Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Unfassbar”
Bewertung zu Café Lichthof

Café Lichthof
Platz Nr. 1 von 1 Restaurants in Nieby
Restaurantangaben
Bewertet 5. Mai 2022

Leute spart euer Geld.
Früher vielleicht hoch gelobt aber jetzt Absturz.
Konnten unseren Kuchen vorher nicht anschauen und dass ist vielleicht auch die Idee. Hätte ich sie gesehen hätte ich Nein danke gesagt. Preis Leistung für Kuchen unverschämt. Zwei große Tassen Kaffee und zwei Kuchen für 19 Euro Wenn die Qualität gepasst hätte kein Problem zahle ich gerne. Das Flair Garten ist schön und urig aber dass war's. Tassen groß alle einen Sprung was nicht schön anzusehen war.

Besuchsdatum: Mai 2022
Danke, 483uwec!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (21)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

4 - 8 von 21 Bewertungen

Bewertet 20. April 2022

Schöner Garten, garstiges Personal.
Meine Frau und ich wurden durch den bunten Garten in das Café gelockt. Wir saßen draußen, die Bestellung (das erfuhren wir zufällig) muss aber im Haus, bei einer unfassbar unfreundlichen Dame aufgenommen werden, die einen für jede Frage anpampt und nicht in der Lage ist eine Bestellung für zwei Kaffee und zwei Stück Kuchen zu verarbeiten (Es musste je ein Kaffee mit einem Stück Kuchen bestellt werden hieß es. Verstehe ich bis heute nicht.) Anschließend hat sie einem anderem Gast gegenüber noch abfällige Bemerkungen über uns gemacht - ein absolutes No Go! Überhaupt scheint die Frau nicht nur ihre Arbeit zu verabschäuen, sondern auch die Gäste zu hassen. Gut für sie: Uns wird sie nicht wiedersehen. Leider kann man den Kuchen nicht wie anderswo vorher sehen. Er war teuer und kam erst nach eine gefühlten Ewigkeit an den Tisch, hat aber wenigstens geschmekt. Der Kaffee war absolut nichts besonderes, ohne den gibt es aber auch keinen Kuchen. Alles in allem eine große Enttäuschung. Meine Empfehlung: Den Garten von außen betrachten und weitergehen. Das schönste hat man dann gesehen und man versaut sich nicht die gute Laune.

Beste Grüße.

Besuchsdatum: Juli 2021
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, 743steffenc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Oktober 2021 über Mobile-Apps

Tischnummer merken, drinnen bestellen und bezahlen und dann draußen warten. Wenn man das verinnerlicht und rauh-herzlichen Charme ab kann, dann ist dies ein guter Platz für eine kurze Rast.
Ein etwas verwunschener Garten, eine reetgedeckte Hütte, Kleinigkeiten zum Essen und Trinken, viel Stille...

Preis-Leistung stimmt beim Essen und Kuchen allerdings nicht. Kalt gespülte und noch tropfnasse Gläser mag auch nicht jeder, hier kann man zur Not aus der Flasche trinken.

Besuchsdatum: Oktober 2021
Danke, t_kaethe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Oktober 2021

Der Kirsch-Schmandkuchen war sehr lecker, das Bestellen erfolgte innen, und wirklich "willkommen" gefühlt habe ich mich nicht, als ich meine Bestellung aufgegeben habe. Es wurde stattdessen darauf verwiesen, dass es sehr voll ist, und es zu längeren Wartezeiten kommen kann. Daher mangelt es anscheinend an Servicepersonal. Der Milchkaffee war ok (schmeckte wenig nach Kaffee, sondern fast nur nach Milch) ("Cappucchino haben wir nicht"). Im Garten lässt es sich aber recht nett sitzen!

Besuchsdatum: Oktober 2021
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, kristinap346!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Oktober 2021

Nach einem ausserirdischen Bestellvorgang (genau vorgeschrieben: drinnen bestellen, sofort bezahlen, hinsetzen, ja keine Möbel rücken!) war die gesamte 7-köpfige Reisegruppe bereits vollkommen irritiert. Unsere Menschenkenntnis wurde bestätigt. Exakt vorgeschriebene Mindestbestellmengen durften noch durch „Eine Kugel Eis?“ oder „ungesüsste Sahne?“ - bittersüss abgefragt durch eine durch und durch gestresst und genervt wirkende Mitarbeiterin (oder gar Inhaberin??) ergänzt werden. Änderungswünsche während des Bestellvorgangs führten zu entsprechenden Kommentaren. Weh dem, der seine Tischnummer nicht parat hatte … abschätzige Blicke garantiert.
Der servierte Kuchen schmeckte a) Haselnusskuchen = ranzig, b) Himbeere-Käse-Kuchen = aufgetaute Tiefkühlkost - und das für 4,40€ pro Stück???
… dann kamen die Getränke!!! Die zu den Getränken servierten Gläser waren einfach nur dreckig. Was haben Fett- und Sahnefingerabdrücke auf Gläsern zu suchen??? Scharf auf Herpes? Dann ab zum Café Lichthof.
Ein reiner Witz und zudem bodenlose Frechheit, dass dann noch eine 50 Cent Spende für Hygienemaßnahme ausdrücklich erbeten werden.
Wir kommen garantiert niemals wieder.
Versprochen.
Schöpferische Wunder und unseren Frieden werden wir woanders finden.

Besuchsdatum: Oktober 2021
2  Danke, mmschilling!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Café Lichthof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen