Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Wild- und Freizeitpark Willingen
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Etwas in die Jahre gekommen

Eigentlich sehr idyllisch gelegen, aber doch etwas in die Jahre gekommen. Schade. OK für einen ... mehr lesen

Bewertet am 24. August 2020
Chris12394
,
Stuttgart, Deutschland
Interessante Greifvogelshow und grauenhafte Figuren

Noch nie habe ich in einem Park so grauenhafte Figuren gesehen - eigentlich sollten sie wohl ... mehr lesen

Bewertet am 30. August 2020
Antje G
,
Stuttgart, Deutschland
Alle 126 Bewertungen lesen
  
Bewertungen (126)
Bewertungen filtern
126 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
22
33
29
14
28
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
22
33
29
14
28
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 126 Bewertungen
Bewertet am 12. Oktober 2020

Wir waren im Oktober 2020 dort und hatten Anfangs wirklich Glück mit dem Wetter.
Der Eintritt ist schon nicht ohne , trotz Kurkarte!
Die Familycard die bei unserem Urlaub inklusive war( sonst 200,- im Touristencenter) war für uns nicht in vollem Umfang nutzbar, da durch Corona einiges geschlossen und anderes nicht umsetzbar war.
So haben wir uns einfach spontan was gesucht was machbar war.
Wir zahlten für den Eintritt (!2 Erwachsene u 2 Kinder /5u8/) an die 45,-
Das war der Eintritt, dann gab es diverse Fahrgeschäfte die man kostenlos nutzen konnte u dann wieder Fahrgeschäfte und ähnliches für 1 bis 2 Euro und wer Kinder hat weiß wie gern ein Kind baggern, Quad, oder fang den Frosch, Greifarmautomaten ( Gewinn kleines Plüschtier ) etc spielen möchte ... das sind pro Kind dann locker nochmal 10,-
Gelegenheit dort zu essen gibt es auch , nicht dolles aber man wird satt.
Im Großen und Ganzen war alles recht übersichtlich und über ein Rundweg erreichbar.
Die Adler haben mir besonders gefallen und deswegen war ich sehr glücklich das es eine Vorführung gab um 13:00 Uhr!
Vorher schauten wir bei verschiedenen Gehegen vorbei.
Dann endlich: 13:00 Uhr
Die Greifvogel Show begann. Was die Dame über die Adler erzählt hat war witzig auf der einen Seite und lehrreich auf der anderen Seite.
Nach ca 30 min war die Show vorbei.
Im Anschluss konnte man Fragen stellen.Natürlich tat das fast niemand.
Mir gefiel das die Adler dort ein besseres Leben haben... Sie können wann immer sie möchten fliegen...brauen ihr Revier nicht verteidigen und haben so schien es eine sehr gute Bindung zu den Falknern( heißt es so)
Dann gingen wir nach der Show weiter durch ein Dinoland ( sehr gut gemacht und lehrreich) und kamen dann wieder zum Spielplatz . Da führen wir mit einer Eisenbahn ( gratis ) , die Kids konnten mit einem Frosch ist Wasser ( gratis ) ein Mororboot fahren lassen ( kostenpflichtig ) , ins Bällebad( kostenlos ) , mit dem Quad fahren und und und .... sehr viele Dinge die möglich waren. Eine Wald Laser Ligthshow sollte um 15:00 Uhr erfolgen... noch 2 Stunden, was machen? Es ging ein Stück weiter und dann Berg hoch ab in den Märchenwald ( dort verließ uns das gute Wetter und es regnete heftig ) wir gingen weiter und sahen viele Märchen zB Froschkönig, Schneewittchen, Max und Moritz , Rapunzel etc Einige davon waren im Schaufenster und man hatte die Möglichkeit s
das Märchen als Audiowiedergabe zu hören, während man sich die beweglichen Bilder ansah.
Die verbale Wiedergabe war in deutsch und Dänisch wählbar.
Trotz des zum Schluss schlechten Wetters haben wir alle ein schönes Erlebnis gehabt und haben dort vom späten Vormittag bis zum späten Nachmittag unsere Zeit dort verbracht.
Sehr zu empfehlen!!!!

Erlebnisdatum: Oktober 2020
Danke, W8231DIclaudiaa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Oktober 2020

ehrlich eine Katastrophe! Gruseliger geht es nicht. Horrorfiguren am ganzen Weg - Albtraumpotential!
Die Tierhaltung ist mehr als grenzwertig. Kleine karge trotzlose Gehege. Das muss sich der Tierschutz bitte mal genauer anschauen. Der Eintritt ist dazu so überzogen 14€, dass man sich fragt wo das Geld hin fließt!

Erlebnisdatum: Oktober 2020
Danke, olafg782!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. August 2020

Noch nie habe ich in einem Park so grauenhafte Figuren gesehen - eigentlich sollten sie wohl Wichtel, Cowboys und Indianer (und wer weiß noch was alles darstellen) - aber sie sind als solches nicht zu erkennen. Ganz nett sind zumindest die Dinosaurier-Figuren.
Die Fahrgeschäfte sind durchweg in die Jahre gekommen - allerdings sind auch einige witzige Sachen dabei, wie das "Riesenrad", das mit Fahrrädern betrieben wird.
Die Greifvogelshow war interessant - rechtfertigt aber nicht den vergleichsweise hohen Eintrittspreis.

Erlebnisdatum: August 2020
1  Danke, Antje G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. August 2020

Eigentlich sehr idyllisch gelegen, aber doch etwas in die Jahre gekommen. Schade. OK für einen kurzen Besuch (dafür aber dann doch recht teuer). Die Falkner-Show ist interessant, aber eben auch kein Highlight. Ich denke, es ist für den Betreiber auch nicht einfach und er ist gefangen im Teufelskreis zwischen notwendigen Investitionen, um für Besucher attraktiv zu sein - was aber wiederum notwendig ist, um die Investitionen ermöglichen zu können.

Erlebnisdatum: August 2020
Danke, Chris12394!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. August 2020

Leider ist der Park in einem eher schlechten Zustand.
Die Gehege sind mit wenigen Ausnahmen nicht gepflegt.
Der Märchenwald müsste dringend mal überholt werden.
Die Fahrgeschäfte sind auch sehr in die Jahre gekommen.
Schade eigentlich, der Park an sich ist recht schön gelegen und auch gut zu erreichen.
Aber ansonsten wahren wir doch enttäuscht.

Erlebnisdatum: August 2020
Danke, martinsC7093VQ!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen