Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (124)
Bewertungen filtern
124 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
71
37
5
4
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
71
37
5
4
7
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 124 Bewertungen
Bewertet am 12. Juli 2019 über Mobile-Apps

Eine netter Agriturismo eingebettet in Oliven bäumen. Der Pool ist toll für die Kinder das Frühstück könnte mehr Auswahl vertragen. Direkt im Agriturismo würd der selbst angebaute Wein und das Olivenöl direkt verkauft alles in Bioqulität perfekt.
Der Agriturismo liegt perfekt um den Gargano zu erkunden.

Aufenthaltsdatum: Juli 2019
Reiseart: mit der Familie
Danke, F2931EUthomasa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Juni 2019 über Mobile-Apps

Ein sehr schönes Agriturismus mitten in der Natur.
Sehr freundliches Personal und besonders nette Betreiber.
die Zimmer waren gross und sehr sauber. Außerdem hatten wir einem wunderschönen Pool und eine sehr gepflegte Gartenanlage .
Das Frühstück war sehr gut und für jeden Geschmack war etwas dabei.
Wir können dieses Agriturismus zu 10000 Prozent weiter empfehlen.
Lg. Elisabeth und Andrea aus den Friaul.

Aufenthaltsdatum: Juni 2019
Reiseart: als Paar
Danke, elisabeth v!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Juni 2013

Posta Pastorelle ist ein sehr, sehr geeingeneter Ort dafür, wenn man sich so richtig ausruhen will. Der Ort liegt ein wenig abseits vom Meer, was aber für die meisten kein Problem sein sollte, wenn man mit dem Auto unterwegs ist. Wer aber kein Auto vorhanden hat, kann durch eine wundervolle Landschafft mit dem Fahrad fahren, was aber für den einen oder anderen eine kleine Herausforderung sein kann, da das Agriturismo hoch liegt und es dann Bergauf geht. Man kann aber auch zur gemütlichen Alternative greifen, den Bus.
Was mich sehr beeindruckt hat, war das Frühstuck (08:00 - 10:00). Man sitzt am Poolrand und ist schmackhafte, italienische Köstlichkeiten, wie auch die vorzügliechen Marmeladen, welche von Posta Pastorella selbst gemacht werden*.
Wer einmal bei P&P einkauft, der kommt wieder, so würde ich es sagen... Die vorzüglichen Taralli al Cioccolata und andere Köstlichkeiten sind nur empfehlenswert!
Ich würde eher die Appartments im älteren Haus bevorzugen, da man eindeutig mehr Platz hat. Seit neuesten haben die Zimmer nun auch einen Fernseher, was aber BITTE nicht die einzige Unterhaltung für die Kinder sein sollte :-) Wer einen schönen Tag verbringen will der sollte in Ruhe das wunderschöne Frühstück geniessen (etwas derartiges kriegt man in Deutschland nicht zu bieten :)) und anschliessend den Bus um 14:15 nach Vieste nehmen, es ist jedes mal ein richtiges Abenteuer mit dem kleinen, orangenen 10-Sitzer durch die Gegend zu fahren.
Vieste: Wunderschöne Stadt in den meisten Vierteln ist der GANZE Boden aus Marmor, was sehr beeidruckend ist. Kleiner Geheimtipp: Resteurante ''TOTO''.
Und dann den Bus zurück, um 22:25 nehmen. der Ausblick auf die Stadt bei Nacht übertrifft alles! Wenn sie zurückkehren wird sie der Hund ''Lola'' SEHR glücklich begrüssen...
Im allgemeinen: Traumurlaub das Agriturismo ''Posta Pastorella'' ist und bleibt Legen... warte, es kommt gleich... DÄR! Nochmal Vielen Dank an die Besitzer für die sehr schöne Zeit!
Salutti di Karol! :D

Aufenthaltsdatum: Mai 2013
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Karol S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Juni 2013

Es war ein sehr schöner Urlaub! Wir kommen nochmals zurück. Es ist ein Ort, für diejenigen, die wirklich das Leben geniessen möchten... Ruhe, wunderschöner Ausblick, Wir sind ohne Auto da gewesen, es geht auch.... Für Naturfreunde sehr schöner Ort. Wir sind fast jeden Tag mit kleinem Bus nach Vieste gefahren. Vieste und seine Mitbewohner machen das Besondere aus! Die 2 Wochen war sehr schöne Erfahrung. Wir haben unser italienisch aufgefrischt! Signora Pastorella ist eine sehr warmherzige Gastgeberin. Es gab ein Pizzaabend.
Frühstück am Poll, mit leckeren hausgemachten Marmeladen!!!
Olivenöl und Weine, direkt da...
See you the next year Posta Pastorella!

Aufenthaltsdatum: Mai 2013
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, bellakinga!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Juli 2011

Wir (2 Erw. 2 Kids 7 und 9) haben hier 2 schöne Wochen verbracht.
POOL ist sehr schön mitten im Olivenhain (Bademützen obligatorisch, gibt es dort zu kaufen, vielleicht sogar hygienischer, Springen verboten, ganztags geöffnet).
LAGE war sehr gut, man ist - vor allem im Juli - fernab vom Trubel - in ca. 10 Fahrtminuten in Vieste, sehr schnell am Meer und hat einen ziemlich guten Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung. Am Abend (ca. 21.00 - 24.00 Uhr) hört man in einigen Appartements (Zimmer können wir nicht beurteilen) von anderen Residenzen die Animationmusik (wahrscheinlich nur Juli und August). Obwohl eigentlich weit genug entfernt, drehen diese die Lautstärke soweit auf, dass man einiges mitbekommt. Aber man kann ja die Fenster schließen (Aircondition)
ZIMMER: Haben wir besichtigt. Sind im "neuen Gebäude" und schauen sehr schön aus.
APPARTEMENTS: Wir hatten ein Appartement unter der Annahme bestellt, dass wir für uns ein eigenes Zimmer haben und die Kinder auf der Couch in der Küche schlafen. Vielleicht lag das Mißverständnis ja auch auf unserer Seite. Vor Ort mussten wir feststellen, dass das App. sehr, sehr klein war und auch die Couch für zwei Kinder einfach nicht genug Platz zum Schlafen bot. Die Besitzerin hat es dann ermöglicht, dass wir doch ein größeres App. bekamen. Das vorab für uns vorgesehene kl. App. (die anderen sind hübsch ähnlich) würden wir persönlich nicht buchen. Eher dunkel, alte Einrichtung und wirklich nur für max. 2. Erwachsene und ein Kleinkind. Aber sie machen hier sehr günstige Peise insoweit ... Das App. im 1. Stock war super geräumig mit netter Terrasse. Die Möbel waren OK bis auf die Küche: Keine Arbeitsfläche und ... sehr nervend, kein warmes Wasser in der Küche. Der Abfluss im Bad und Waschbecken war sehr langsam. Wäre die Küche besser, würden wir 4 Punkte vergeben. Hätten wir in einem Zimmer übernachtet wäre es auch eine 4.
SERVICE: Die 'Signora' ist wirklich sehr bemüht und hat uns auch Tipps wegen Stränden gegeben. Die anderen 2 Familienmitglieder (Vater und Sohn) machen ihren Job freundlich aber ... Der Besitzer meinte übrigens wegen des warmen Wassers, dass es zuviel Aufwand wäre, dies zu ändern :-)
FAZIT: Es war ein sehr schöner Urlaub und die Lage mit den ganzen Olivenbäumen, dem Pool und dem sehr großen Appartement hat uns schon sehr gut gefallen. Eindeutig schöner sind aber die Zimmer. Was uns persönlich allerdings ein wenig gefehlt hat: Die Liebe zum Detail und :-) das warme Wasser in der Küche.

Aufenthaltsdatum: Juli 2011
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, samaluro!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen