Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Sehr imposanter Bau

Sehr schöner, kleiner Spaziergang rund um die Teufelsbrücke. Ein MUST, wenn man auf dem Durchweg ... mehr lesen

Bewertet vor 2 Wochen
biancar88
,
Cham, Schweiz
über Mobile-Apps
Für die Ewigkeit!

Viel zu sehen gibt es nicht. Es sind aber die Geschichten dahinten, die der Teufelsbrücke so ... mehr lesen

Bewertet vor 4 Wochen
Dominique1970
,
Horgen, Schweiz
Alle 206 Bewertungen lesen
  
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Andermatt
ab $ 388,64
Weitere Infos
ab $ 388,64
Weitere Infos
ab $ 388,64
Weitere Infos
Bewertungen (206)
Bewertungen filtern
206 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
131
65
8
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
131
65
8
2
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 206 Bewertungen
Bewertet am 3. August 2020 über Mobile-Apps

Das Naturerlebnis erleben Sie nur wenn Sie nicht durch den Gotthardtunel fahren! War schon öfters da. Immer wieder beeindruckend!

Erlebnisdatum: Juli 2020
1  Danke, Hanspeter S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Juli 2020

Ein Spaziergang über die Teufelsbrücke im Herzen der Alpen ist ein Muss. Diese zentrale Stelle in den Schweizer Alpen war lange nur über gefährliche Holzstege passierbar, die von der tosenden Reuss immer wieder zerstört wurden. Die heute noch erhaltene zweite Teufelsbrücke wurde 1830 nach zehnjähriger Bauzeit fertiggestellt und wird heute vor allem von Wanderern und Radfahrern genutzt. Die dritte Teufelsbrücke entstand bis 1958 für den Autoverkehr. Zusätzlich gibt es die Eisenbahnbrücke für die Strecke Andermatt-Göschenen. Besucher nehmen von Andermatt kommend die Straße nach Göschenen und parken kurz nach dem Tunnel links.

Erlebnisdatum: Juli 2020
1  Danke, Wolfgang K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Juli 2020

Es ist nicht nur Wasser und Felsen. Es ist mehr, denn man wird um Jahre zurück versetzt und die Geschichtsstunden aus vergangenen Schuljahren werden auf einmal wieder präsent.

Erlebnisdatum: Juli 2020
2  Danke, Roland N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Juli 2020 über Mobile-Apps

Die Wildheit und Zerfurchtheit der Schlucht sowie die freigesetzte Wucht und ungebändigbare Kraft des Wassers sind ein berückendes Erlebnis der elementaren Naturkräfte. Immer wieder gerne auch als kurzen Zwischenhalt!

Erlebnisdatum: Juli 2020
1  Danke, Golfreise!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Juni 2020

Dieser Ort ist tatsächlich mystisch. Der Teufel an die Wand gemalt beim Tunnelportal weisst schon darauf hin. Die verschiedenen Brücken über die Schöllenenschlucht bieten eine interessante Kulisse für tolle Fotos. Die Schöllenen stürzt sich in wilden Fluten in die Tiefe. Dieser Anblick im Kontrast mit der Alpenlandschaft und der modernen Strasse und Eisenbahn, mehr kann man gar nicht mehr haben. Nehmen Sie sich die Zeit und gehen Sie durch den militärisch nicht mehr benutzten aber gut ausgeleuchteten Festungsstollen. Auf der gegenüberliegenden Strassenseite lohnt sich auch ein Blick auf das Suvarow-Denkmal.

Erlebnisdatum: April 2020
1  Danke, urse62!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen