Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Wenden Sie sich an Ihre Unterkunft bzgl. Verfügbarkeit.
Ähnliche Hotels sind jedoch verfügbar.
Alle anzeigen
FranzChristophCarl
Kaarst

Wieder ein wunderbarer Aufenthalt.

Bewertung zu Hotel Franks
5,0 von fünf PunktenBewertet 17. März 2024
Wieder ein wunderbarer Aufenthalt.

940799448

Im Hotel Franks ist alles bestens. Die Familie Frank und alle Angestellten sind sehr nett. Alle Einrichtungen sind perfekt und geschmackvoll eingerichtet. Das Essen lässt keine Wünsche offen. Die Bedienungen sind sehr freundlich und aufmerksam.
Die Lage des Hotels ist ideal.
Aufenthaltsdatum: Februar 2024
Reiseart: Reiseart: als Paar
5,0 von fünf PunktenPreis-Leistungs-Verhältnis
5,0 von fünf PunktenLage
5,0 von fünf PunktenService
Problem melden
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Mara Frank, Geschäftsführer von Hotel Franks, hat diese Bewertung kommentiert
Beantwortet: 2. Apr. 2024
Lieber FranzChristophCarl, von Herzen vielen Dank für die Bewertung und das Lob. Wir freuen uns sehr, dass wir Sie so überzeugen konnten und Sie Ihre Zeit bei uns genossen haben. Auf ein hoffentlich gesundes Wiedersehen! Ihre Familie Frank und das gesamte Team
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.
Bei den Buchungsangebotslisten für die einzelnen Unternehmen wird auch das Entgelt berücksichtigt, das Partner an uns zahlen. Die angezeigten Preise können je nach Zimmerkategorie variieren. Die angezeigten Preise sind die niedrigsten verfügbaren Preise für die günstigste Zimmerkategorie, die zur Zeit der Suche von unseren Partnern angeboten werden.
Hotels in der Umgebung
  • eDreams
  • Priceline
  • ZenHotels.com
0.6 km von Hotel Franks
Kostenloses WLAN
Kostenlose Parkplätze
  • Algotels
  • eDreams
  • Priceline
0.2 km von Hotel Franks
Kostenloses WLAN
Pool
Sammeln Sie Prämien mit One Key.
  • Booking.com
  • Hotels.com
  • Algotels
0.8 km von Hotel Franks
Kostenloses WLAN
Pool
  • eDreams
  • Priceline
  • Agoda.com
2.8 km von Hotel Franks
Kostenlose Parkplätze
Restaurant
Sammeln Sie Prämien mit One Key.
  • Booking.com
  • Hotels.com
  • Priceline
0.5 km von Hotel Franks
Kostenloses WLAN
Kostenlose Parkplätze
Sammeln Sie Prämien mit One Key.
  • Hotels.com
  • Booking.com
  • eDreams
2.0 km von Hotel Franks
Kostenlose Parkplätze
Pool
Sammeln Sie Prämien mit One Key.
  • Hotels.com
  • Booking.com
  • eDreams
0.6 km von Hotel Franks
Kostenloses WLAN
Kostenlose Parkplätze
€ 205
  • Expedia.com
    € 218
  • ZenHotels.com
    € 183
  • Hotels.com
    € 218
3.6 km von Hotel Franks
Kostenloses WLAN
Kostenlose Parkplätze
€ 88
Keine Vorauszahlung erforderlich
  • Expedia.com
    € 94
  • Vio.com
    € 79
  • Priceline
    € 88
3.1 km von Hotel Franks
Kostenloses WLAN
Kostenlose Parkplätze
Sammeln Sie Prämien mit One Key.
  • Booking.com
  • Hotels.com
  • eDreams
4.7 km von Hotel Franks
Kostenloses WLAN
Kostenlose Parkplätze
Weitere Hotels in Oberstdorf anzeigen
Bewertungen (189)
Bewertungen filtern
189 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
146
29
11
1
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
146
29
11
1
2
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
7 - 12 von 189 Bewertungen
Bewertet am 8. Februar 2024 über Mobile-Apps

Ich war bereits mehrfach im Franks und fand es immer schon perfekt . Nun das erste Mal nach dem Umbau und ich bin restlos begeistert . Das ohnehin hervorragende Hotel hat noch einmal eine Schippe draufgelegt . Mit dem neuen Gipfelspa und dem Infinityaussenpool ist es eine traumhafte Urlaubsoase !

Aufenthaltsdatum: Februar 2024
Reiseart: mit Freunden
Danke, uknauf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Mara Frank, Geschäftsführer von Hotel Franks, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Februar 2024

Von Herzen vielen lieben Dank für das Lob! Wir freuen uns sehr, dass unseren Stammgästen der Umbau ebenso gefällt, wie den zahlreichen neuen Gästen. Auf ein hoffentlich baldiges, gesundes Wiedersehen :) Ihre Franks und das gesamte Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 19. Jänner 2024 über Mobile-Apps

Das Hotel „Frank’s“ mit allen seinen Bereichen wie:
-jeglicher Service
-Küche
-Zimmer
-Wellnessbereich
-Ambiente
-Internetauftritt
lässt keine Wünsche offen.
Alles ist absolut so, wie man es sich als zahlender Gast in einem 5 Sterne-Haus wünscht.

Ein negativer Punkt: Die Situation des WLAN in den Zimmern und im Haus. Unser Zimmer hatte leider so gut wie keinen Netzempfang, sodass wir keinerlei Möglichkeit hatten über ein Tablet zu streamen oder auf dem Smartphone zu recherchieren. Im ganzen Haus war der Empfang extrem schwierig. Auch ohne WLAN wurde es ein Test, ob und wo man im Haus gerade Empfang hatte. Leider bietet das „Frank’s“ keinerlei Streaming-Dienste an. Auf Nachfrage sagte die Senior-Chefin: „Wir sind hier leider in der Internet-Diaspora.“

Der Genickbruch:
Unser Aufenthalt im „Frank‘s“ war über den Jahreswechsel 23/24 geplant. Das wir an der Silvester-Gala-Dinner Veranstaltung teilnehmen war ebenfalls als Paket innerhalb der „Gourmet-Pension“ gebucht und vorgesehen. Ich hatte nach meiner Buchung im Frühjahr telefonisch nachgefragt, wie denn so ein Abend abläuft und man sagte mir: es wird ein Gala-Dinner geben und das wird ein wunderbarer Abend!
Kein Hinweis zu einem möglichen dress code.
Am 30.12. fragten wir dann nochmal beim Abendessen die Senior-Chefin nach den Details:
„Am Silvester-Abend machen wir uns alle ganz chick, die Damen im langen Kleid und die Herren im Abendanzug!… Sie haben doch einen Anzug….???“
Wir ließen die Frage unbeantwortet, da wir aus unserer Sicht eine gehobene Kleidung für den Silvester-Abend dabei hatten.
Am 31.12. lag dann die übliche Tagesankündigung mit Ablauf u.a. für den Abend und dort stand: „Abendgarderobe oder Smoking für die Herren“. Wir nahmen dies zur Kenntnis, fragten uns aber warum es zu einem dress code keine Vorabinformation an die Gäste gibt, da man ja bereits VOR der Abreise entsprechende Garderobe einpacken muss. Dennoch waren wir guter Dinge, da wir zwar keine „Abendgarderobe“ im Gepäck hatten, uns aber dennoch gut gekleidet sahen um einen schönen Silvester-Abend mit Übergang in meinen 60. Geburtstag zu erleben. Der Slogan „Zeit bei Freunden“ begegnet einem im „Frank‘s“ überall, wir waren also guter Dinge und in Vorfreude auf den Abend.
Um 18h sollte mit einem „Champagner-Empfang mit der Familie Frank“ in der Halle der Abend eingeläutet werden. Als wir in den Durchgang zur Halle kamen war diese bereits gut gefüllt und wir blieben am Rand stehen und überblickten die Halle mit vielen Gästen in Abendkleidung. Es dauerte keine 15 Sekunden bis die Senior-Chefin auf uns zugeschossen kam und sofort sagte: „Sie haben ja gar keine Anzüge an…wir hatten doch darauf aufmerksam gemacht und sogar gestern persönlich darüber gesprochen….!?!?!“ Wir sagten, dass wir keine Abendgarderobe dabei hatten, da wir keinerlei ausreichende Information dazu hatten. Ausserdem finden wir uns angemessene gekleidet und sehen keinen weiteren Handlungsbedarf. Nein, das war der Chefin so nicht recht. Es hätte diverse Emails mit Vorabinformationen zum dress code gegeben.
Unsere Erklärung, dass wir solch eine Info nicht bekommen hatten, schien sie nicht wirklich zu glauben. Frau Frank bot uns dann an „ein Sakko ihres Mannes zu besorgen, dass wir dann nach einer halben Stunde am Tisch ja wieder ablegen könnten“. Dieses Angebot empfanden wir als peinlich und unangemessen und lehnten ab. Frau Frank erklärte nochmals , sie müsse auf das Niveau achten und daher könnten wir maximal hier am Ende des Raumes „abseits stehen“. Mehr wäre nicht möglich.
Fazit: Wir fühlten uns extrem bloßgestellt und beleidigt. Unsere Kleidung war aus unsere Sicht absolut angemessen. Wir haben diesen überaus unangenehmen Vorfall beendet, sind auf unser Zimmer und haben umgehend die Abreise für den kommenden Tag geplant.

Wir waren ja auch hungrig und überlegten, ob wir in einem anderen Haus in Oberstorf ohne Reservierung noch eine Chance hätten etwas zu essen zu bekommen, was so gut wie aussichtslos erschien.
Es war inzwischen 19:30h und ich ging zur Rezeption um zu zahlen und unsere Abreise für den 01.01. anzukündigen. Die Junior-Chefin (Tochter) kam dazu und sagte ihre Mutter hätte das so nicht gemeint und es täte beiden sehr leid dass wir nun die Konsequenzen zögen. Aber es wäre auch vorab informiert worden, was wir erneut verneinten. Ausserdem hätte man von Seite des Managements versucht uns mehrfach telefonisch auf dem Zimmer zu erreichen. Auch das konnten wir nicht bestätigen, denn das Telefon hat nicht ein einiges Mal geklingelt. Wir hätten es angenommen, aber da war kein Anruf!
Wir baten darum uns das Essen auf dem Zimmer zu servieren, was dann auch sofort passierte. Etwas anders als geplant und absolut unangenehm berührt und verletzt haben wir dann das Gala-Dinner im Zimmer eingenommen. Die Senior-Chefin kam dann später zu uns und bat um Entschuldigung, im gleichen Satz bemühte sie sich aber wieder um die Erklärung, dass sie das Niveau beachten müsse und den Anspruch, den alle anderen Gäste ebenfalls haben, umgesetzt wissen möchten. Dieses Gespräch war insofern sinnlos, da Frau Frank nicht im Entferntesten verstanden hat, dass wir uns grob beleidigt und erniedrigt fühlten. Wir sind zahlende Gäste und keine eingeladenen Menschen die in Jogging-Anzug Einlass zu einer privaten Feier der Familie Frank begehrtet. Und auch der Wunsch: „Sie hätten ja ein Sakko meines Mannes annehmen können…“ war aus unserer Sicht distanzlos und verletzend. Das hat Frau Frank sen. bis heute nicht verstanden.

Also: wer ins „Frank‘s“ fährt muss sich darüber im Klaren sein, dass man hier einer gewissen Vorstellung einer einzelnen Person unterliegt. Folgt man diesen Vorstellungen nicht, kann es schwierig werden. Auch fragen wir uns bis heute - es gab noch eine Email von uns an die Junior-Chefin, die aber leider ebenfalls direkt durch die Mutter beantwortet wurde - ob sich so eine engstirnige Haltung in der heutigen Zeit noch aufrechterhalten lässt? Es wäre spannend gewesen zu erfahren was das Junior-Management zu unseren Ausführungen sagt. Ist das tatsächlich gemeint, wenn man sich das überaus jugendliche Image des Hauses im Netz anschaut und die ganzen gefühlt leeren Phrasen liest? Die Realität ist eher ein „Kömödienstadel“ und eine Familie die sich auf Kosten Ihrer Gäste selbst zelebriert, allen voran die Senior-Chefin. Ganz oben thront sie mit ihren ganz persönlichen Idee und Auslegung von Gastfreundschaft.

Eine Gedanke der sich auch immer wieder einschleicht: lag das ganze „Theater“ vielleicht an der Tatsache dass hier ein gleichgeschlechtliches Paar nicht ganz in das Bild der Hausherrin passte? Ein kurzes Gespräch und die mehr als zögerlichen Umschreibungen der Senior-Chefin ließ bei uns diese Vermutung unter anderm aufkeimen.

Wir werden das Haus in zweifelhafter Erinnerung behalten. Die Frage bleibt spannend: wie sehen das offene, tolerante Menschen? Aber vielleicht schafft die jüngere Generation es ja, die Außenwirkung und die klaffende Lücke innen zu schließen und alles in Einklang zu bringen, so wie man es auf der Webseite (nur junge Menschen auf den Bildern!) vermutet.

P.S. Das „Frank‘s“ hat uns eine von zwei Nächten erlassen, und auch der von uns ausgesuchte Wein zum Silvester-Abend wurde uns nicht berechnet.
Des Weiteren wurde im Nachhinein festgestellt, dass durch einen „internen Fehler“ tatsächlich keine Vorab-Info zum dress code an uns raus ging. Und… das Zimmertelefon an diesem Abend leider defekt war.

Aufenthaltsdatum: Jänner 2024
Reiseart: als Paar
2  Danke, Frank Johannes H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Mara Frank, Geschäftsführer von Hotel Franks, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. Februar 2024

Stellungnahme:

Danke für die Differenzierung.
Zu Ihrer Information. Letzte Woche wurde uns mitgeteilt, dass noch dieses Jahr Glasfaser in unserer Straße verlegt wird. Darüber freuen wir uns alle.

Zum „Genickbruch“:

Wie Sie selber schreiben, gab es am Silvesterabend ein GalaDinner mit musikalischer Begleitung, Tanz und weiteren Unterhaltungsangeboten wie bspw. einem Sandmaler.
Wir haben uns am Silvesterabend über ein ausgebuchtes Haus mit 150 weiteren Gästen gefreut, die alle in festlicher Abendgarderobe mit uns zusammen gefeiert haben.
Die Wahl der Garderobe soll selbstverständlich jedem Gast freigestellt sein, Sie sollen sich bei uns wohlfühlen. Am Silvesterabend bitten wir unsere Gäste aber höflich um eine entsprechende Garderobe, auch um Ihnen und allen Gästen ein Ambiente zu bieten, welches dem festlichen Anlass entspricht.

Wie Sie selber sagen, hatten Sie keine Abendgarderobe dabei, aber gehobene Kleidung. Sie trugen aber Jeans und einen blau-weiß geringelten Pullover. Dies war weder angemessen noch gehoben.
Wir haben Sie aus diesem Grund gebeten, sich wenigstens für die Dauer des Empfanges und bis unser Team Sie an den Tisch begleitet hat, ein Sakko überzuziehen. Neben Ihnen durften wir noch zwei weiteren Herren an diesem Abend ein Sakko anbieten. Dazu waren die Gäste, ausgenommen Ihnen beiden, ausnahmslos sehr gerne bereit, dies im Übrigen insbesondere aus Respekt den anderen Gästen gegenüber.

Hier hätte ich mir von Ihnen mehr Einsicht gewünscht. Es war schade, dass Sie dieses Angebot nicht angenommen haben, laut geworden und mir gegenüber massiv aufgetreten sind.
Es war Ihre eigene Entscheidung den Abend auf dem Zimmer zu verbringen.

Wir haben uns sowohl vor Ort, als auch anschließend schriftlich per Mail in der Sache weiter ausgetauscht, augenscheinlich aber ohne dabei einen, für beide Seiten zufriedenstellenden, Konsens zu finden. Ich spreche hier auch im Namen meiner Kinder, die nicht gewillt sind, sich weiter mit Ihnen auseinander zu setzen oder Ihnen zu antworten.
In der Konsequenz haben Sie sich entschieden, diese Bewertung zu hinterlassen, was im Sinne einer freien Meinungsäußerung auch in Ordnung ist. Auf explizit eine Ihrer Aussagen müssen wir allerdings Bezug nehmen, da wir die dort getroffenen Behauptungen so nicht im Raum stehen lassen können.

Sie unterstellen uns in Ihrer Bewertung subversiv oder gar offenkundig, dass wir mit unserer Denkweise möglicherweise etwas gegen Sie als gleichgeschlechtliches Paar haben. Offensichtlich haben Sie unsere anderen gleichgeschlechtlichen Paare, welche langjährige Gäste und Freunde des Hauses sind, nicht bemerkt.
Das können wir nicht unkommentiert lassen. Wir sind seit Jahrzehnten ein buntes und offenes Haus, freuen uns über Vielfalt, unterschiedliche Kulturen, Charaktere und Ansichten, und ganz allgemein über jede und jeden, die/der gerne unser Gast ist.
Ihre Aussage ist daher nicht nur falsch, sondern auch beleidigend und verletzend. Sie versuchen offensichtlich gezielt und ganz bewusst, uns mit Ihren Äußerungen öffentlich als intolerant, engstirnig und mich persönlich als homophob darzustellen und titulieren unser Gastgebersein als „Komödienstadel“.
Damit verletzen Sie uns, das Team und auch unsere Gäste. Weitere Schritte behalten wir uns nach einhergehender Prüfung in dem Zusammenhang daher ausdrücklich vor.

Ihre Daten werden wir selbstverständlich gerne aus unserer Datei löschen.

Sicher finden Sie ein Hotel, welches Ihren Vorstellungen und Ihrem Verständnis eines respektvollen Umgangs miteinander entspricht.

Cora Bethke-Frank

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 30. November 2023

Ein Wohlfühlort mit ganz viel Entspannungspotential.
Familie Franck und ihr Team verstehen es perfekt, den Gast willkommen zu heißen.
Dabei hat man nie das Gefühl das es hier irgendwie spießig zugeht (wie in manch anderen 5* Hotels). Die Zimmer sind geräumig und gemütlich, der Wellness-Bereich unschlagbar und überall begegnet man überaus freundlichem Personal.
Beim Frühstück und Abendessen besteht evtl noch etwas Luft nach oben aber das ist eher jammern auf hohem Niveau.
Leider waren wir im November hier, als in Oberstdorf selbst nicht viel geboten wurde aber dafür konnten wir den Wellness-Bereich sehr gut nutzen.

Zimmertipp: Das zusätzliche Kosmetik-Angebot steht für mich in keinem guten Preis-Leistungsverhältnis.
Aufenthaltsdatum: November 2023
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, correct33!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Mara Frank, Geschäftsführer von Hotel Franks, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. Februar 2024

Hallo nach Bensheim, vielen lieben Dank für die lobenden Worte! Wir freuen uns sehr darüber und geben sie von Herzen gern an das gesamte Team weiter. Bleiben Sie gesund - schon heute freuen wir uns, wenn wir Sie wieder einmal im Franks begrüßen und verwöhnen dürfen. Ihre Familie Frank und das gesamte Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 24. November 2023

Wieder war (ist) es ein Erlebnis und eine Freude Gast sein zu dürfen im schönen Hotel Franks. Die Gastfreundlichkeit und Wärme ist zu jeder Zeit spürbar und präsent. Man fühlt sich willkommen und wertgeschätzt. Wunderbar gelungen ist der Umbau (neuer, weiterführender SPA-Bereich und Infinity Pool). Weitläufig und somit auch nicht überlaufen - jeder Gast kann sich zurückzuziehen in die Vielfalt der wunderschönen und individuell gestalteten Ruheräume. Die neue und überaus schicke Bar ist ein Anziehungspunkt und läd zum Verweilen ein. Unbedingt erwähnenswert ist die herausragende Küche - liebevoll arrangiert und sündhaft lecker! Fazit: wunderbare Auszeit, ich bin relaxed und habe neue Energie getankt ... Vielen Dank liebes Franks-Team ... Bis zum nächsten Mal (dann auch wieder zu zweit), 😉 Bernd

Zimmertipp: Der beste Tipp: einfach fallen lassen und das wunderbare Hotel und die Auszeit genießen.
Aufenthaltsdatum: November 2023
  • Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Bernd L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Mara Frank, Geschäftsführer von Hotel Franks, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. Februar 2024

Lieber Bernd, VIELEN DANK für die überaus tolle Bewertung! Wir freuen uns immens, dass der Umbau so gut bei Ihnen ankommt und wir Sie (wieder einmal :) ) im Franks begrüßen und verwöhnen durften. Bitte bleiben Sie gesund - auf bald wieder im Franks! Ihre Familie Frank mit dem gesamten Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 23. November 2023 über Mobile-Apps

Die Inhaber wie auch das komplette Team sind einfach überragend.
Das Ganze Haus ist eine perfekte Oase.
Immer wieder gerne.
Jeder Bereich , ob Zimmer, Essbereich, Bar oder Spa ist mit Liebe und Sorgfalt eingerichtet
und gepflegt.
Die Erweiterrung im Spa ist mehr als geglückt.
Eine Freude hier gewesen zu sein.

Aufenthaltsdatum: November 2023
Reiseart: als Paar
Danke, uwesB9254FN!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Mara Frank, Geschäftsführer von Hotel Franks, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. Februar 2024

Ein herzliches Grüß Gott nach Allensbach! Von Herzen vielen Dank für die Bewertung und das Lob! Wir freuen uns sehr, dass wir Sie überzeugen und verwöhnen durften. Gern geben wir Ihre Zeilen an das gesamte Team weiter. Bis hoffentlich zum nächsten Mal. Ihre Familie Frank und alle Mitarbeitenden

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen