Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
Sichern Sie sich den niedrigsten Preis von diesen Websites.
Booking.com
$ 153
Zum Angebot
Priceline$ 153
eDreams$ 153
Agoda.com$ 153
StayForLong
Expedia.com
Hotels.com
Alle 13 Angebote anzeigen
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (65)
Bewertungen filtern
65 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
19
22
21
2
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
19
22
21
2
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
7 - 12 von 65 Bewertungen
Bewertet am 15. Juni 2019 über Mobile-Apps

Wir kamen am Vormittag auf die Insel, die Zimmer waren noch nicht bezugsfertig, trotzdem klappte der Check-in einwandfrei und wir ließen das Gepäck neben der Rezeption stehen. Ein abgeschlossener Storage wäre gut, aber man kann nicht alles haben. Man versprach uns auf Handy anzurufen wenn die Zimmer bereit wären und das hat einwandfrei geklappt. Das Zimmer war ansprechend renoviert, geräumig und sauber, nur das Badezimmer fällt baulich bedingt recht klein und eng aus. Wir hatten ein Zimmer mit Blick auf die Barkhausenstraße, das Strassenleben und die zeitweiligen Gesangseinlagen von Gegenüber haben uns nicht gestört.
Die zentrale Lage des Hotels ist hervorzuheben und gut fussläufig vom Bahnhof zu erreichen.
Das Frühstück war gut, auch ohne die kostenpflichtigen Kaffeespezialitäten und Spiegeleier.
Das internationale Servicepersonal war stets bemüht, benötigt aber noch etwas mehr Training und Routine, diesen Zustand findet man aktuell jedoch in der gesamten Inselgastronomie.

Aufenthaltsdatum: Juni 2019
Reiseart: mit der Familie
Danke, Klaus3959!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 26. April 2019

Das Inselhotel Kröger verfügt über 47 Zimmer, eine Sauna und das Restaurant "Verklicker". W-LAN ist kostenlos; ein Fahrstuhl ist vorhanden.

Das Hotel befindet sich mitten im Inseldorf (Ecke Barkhausenstraße/Hauptstraße), somit sind diverse Restaurants in wenigen Minuten fußläufig erreichbar. Auch der Bahnhof, der Wasserturm, verschiedene Geschäfte, Eisdielen und die Apotheke befinden sich in unmittelbarer Nähe des Hotels. Aufgrund der zentralen Lage hört man in der Nacht natürlich auch mal Stimmen oder Pferdegetrappel am Morgen; uns hat dies jedoch trotz des geöffneten Fensters nicht gestört.

Check-in und -out verliefen freundlich und unkompliziert, die Zimmerreinigung erfolgte täglich zu unserer Zufriedenheit. Sehr unaufmerksam hingegen waren die Mitarbeiter in der Bar – besonders während der Happy Hour. Wir versuchten an einem Abend eine ganze Weile ein weiteres Getränk zu bestellen, was jedoch nicht klappte, da das Personal uns nicht „sah“, obwohl nur wenige Gäste dort waren. So bestellten wir dann letztlich zwei Minuten nach Ablauf der Happy Hour, mussten den vollen Preis bezahlen und der Cocktail schmeckte nicht nur deutlich alkoholischer, sondern wurde auf der Rechnung auch als „strong“ bezeichnet im Gegensatz zu den vorherigen Cocktails. Warum bietet man dann überhaupt eine Happy Hour an, wenn man nicht bereit ist, diese entsprechend durchzuführen?!?

Wir hatten ein Superior-Doppelzimmer gebucht, welches ca. 27 qm groß war und über eine schöne Aussicht verfügte. Die Möblierung ist zwar eher etwas altbacken, aber gemütlich und zweckmäßig.

Das Frühstück wird im Restaurant "Verklicker" in Buffet-Form angeboten. Ein Negativpunkt ist hier, dass nur Kaffee inkludiert ist, Kaffeespezialitäten wie Cappuccino etc. müssen extra bezahlt werden, was ich angesichts der Zimmerpreise (188 EUR/Nacht während unseres Aufenthaltes Im Oktober/November) als nicht angemessen erachte. Das Buffet bietet eine ordentliche Auswahl, sodass für jeden etwas dabei sein dürfte...

Aufenthaltsdatum: Oktober 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Malena000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 19. April 2019

Gut gelegenes Hotel am Ortsrand, ganz Nahe am Wasserturm und den angerenzenden Dünen. Das Zimmer hatte zwar einen knarrenden Fußboden aber das gehört zum Charme des Hotels. Eine kleine Reperatur wurde sofort erledigt. Das Frühstück könnte noch etwas mehr bieten. Ein Glas Sekt zum Hochzeitstag konnte nicht erworben werden, da der Sekt ausverkauft war. Das Hotel ist ruhig. Die Angestellten sind sehr freundlich und hilfsbereit. Das Hotel war genau richtig.

Zimmertipp: Ich würde ein Zimmer im obersten Stock mit Blick auf die Dünen empfehlen
Aufenthaltsdatum: April 2019
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, peter f!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 11. April 2019 über Mobile-Apps

Ich war spontan zu einem ursprünglichen Tagesausflug im inselhotel. Die Buchung erfolgte extern über ein Portal, welches uns bei Buchung noch nicht bekannt, falsche Angabe bzgl der inkl. Leistungen machte. Beim Check in, welcher freundlich und zuvorkommend erfolgte, spartanische Informationen zum Frühstück und deren Zeiten. In unserer deluxe zimmerkategirie welche ich buchte, waren Bademantel, Hausschuhe und Sahne zum Preis von 3.50 inkl frischem Obst, Tee und Softdrinks in der saune enthalten. Das Zimmer könnten wir um 15 Uhr beziehen. Es war ein Schlaf mit wohnbeteich, bzw eine leseecke sowie ein extra Zimmer worin ein Bett stand. Die Zimmer Kategorie wurde gepriesen mit Blick aufs Wattenmeer. Ja, hatte man, wenn man in dem kleinen extra Schlafzimmer das Fenster öffnete und ums eck schaute. Zur wattseite gab es nämlich keine direkten Fenster, was man hätte so verstehen können. Der erste Check erfolgte leider etwas spartanisch da wir das Wetter nutzen wollten. Am Abend nach einem Essen außerhalb dann das genaue entdecken. Bis 19 Uhr war die Rezeption besetzt, danach per Telefon. Wir entschlossen uns für die Sauna und meldeten uns an. Im Zimmer entdecken wir nun, Haare im Bad, korperbehaarung in der Kaffeetasse die großzügiger weiße samt wasserkochet allerdings ohne Tee etc bereit standen. Krümel auf den Sesseln, schimmel in den Ecken der Dusche, seifenreste in der duschwanne, Meter höher Staub auf sämtlichen leisten, Handtuchhaltern und weiteres. Aus dem staunen kam ich nicht mehr raus, auch fand ich die Bademäntel sowie die Hausschuhe nicht im Zimmer. In der Sauna angekommen, lagen für jeden gast zugänglich, diese und auch die Bademäntel.. Komisch, wurde doch in unserer gewählten zimmerkategorie genau hiermit exklusiv geworben. Es gab 2 saunen, verschiedener Größe. Wir waren nur kurz alleine, dann gesellten sich zwei Damen zu uns. Im spartanisch und 7ngemutlichen ruhe Raum standen 3 liegen, Platz in der sauna wäre für mehr gewesen. Decken und Kissen die nicht ständig gewechselt wurden. Die Sauna war vor uns genutzt, welches man an dem Berg von benutzten Handtüchern und altem Geschirr erkannte. Softdrinks fehlgeschlagen, Obst sowieso, Tee war noch da, Wasser nur ein kleiner Rest. Wir dachten wir wären zu spät dran und schauten am Morgen vor der Abreise nochmal in den Sauna Bereich, aber auch da stand weder Obst noch anderes geworbenes.
Frühstück war ok. Berge gelagerte Wurst und Käse, keine deko, nicht nett auf Platten gelegt. Frisches Obst, yoghurt, Tee, Säfte, Wasser und WEIN.. Ein kaum deutschsprechender aber sehr toller u d aufgeweckt junger Mann regelte das Frühstück welches im - verklicker stattfand. Geschmackvoll eingerichtet undabsolut legitim. Kaffee und Tee all in, Kaffee Spezialitäten extra. Alles in allem ok.
Check out. Wir würden gefragt ob alles ok war, ich teilte keine Mängel mit, erwähnte die angepriesen inkl leistungen die aber nicht den Preis von 115 Euro erklärte da diese Leistungen nicht erbracht wurden und Bademantel etc für jedermann zugänglich waren. Der empfangsmitarbeiter war verwirrt über meine Reklamation, da das externe portal eine falsche Info an den Gast Weitergab. Kein Obst, keine Getränke außer Wasser und Tee.. Wir bekamen 3.50 Sauna gutgeschrieben. Unterm Strich... Ich komme aus dem Hotelgewerbe, nicht zu empfehlen. Man ist nicht gewillt Und bietet Leistungen an die nicht erfüllt werden. Zimmerkategorien die sich preislich deutlich unterscheiden und am Ende dennoch nicht erfüllt werden. Das ist in meinen Augen abzocke am Gast. Ich habe diesen Aufenthalt bereut, da ich hierfür lange sparen muss um es mir und meiner Tochter zu ermöglichen.. Ein bitterer drops. Als ausrede für das schmutzige Zimmer war dann der fliegende Wechsel und die spontan Anreise unsererseits.. Wobei man sagen muss, das bis auf die Behaarung an Stellen wo es nicht hingehört, alles älter Dreck und Staub war, der leider nicht erst seit gestern lag. Ich bin bei solch einem Preis sehr anspruchsvoll und empfehle das hotel definitiv nicht weiter. Seht aber selber

Aufenthaltsdatum: April 2019
Reiseart: mit der Familie
1  Danke, Borkum26757!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 15. Jänner 2019

Seit unserem letzten Besuch hat sich nach Übernahme durch den neuen Betreiber viel zum Positiven geändert: die gesamten Zimmer sind deutlich modernisiert worden,und das gesamte Personal ist sehr freundlich.
Das Frühstück im "Verklicker" war sehr vielfältig und, besonders das Rührei,ein Gedicht.
Das Preis-Leistungsverhältnis war sehr gut und der Zimmerpreis unseres 4-Bettzimmers unter dem normalen Preisniveau auf den Inseln.
Wir kommen gerne wieder!

Aufenthaltsdatum: Jänner 2019
Danke, Andrea K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Mehr Bewertungen anzeigen