstücksservice wird geleitet von Isabella – super professionell, so dass auch bei vollem Haus jeder sofort einen Platz findet und kein Schmutzgeschirr die Tische blockiert.

Die Restaurants „Brasserie“ und „Pescatore“ verdienen ganz besonderes Lob. Während in der Brasserie unkomplizierte Küche (z.T.auch mit polnischen Akzenten – Hühnerleber unbedingt probieren), Fisch (der Hammer ist der Dorsch als Fisch&Chips-Gericht) und Grill-Spezialitäten locken, wartet Pescatore mit herrlichen mediterranen Köstlichkeiten auf, die sich an saisonalen Angeboten (z.B. Austern und Steinpilze) orientieren. Klasse Weinauswahl, liebevoller Service, ganz besonders von Monika.

Zum Schluss geht es natürlich noch in die Fox-Bar – ein zauberhaft-bezauberndes und zu gleich gemütliches Ambiente bei knisterndem Kaminfeuer oder einfühlsamer Live-Musik. Die guten Geister – allen voran Sebastian und Piotr – machen einen außergewöhnlich guten Bar-Job, und das auch dann noch, wenn „Hochsaison“ ist. Favoriten sind natürlich eiskaltes Danziger Goldwasser, leckere Cocktails, aber auch zu Tea Time ein Tee aus frischer Minze.

Wir waren nun bereits zum 5. Mal in dieser wunderbaren Herberge, die für uns ein Juwel am Meer ist und Stunden zu Tage, und Tage zu Wochen werden lässt. Wir danken allen (ganz besonders auch Kamil), die uns auch bei schlechtem Wetter mit viel Liebe und Sonne im Herzen so freundlich aufgenommen haben. Wir kommen wieder!

  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Dr-Heike-Mallad!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. September 2017

Die Standart-Zimmer sind schön und hell, das Frühstück ist super und man findet immer etwas und es ist für alle etwas dabei. Den Wellness-Bereich haben wir genossen, Sauna, Dampfbad, und das Schwimmbecken sind sauber und Stilvoll angelegt. Direkt am Hotel befindet sich der Stand, optimal für ausgiebige Standspaziergänge.
Guter Ausgangspunkt um Danzig und Umgebung kennenzulernen. Wir waren voll und ganz Zufrieden. Danke.

Aufenthalt: Oktober 2016
1  Danke, Matthias S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen