Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
Priceline
Agoda.com
$ 315
Zum Angebot
Jetzt buchen und erst bei der Ankunft bezahlen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (97)
Bewertungen filtern
97 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
55
17
16
6
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Bewertungen von Reisenden
55
17
16
6
3
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
26 - 31 von 97 Bewertungen
Bewertet am 10. November 2019

Das Hotel liegt zentral und innert paar Minuten erreicht man alle notwenidigen Einrichtungen (Hafen: 10Min, Töwerbad: 5Min). Im Hotel verkehrten mehrheitlich Gäste über 50 Jahre.

Der Check-In verlief freundlich und schnell und wir wurden zu unserem Aussenappartement zur Südseite begleitet.

Die Einrchtung des Aussenapartement (unten: Wohn-/Ess-Kochbereich und Bad; oben: Schlafzimmer) stammt aus den 90er Jahren und ist ein Mix aus Küsten- und Landhausstil. Vor dem Appartement gibt es eine kleine Terrasse mit zwei Liegstühlen und zwei Gartenstühlen. Privatsphäre hat man keine, da man links und rechts Nachbarn hat und vorne der Weg zu den anderen Aussenappartements durchgeht.

Das Bettsofa ist ungemütlich und hart. Auch die Schlafbetten im Obergeschoss passen nicht zu einem 4*sup-Hotel, sondern eher in ein IBIS. Das Raumgefühl ist angenehm, doch kann man wegen der Bauweise über Nacht kaum ein Fenster öffnen, da das Hauptfenster im Erdgeschoss liegt und so jedermann reinsteigen könnte.
Die Minibar-Preise sind doch eher hoch (Eine Flasche Selters kosten EUR 6.90 - also gleichviel wie im eigenen Restaurant). Ein Begrüssungsgetränk oder eine Flasche Wasser im Zimmer gibt es leider nicht.
Die WLAN-Verbindung bricht immer wieder ab und die Geschwindigkeit ist sehr langsam.

Frühstück und Abendessen kann man im weissen Saal einnehmen. Auch hier ist das Ambiente eher altbacken (zwischen kaiserlich-klassisch und 90er Stil). Der Service ist sehr aufmerksam und macht einen sehr guten Eindruck. Auch die Küche zaubert jeden Tag ein gutes Menü. Das Frühstücksbuffet bietet eine anständige Auswahl, doch könnte man hier mal etwas Abwechslung reinbringen. Schade ist, dass man abends Hotelgäste in T-Shirt, Jogginghose und Birkenstocksandalen mit weissen Socken Einlass gewährt: Das passt einfach nicht, sorry!

Der Wellnessbereich ist sauber und gepflegt, aber auch ein wenig in die Jahre gekommen. Der Pool ist kleiner und kälter als erwartet.
Der Fitnessbereich, welcher sich "über zwei Etagen" erstreckt, verfügt über genau 5 Geräte und einen Hantelbereich: Naja...

Alles in allem ist das Hotel solide, doch hatte ich den Eindruck, dass man sich an einem Standhotel zu Kaisers Zeiten orientiert, doch den entsprechenden Luxus nicht bieten kann. Auch wenn in Juist alles teurer ist und man von den Touristen mehr oder weniger alles verlangen kann, finde ich die Preise im Strandhotel eher am oberen Limit.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2019
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, zmuell!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 8. August 2019 über Mobile-Apps

Nicht unser erster Aufenthalt im Kurhaus und hoffentlich folgen ihm noch viele weitere. Das historische Gebäude wurde gekonnt vor dem endgültigen Verfall gerettet. Aber das bezaubernde Ambiente alleine ist es nicht. Das gesamte Team ist herzlich,freundlich und kompetent. Die Zimmer bestens ausgestattet und alles tipptopp. Das Hotel ist perfekt auf Kinder eingestellt (zB schönes Spielzimmer mit Betreuung zu fixen Zeiten)aber auch für Reisende ohne Kinder herrlich. Den Tag kann man an einem wunderbaren Frühstücksbüffet beginnen und mit Blick auf den Sonnenuntergang ausklingen lassen und bei Schlechtwetter bietet der Beauty- und Wellnessbereich die Möglichkeit sich verwöhnen zu lassen. Eine perfekte Kombination aus historischem Flair und modernem Service!

Aufenthaltsdatum: August 2019
Reiseart: mit der Familie
Danke, Anna T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 9. Juni 2019

Buchungsanfragen über der Website werden nicht beantwortet. Telefonische Nachfragen werden mit Aufforderung zu mehr Geduld abgewimmelt. Schade, wir hätten gerne für 5 Tage eine Suite gemietet aber wir hatten keine Chance.

Aufenthaltsdatum: Juni 2019
  • Reiseart: als Paar
    • Service
1  Danke, Refota!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 9. Mai 2019 über Mobile-Apps

Die Bar zum Tee war wunderbar
Guter Ostfriesentee mit einer köstlichen Waffel.
Sehr netter Barkeeper aus Swinemünde
Ungefähr 500 Polen arbeiten auf der Insel
Alles sehr sauber und sehr zuvorkommend
Köstliche Speisen und Getränke

Aufenthaltsdatum: Mai 2019
Reiseart: als Paar
Danke, najtirie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 10. März 2019 über Mobile-Apps

Wir hatten eine sehr schöne kleine Suite zur Meerseite mit sehr bequemen Bett und leises Meeresrauschen bei geöffnetem Fenster in der Nacht. Freundliches Personal, sehr gutes Frühstück und 3 Gang Abendmenue. Lediglich den Wellness Bereich fand ich etwas unglücklich aufgeteilt. Alles durch längere Flure voneinander getrennt. Ansonsten tolles Schwimmbad und einen Fitnessraum gibt es auch. Wenn uns auch die langen Spaziergänge direkt am Strand vor der Tür gereicht haben. Danach könnte man am Nachmittag den Tee mit Kuchen und Waffeln inklusive genießen. Ein erholsames Wochenende auf Juist!

Aufenthaltsdatum: März 2019
Reiseart: mit Freunden
Danke, Bille987!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Mehr Bewertungen anzeigen