Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (11)
Bewertungen filtern
11 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
1
1
5
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
1
1
1
5
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 11 Bewertungen
Bewertet 6. Juli 2017

Drittes und mit Abstand das schlechteste Hotel auf unserer Alpenüberquerung.
Gebuchtes Frühstück war nicht verfügbar. Der Empfang war eher unfreundlich.
Zimmer war alt, aber ok. Bad war der beste Raum - weil neu.
Aber wenigstens konnten wir unsere Fahrräder in einem Veloraum unterstellen.
Sonst hatte das Hotel den Charme einer alten ausgemusterten Schule oder einer Flüchtlingsunterkunft.

Zimmertipp: Nicht zu empfehlen....
  • Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, Markus H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Februar 2017

Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen und hätte eine Renovation nötig. Die Zimmer sind einfach, aber leider auch nicht immer sauber. Die Reception ist selten besetzt. Die Matratzen sind sehr unbequem. Die Lage ist aber top. Das verstopfte Lavabo wurde nach zwei Tagen repariert. Das WC-Papier wurde nur nach mehrmaligem Nachfragen nachgefüllt.

  • Aufenthalt: Februar 2017, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Nadia B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Juli 2016

Wir haben uns alle im Quellenhof sehr wohl und aufgehoben gefühlt. Die Zimmer sind einfach, aber sehr sauber. Der Empfang herzlich und liebenswürdig. Das Frühstücksbuffet (08.88-10.00) sehr fein mit Trockenfleisch und Engadiner Spezialitäten von Hatecke. Ein Luxux: man kann sich sein weiches Ei nach Belieben kochen.
Empfehlenswert auf jeden Fall für Sportsfreunde und Familien - die sanitären Einrichtungen auf der Etage sind sehr sauber und genügen völlig.

  • Aufenthalt: Juli 2016, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, RoseZ239!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Jänner 2016

Ungepflegter Aussenbereich: Es liegen leere Flaschen herum (Jägermeister und Bier Flaschen) und Zigarettenstummel.

Die Matrazen in den Zimmern sind aus meiner Sicht durchgelegen. Achtung wer sein Zimmer geputzt haben will, muss dies am Morgen speziell mitteilen/kennzeichnen.

In den Toiletten hatte es am Abend kein Toiletten-Papier mehr. die Gäste haben dann angefangen anderes Papier zu benutzen. Am nächsten Morgen, hatte es immer noch kein Toiletten-Papier.

Es gibt eine kleine "Musterpackung" Duschgel für eine Dusche. Hier eigenes Duschmittel nicht vergessen mitzunehmen.

Da das Hotel sehr alt ist, hört man morgens den "Strom" oder sonstige Elektronik. Es klopft dann aus dem Boden. Schwierig zu beschreiben. Wohl auch altersbedingt, es riecht komisch.

Trotz allem: Man sollte das positive nie vergessen: Frühstück war ok, Aussicht ist top und die Lage auch.

Im Vergleich mit anderen Hotels in Scuol die denselben Preis anbieten, ist dieses Hotel aber aus meiner Sicht nicht zu empfehlen. Ich zahle lieber CHF 150.00 an einen Hotellier, der sein Hotel gerne führt und man dies auch spürt.

Zimmertipp: 4. Etage, Eckzimmer (dann gibts wenigstens super Aussicht).
  • Aufenthalt: Jänner 2016, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Erinnyen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. September 2015

Wer das Unterengadin liebt, die Zentrumsnähe schätzt und das Superthermalbad toll findet, lässt sich von dem veralteten Quellenhof nicht abschrecken.
Das wenige Personal ist nett und hilfsbereit. Die einfachen Mehrbettzimmer ( DU /WC auf Gang, ohne TV,Föhn) sind günstig. Frühstück sehr bescheiden. Kein Restaurant im Hause.

Zimmertipp: Ruhiges,renoviertes Zimmer ohne Frühstück buchen. Keine Ansprüche an neuzeitliche Einrichtung. Für Biker und Gruppen ok.
  • Aufenthalt: August 2015, Reiseart: allein
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Metzger M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen