Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Sehr Wenig Sehenswertes

Ich bin im Net auf den Infoseiten unterwegs gewesen,dort war alles Top.Dann habe ich meine Fam ... mehr lesen

Bewertet am 1. November 2019
ottocolorzoo
Immernoch ein sehenswerter Zoo

Einst war es hier sehr schön. Außergewöhnliche Tiere, viel grüne Fläche und eine Rundtour mit der ... mehr lesen

Bewertet am 3. Jänner 2020
tuncerf36
,
Deutschland
über Mobile-Apps
Alle 75 Bewertungen lesen
  
Bewertungen (75)
Bewertungen filtern
75 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
11
18
15
8
23
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
11
18
15
8
23
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 75 Bewertungen
Bewertet am 3. Jänner 2020 über Mobile-Apps

Einst war es hier sehr schön. Außergewöhnliche Tiere, viel grüne Fläche und eine Rundtour mit der Bimmelbahn.

Nach der Flut ist vieles leider nicht mehr wie früher, jedoch ist es im Aufbau und das wird auch wieder sehr schön werden.

Es ist definitiv empfehlenswert und schön anzusehen.
Gibt dem Zoo eine Chance, dann wird es noch schöner werden.

Erlebnisdatum: Dezember 2019
2  Danke, tuncerf36!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. November 2019

Ich bin im Net auf den Infoseiten unterwegs gewesen,dort war alles Top.Dann habe ich meine Fam. Eingeladen und habe Reste eines Parks Ungepflegten Parks vorgefunden.-der Tag wurde ein Flop und die Gesichter Lang. hop

Erlebnisdatum: Juni 2019
Danke, ottocolorzoo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. August 2019 über Mobile-Apps

Ich sehe es genau so wie die letzten Postverfasser auch, es gibt hier einige Posts die nicht gerechtfertigt sind.
Da ich das erste Mal hier war, kann ich natürlich nichts zum Zustand der letzten Jahre sagen, aber heute hat es uns wirklich gut gefallen. Beide Kinder (Jungs 14 Monate und 7 Jahre) hatten riesigen Spaß, sowohl auf dem Spielplatz, als auch mit/bei den Tieren, der Sandspielplatz mit den Eisenbahnen und dem Wasser hat auch beiden Spaß gemacht.
Klar ist er nicht riesig und nach dem Hochwasser 2018 noch im Wiederaufbau, hat aber meiner Meinung nach Potential!
Für mich war etwas wenig Auswahl an Imbiss, das ist aber trotzdem vollkommen ok

Erlebnisdatum: August 2019
1  Danke, Miszundastood!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Juli 2019 über Mobile-Apps

Ich muss jetzt hier mal eine Lanze brechen für diesen netten kleine Zoo, der von einer Privatperson geführt und finanziert wird. Nach den schrecklichen Unwetter im Frühjahr 2019 sich wieder aufzurappeln und alles daranzusetzen den Zoo aus eigenen Mitteln wieder aufzubauen , das ist allen Respekt wert. Jeder Besucher kann durch seinen Eintritt ein kleines Stück dazu beitragen das der Zoo wieder auf die Beine kommt.
Wir waren bewusst in der Woche dort, um Ruhe zu haben. Würde ich in der Nähe wohnen würde ich beim Wiederaufbau tatkräftig helfen.
Die vorhandenen Tiere waren im guten Zustand . Und in einem kleinen Zoo muss man auch keine Löwen, Tiger oder Bären erwarten, dafür gibt es größere Tierparks.( Und die Eintrittspreis dort sind dann auch doppelt so hoch, worüber sich dann auch niemand beschwert!)
Mein Vorschlag an den Besitzer wäre:
Patenschaften für die Tiere anzubieten.
Wenn wir wieder in die Gegend fahren werden wir auf alle Fälle wieder hingehen!!!

Erlebnisdatum: Juli 2019
6  Danke, GabrielaAmigoSally!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Juni 2019

Wir waren heute da, und ich hatte vorher einige schlechte Bewertungen gelesen, wollte mir selbst ein Bild machen. Und eine Lanze brechen: In Anbetracht des Jahrhundert-Hochwassers welches den Park letztes Jahr überflutet bzw zerstört hatte, ist er doch wieder in einem guten Zustand. Ich hatte das damals im Fernsehen gesehen. Das konnte keiner vorhersehen oder verhindern. Schade um den erschossenen Bären. Der Park wird privat betrieben, Hut ab vor der Leistung der Angestellten die unermüdlich darauf hin geschuftet haben, an Ostern wieder zu eröffnen. daher halte ich 10 Euro Eintritt für angemessen. Irgendwo muss das Geld für das Futter, Pflege, Löhne ja herkommen. Die Großkatzen konnte ich somit leider nicht sehen, (außer Luchsen.) Sind in andere Zoos verlegt, die Löwen sollen aber ab den Sommerferien wiederkommen. In einem neuen Gehege vergrößert um den Platz der anderen. Es gibt dennoch viele andere Tiere, nicht nur "Bauernhof" Tiere.
Strauße, Kängurus, Bisons, Lamas, waschbären, Nasenbär, Stachelschwein, Papageien usw.

Beim Spielplatz hab ich eine neue Rutschbahn gesehen, insgesamt relativ groß mit vielen Geräten. mal am Rande erwähnt.

Außerdem kamen mir alle Tiere gut genährt und gesund vor. Wenn ich schon höre bzw lese: "Tiere waren schmuddelig und stanken." in welcher Welt leben wir denn? das sind keine Zirkuspferde die vor jedem Auftritt gestriegelt, gebürstet und noch mit kölnisch Wasser einparfümiert werden?!?! das ist Natur, die wälzen sich halt mal gerne im Matsch.

wem das klar ist wird hier einen schönen Tag verbringen können.
Insbesondere mit Kindern. Ich finde solche Parks sollten erhalten und unterstützt werden. Sonst kann man außer Rindern, Hühnern und Schweinen, die zur Fleischproduktion gemästet werden nur noch Tiere im Fernsehen sehen.
Wär doch schade, also fahrt mal hin!

Erlebnisdatum: Juni 2019
13  Danke, Ellimaus1511!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen