Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (114)
Bewertungen filtern
114 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
22
48
25
13
6
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
22
48
25
13
6
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 114 Bewertungen
Bewertet 2. Mai 2018

Nach einer Pause von 6 Jahren verbrachten wir wieder mal ein paar Urlaubstage im Kaiserhof Victoria.
Unsere aktuellen Erfahrungen dabei / Anmerkungen dazu:
> Das Haus mit seinem Jugendstil-Ambiente bietet auch heute noch ein besonderes Flair.
> Unser gebuchtes "Superior-DZ" war einfach, aber funktional eingerichtet (genügend Stauraum, Minibar, gute Betten etc.) und sehr sauber. All das gilt gleichermaßen auch fürs Bad.
> Die im Rahmen unserer HP enthaltenen Frühstücks- und Abendbüffets waren reichhaltig, abwechslungsreich, schmackhaft und von guter Qualität. (Tipp: Die Frühstücksbrötchen sollte man vor dem Verzehr allerdings auf dem Toaster etwas "aufbacken", damit sie frisch und knackig schmecken!)
> Das mehrheitlich osteuropäische Personal agierte nicht immer perfekt, aber bemüht und freundlich,
> Der Fitnessraum und die Saunaabteilung sind eher bescheiden, dafür gibt es einen sehr großen Indoor-Pool mit angenehmer Wassertemperatur (-gemessen: 28,5 ⁰C).
> Ärgerlich: Der PKW-Stellplatz in der hoteleigenen Tiefgarage kostet inzwischen 10 € pro Nacht - andere Parkmöglichkeiten gibt es im weiten Umkreis aber nicht.
Zum Schluss muss ich mal wieder die unvermeidliche Frage stellen: Weshalb kann man bei Tripadvisor ein Hotel oder ein Restaurant nicht einfach mit "Gut" bewerten, sondern muss sich für die (unpassende) Note "Sehr gut" oder "Befriedigend" entscheiden???

  • Aufenthalt: April 2018, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
4  Danke, Dieter H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Jänner 2018

Hatten ein Zimmer im Haupthaus mit Sicht auf den Kurpark. Wir sind nun schon zum drittenmal da gewesen und immer noch sehr zufrieden. Das Frühstücksbüffet läßt keine Wünsche offen (trotz Nebensaison und des bestehenden Küchenumbaues). Der Spabereich ist auch ganz toll. Die Parkgebühr in der Tiefgarage mit 10 € am Tag erscheint mir etwas teuer.

Zimmertipp: Zimmer im Haupthaus zwar teurer, aber dafür größer.
  • Aufenthalt: Jänner 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Sandwurm!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Ein etwas in die Jahre gekommenes Haus mit historisch stilvoller Atmosphäre. Angenehmer Service, ein kurzfristiger Wechsel des Zimmers wurde ermöglicht. Kinderbett wurde kostenfrei gestellt. Reichhaltiges Frühstück und ebenso ausreichende Auswahl beim Abendessen. Die Zimmer sind nicht mehr die neuesten. Über Schlafkomfort und Matratzenstärke lässt sich streiten aber die Kopfkissen waren katastrophal. Unbedingt eingene Kopfkissen mitnehmen! Der Wellnessbereich ist zweckmäßig eingerichtet, für den Ruhe und Entspannung Suchenden ausreichend aber auch kein Highlight. Parkplätze mit 10 Euro pro Nacht und Kurtaxe mit 7 Euro recht teuer. Preisleistung insgesamt im Rahmen eines Arrangements OK.

Aufenthalt: Dezember 2017, Reiseart: mit der Familie
3  Danke, Tobias E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. November 2017

Für mich hatte ich ein Standard Einzelzimmer im Hauptgebäude. Es war sauber aber nicht bliz blank. Man sieht halt an vielen Stellen die Abnutzung und die Einrichtung ist alt und dunkel. Für ein Einzelzimmer fand ich die Grösse ganz ok, auch hatte es noch einen kleinen Balkon. Das Bad finde ich für 4* eher unterdurchschnittlich, z.B. kahle Leuchtstoffröhren über dem Spiegel. Duschkabine nicht so schön. Toilette sehr abgenutzt. Duschgel und Seife aus einem grossen Spender. Eine Seife und eine Nagelfeile separat. Keine Body Lotion oder sonst was.
Beim Service könnte man noch einiges machen:
- Freundlichkeit / Interesse am Gast: Beim check-out keine Frage wie der Aufenthalt war. Freundliches Auftreten, manchmal ein Lächeln. Professioneller Umgang und Anpassung an die Gepflogenheiten von ausländischen Gästen ist man sich nicht gewohnt.
- Gepäck Handling: Selbst ist der Gast.
- Klären von Missverständnissen: Beweisführung wie im Gerichtsaal. Auch wenn das Hotel recht gehabt hätte, was nicht der Fall war, geht es in einem anderen Ton und man sollte versuchen eine Lösung anzubieten und nicht den Gast "blamen" wollen.
Zu den restlichen Hotelanlagen (Spa, Frühstück, etc.) kann ich leider nichts berichten. Die Barkarte schien mir eher mager und lud nicht ein.
Ich habe den Eindruck, dass dieses Haus mit >100 Zimmer seine attraktiven Zeiten hinter sich hat und hat und die Kosten im Griff halten muss. D.h. Personal (z.B. für Gepäckhandling) ist halt teuer und somit nicht vorhanden. Wie immer ist es auch hier eine Frage der Ansprüche.
Fazit: Ein Haus mit verlorenem Glanz, dabei wäre mit einem vernünftigen Service so viel herauszuholen.

  • Aufenthalt: November 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
3  Danke, kbsw!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. September 2017

Standort des Hotels:optimal direkt neben Kurgarten, Wandelhalle (Kurkonzerte), Arkaden etc. Die Altstadt mit Fussgängerzone ist in 5 min zu erreichen. Über all herrlicher Blumen- und Pflanzenschmuck.
Schönes, ruhiges Zimmer und geräumiges Bad im Neubau (lange Wege) - nur, der 4. Stock ist nicht mit dem Lift erreichbar! Buffet für Frühstück und Abendessen sehr gut bestückt und schmackhaft mit vielen frischen Zutaten.
Service im ganzen Haus sehr zuvorkommend und freundlich

  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: allein
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, felix061!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen