Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (353)
Bewertungen filtern
353 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
127
169
43
11
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
127
169
43
11
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 353 Bewertungen
Bewertet am 7. April 2015

das Hotel liegt direkt an der Sauer / Sûre (Nebenfluß der Mosel) und unterhalb der Burg, fernab von Straßenlärm und Alltagshektig. Die Zufahrtsstraße zum Hotel ist in einem sehr schlechten Zustand und als solche nicht sofort zu erkennen. Man muß am Hotel La Rive und an den zugehörigen Gästehäuser vorbeifahren, erst dann kommt man zum Hotel Belair. Im Hotel wurden wir freundlich empfangen. Es gibt auch einen deutschsprachigen Receptionist, wobei die Hotelgäste bei unserem Aufenthalt mehrheitlich aus Belgien kamen. Zimmer und Bad waren sauber, das Frühstück war reichhaltig mit verschiedenen Brotsorten, frisches Obst, Joghurt, Frischwurst, Käse, Rührei usw, incl Sekt. TV mit mehreren deutschsprachigen Programmen. Die Umgebung ist eher ländlich, in die Stadt Luxemburg fährt man ca. 30 Min. Die nächste größere Stadt ist Diekirch, die außer dem Museum of Military History nichts weiter interessantes bietet. Wer Ruhe und Abgeschiedenheit sucht, ist hier richtig. Für einen längeren Urlaub würde ich es allerdings nicht empfehlen, für einen Kurzurlaub jedoch empfehlenswert.

Aufenthaltsdatum: April 2015
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Marion H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. August 2014

Das Hotel hat eine wunderbare Lage! In der Nähe gibt es einen Campingplatz und noch ein weiteres Hotel. Ansonsten nichts, jedoch sehr sehr ruhig.
Sie haben einen herrlichen Blick auf den Fluss und die Burg.
Die Zimmer sind in Ordnung. Die Böden wurden neu gemacht. Ansonsten ist das Hotel renovierungsbedürftig. Der Übernachtungspreis war 129 €. Dafür definitiv zu teuer!
Das Restaurant ist nichts Besonderes. Das Frühstück überraschend gut. Bitte erwarten Sie keine verschiedene Brotsorten. Es gibt nur Weißbrot und Croissants. Ansonsten verschiedene Käsesorten, etwas Wurst und einen frischen tollen Obstsalat!
Für das gleiche Geld übernachten wir nächstes Mal wieder im Melia.
Der Service dort ist professioneller und freundlicher als in diesem Landhotel.

Aufenthaltsdatum: August 2014
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
1  Danke, Praiaverde!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 21. Juni 2017 über Mobile-Apps

Aufenthaltsdatum: Juni 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Mai 2017

Aufenthaltsdatum: Mai 2017
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Februar 2017

Aufenthaltsdatum: Jänner 2017
  • Reiseart: Reiseart: geschäftlich
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen