Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
  
Google
Möglichkeiten, Altstadt Stein am Rhein zu erleben
ab $ 75,36
Weitere Infos
ab $ 101,57
Weitere Infos
ab $ 1.224,51
Weitere Infos
Bewertungen (607)
Bewertungen filtern
607 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
465
124
17
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
465
124
17
1
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 607 Bewertungen
Bewertet am 21. November 2019 über Mobile-Apps

Stein am Rhein. Ein Juwel im Fachwerkstil. Historie in Perfektion. Ich bin voel unterwegs und ich liebe die Bodenseeregion. Deshalb habe ich mir Stein am Rhein angeschaut. So eine schöne, gepflegte und saubere Stadt. So nette Menschen. Lebens und Liebenswert. Danke für diesen schönen Aufenthalt. Ich komme wieder!

Erlebnisdatum: Oktober 2019
Danke, schreckenberger!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Oktober 2019

Einmal durch die Fußgängerzone schlendern und die schönen Fassaden bestaunen. Stein am Rhein ist einen Besuch wert.

Erlebnisdatum: September 2019
Danke, kieba25!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Oktober 2019 über Mobile-Apps

Sehr gut, empfehlenswert, es werden auch immer diverse Führungen angeboten, Themenkreise, Kloster, Märlistadt im Dezember, Nachtwächter etc

Erlebnisdatum: Oktober 2019
Danke, stephanfleig!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. September 2019

Durch ein erhaltenes Tor oder das nach Bomben 1944 wieder restaurierte Stadttor gelangt man vom Parkplatz in diese bezaubernde Stadt, wie aus dem Bilderbuch – mit bemalten Fassaden, die Bezug nehmen auf Geschichte und Geschichten. An einem Haus, dem Adler, steht an der Fassade: „Trinkt, oh Augen, was die Wimper hält, von dem goldnen Überfluss der Welt“ ein Spruch von Goethe, der für die ganze Altstadt Bedeutung haben kann!

Erlebnisdatum: September 2019
Danke, Monika S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. September 2019

kleine süsse stadt mit speziellen kleinen geschäften.
wir waren leider nur ein tag hier.
ich denke man sollte mehr als einen tag in dieser region verbringen.
gute restaurants, schöne geschäfte und eine sagenhafte kulisse!
das nächste mal werden wir länger bleiben.

Erlebnisdatum: September 2019
Danke, fwalcher!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen