Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (533)
Bewertungen filtern
533 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
82
166
142
72
71
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
82
166
142
72
71
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 533 Bewertungen
Bewertet am 3. August 2016

Gleich vorweg, von diesem Hotel kann ich nur abraten. Der erste Schock kam beim Betreten des Liftes, der ca. 1x1 m groß ist und den Eindruck macht, als wären seine guten Zeiten schon lange vorbei. Doch im Zimmer kam die wirkliche Überraschung. Hatte die Lobby noch ganz vernünftig und ordentlich, bzw. modern gewirkt, so war das Zimmer heruntergekommen, abgewohnt und sanierungsbedürftig (siehe Fotos). Vorhänge teilweise heruntergerissen, Fenster verdreckt, verkalkt u. schimmelig, verschmierte Badezimmerfliesen, ein Kinderbett, das einem Feldlager gleicht, abbröckelnde Farbe, abgeschlagene Kanten und sich lösende Tapeten. Offensichtlich wurde für das Kinderbett ein Wandschrank abgebrochen, jedoch ist der Gipskartonsturz teilweise nicht verkleidet u. ein Teil der alten Verkleidung noch vorhanden. Unbeschreiblich, wir hatten für 2 Nächte gebucht und wäre es nicht schon so spät gewesen, hätten wir umgehend ein anderes Hotel gesucht. Wir gingen deshalb zur Rezeption um uns zu beschweren. Von Seiten der Mitarbeiterin war trotz Besichtigung des Zimmers wenig Verständnis zu sehen, nach lautstarkem Protest wurde uns jedoch ein anderes Zimmer gegeben, welches aber nur minimal besser war. Wie wir feststellen durften, werden hier offenbar Reisegruppen busweise durchgeschleust und abgefertigt. Stammgäste dürfte es wohl keine geben. Die Lage direkt am Autobahnkreuz, quasi an der Raststation ist auch nicht besonders prickelnd. Wir sind trotz vorbezahltem Aufenthalt nach der ersten Nacht abgereist, da wir hier nicht bleiben wollten. Überraschenderweise wurden uns einige Tage später doch die Kosten rückerstattet.

Aufenthaltsdatum: Juli 2016
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, MXD1981!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
direzionetgh, Direttore von The Gate Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. August 2016

S.g. MXD1981,

Wir koennen hinsichtlich Ihres Kommentars nur eines sagen: Sie haben vollkommen Recht!! Wir haben leider bei Ihrem check-in einen grossen Fehler begangen, der absolut nicht passieren sollte. Das Zimmer, welches Ihnen zugewiesen wurde war absolut nicht fuer Gaeste freigegeben! Wir hatten fuer besagtes Zimmer Umbau- und Erneuerungsarbeiten geplant, die in den naechsten Tagen gemacht werden sollten. Fuer diesen grossen Fehler moechten wir uns hiermit noch einmal herzlichst entschuldigen. Es tut uns auch sehr leid, dass aus diesem Fehler ein so schaedlicher Kommentar geworden ist, nachdem wir versucht haben Ihnen vor Ort alles zu erklaeren. (es wurden Ihnen 4-5 andere Zimmer gezeigt und absolut nicht unter Protest wie von Ihnen beschrieben, nachdem die Rezeptionistinnen gleich bemerkt haben, was passiert war). Wir haben Ihnen auch gerne Ihre komplette Reservierung rueckerstattet, auch das wurde sofort an der Rezeption mitgeteilt. Dieser Vorgang hat nur deswegen einige Tage gedauert, weil Ihre Reservierung nicht direkt bei uns vorgenommen worden war, sondern durch expedia.com, daher mussten wir eine offizielle Anfrage an Expedia schicken, die dann in einigen Tagen bearbeitet wurde.
Wir hoffen, Sie koennen unsere Entschuldigung annehmen und versichern Ihnen, so etwas passiert uns nicht noch einmal :-) Schade finden wir nur, dass unsere Bemuehungen, Ihnen auf jede moegliche Weise entgegenzukommen anscheinend nicht als ausreichend angesehen wurden.
Viele liebe Gruesse aus Florenz,
Simona Ronca, General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 21. März 2015

Klassisches Übergangshoten am Rande von Florenz - drum herum nichts.

- Wird von vielen Bussen auf dem Transfer angefahren
- Schichtbetrieb bei Abendessen und Frühstück
- 2 Aufzüge in die jeweils max. 3 Personen mit je einem Koffer reinpassen
- Angeblich vor 2 Jahren renoviert - Schimmel an den Fenstern und im Bad
- Ungemütliche Atmosphäre - Personal steht direkt nach dem Essen parat um zu kassieren, somit keine Tischgespräche möglich

Aufenthaltsdatum: März 2015
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Tobias M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 2 Wochen

Aufenthaltsdatum: März 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Dezember 2019

Aufenthaltsdatum: November 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. November 2019 über Mobile-Apps

Aufenthaltsdatum: November 2019
Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen